In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104638 - SCHLEUSENSYSTEM, VERWENDUNG EINES SOLCHEN SCHLEUSENSYSTEMS UND ANORDNUNG VON BEGRENZUNGSELEMENTEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104638
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/082189
Internationales Anmeldedatum 22.11.2019
IPC
G07B 15/06 2011.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
BFahrkartenausgeber; Fahrpreisanzeiger; Anordnungen oder Vorrichtungen zum Vereinnahmen von Fahrgeldern, Gebühren oder Eintrittsgeldern an einem oder mehreren Kontrollpunkten; Frankiermaschinen
15Anordnungen oder Vorrichtungen zum Vereinnahmen von Fahrgeldern, Gebühren oder Eintrittsgeldern an einem oder mehreren Kontrollpunkten
06Anordnungen zum Erheben von Straßenbenutzungs-/Mautgebühren oder von Verkehrsbelastungs-/Staugebühren für Fahrzeuge oder Fahrzeugbenutzer, z.B. automatische Gebühren-Systeme
G07C 9/10 2020.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
9Individuelle Registrierung an Ein- oder Ausgängen
10Bewegliche Absperrungen mit Registriermitteln
E01F 13/02 2006.01
EBauwesen; Erdbohren; Bergbau
01Straßen-, Eisenbahn-, Brückenbau
FZusätzliche Baumaßnahmen, wie die Ausstattung von Straßen oder die bauliche Ausbildung von Bahnsteigen, Landeplätzen für Hubschrauber, Wegweisern, Schneezäunen oder dgl.
13Anordnungen zum Verhindern oder Einschränken von Verkehr, z.B. Schranken oder Sperren
02Frei stehend
CPC
E01F 13/022
EFIXED CONSTRUCTIONS
01CONSTRUCTION OF ROADS, RAILWAYS, OR BRIDGES
FADDITIONAL WORK, SUCH AS EQUIPPING ROADS OR THE CONSTRUCTION OF PLATFORMS, HELICOPTER LANDING STAGES, SIGNS, SNOW FENCES, OR THE LIKE
13Arrangements for obstructing or restricting traffic, e.g. gates, barricades
02free-standing; portable, e.g. for guarding open manholes
022Pedestrian barriers; Barriers for channelling or controlling crowds
G07B 15/06
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
BTICKET-ISSUING APPARATUS; FARE-REGISTERING APPARATUS; FRANKING APPARATUS
15Arrangements or apparatus for collecting fares, tolls or entrance fees at one or more control points
06Arrangements for road pricing or congestion charging of vehicles or vehicle users, e.g. automatic toll systems
G07C 2011/02
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
11Arrangements, systems, or apparatus for checking, e.g. the occurrence of a condition, not provided for elsewhere
02related to amusement parks
G07C 2011/04
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
11Arrangements, systems, or apparatus for checking, e.g. the occurrence of a condition, not provided for elsewhere
04related to queuing systems
G07C 9/10
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
9Individual registration on entry or exit
10Movable barriers with registering means
Anmelder
  • COMPANEER GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • LERCHE, Jochen
  • ALBINGER, Thomas
Vertreter
  • MÜLLER, F. Peter
Prioritätsdaten
10 2018 129 447.622.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) SCHLEUSENSYSTEM, VERWENDUNG EINES SOLCHEN SCHLEUSENSYSTEMS UND ANORDNUNG VON BEGRENZUNGSELEMENTEN
(EN) SECURITY GATE SYSTEM, USE OF SUCH A SECURITY GATE SYSTEM AND ARRANGEMENT OF RESTRICTING ELEMENTS
(FR) SYSTÈME DE SAS, UTILISATION D'UN TEL SYSTÈME DE SAS ET ENSEMBLE D'ÉLÉMENTS DE LIMITATION
Zusammenfassung
(DE)
Schleusensystem (1), insbesondere für einen kontrollierten Zutritt zu einem Veranstaltungsgelände, wobei das Schleusensystem (1) in einem Primärbereich (10) mindestens eine erste Primärpassage (11) und eine zweite Primärpassage (12) aufweist und wobei die erste Primärpassage (11) in einem in Zugangsrichtung (Z) gegenüber dem Primärbereich (10) nach hinten versetzten Sekundärbereich (20) aufgeteilt ist in eine erste Sekundärpassage (21) und eine mindestens zweite Sekundärpassage (22).
(EN)
The invention relates to a security gate system (1), particularly for controlled access to an event premises, wherein the security gate system (1) has, in a primary region (10), at least one first primary passage (11) and a second primary passage (12) and wherein the first primary passage (11) is divided, in a secondary region (20) that is offset to the rear in the access direction (Z) with respect to the primary region (10), into a first secondary passage (21) and an at least second secondary passage (22).
(FR)
Système de sas (1), notamment pour contrôler l’accès à un site d’événement, ledit système de sas (1) présentant, dans une zone primaire (10), au moins un premier passage primaire (11) et un deuxième passage primaire (12). Dans une zone secondaire (20) décalée vers l’arrière par rapport à la zone primaire (10) dans le sens d’accès (Z), le premier passage primaire (11) est divisé en un premier passage secondaire (21) et au moins un deuxième passage secondaire (22).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten