In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104433 - BODENBEARBEITUNGSMASCHINE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104433
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/081757
Internationales Anmeldedatum 19.11.2019
IPC
A01B 13/14 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
BBodenbearbeitung in Land- oder Forstwirtschaft; Teile, Einzelheiten oder Zubehör von landwirtschaftlichen Maschinen oder Geräten allgemein
13Pflüge oder ähnliche Maschinen für besondere Zwecke
14zum Bearbeiten des Bodens in zwei oder mehr Schichten
A01B 35/06 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
BBodenbearbeitung in Land- oder Forstwirtschaft; Teile, Einzelheiten oder Zubehör von landwirtschaftlichen Maschinen oder Geräten allgemein
35Andere Maschinen zur Bodenbearbeitung
02mit nicht umlaufenden Werkzeugen
04von Tieren oder Schleppern gezogen
06mit federnden Werkzeugen
A01B 23/02 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
01Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
BBodenbearbeitung in Land- oder Forstwirtschaft; Teile, Einzelheiten oder Zubehör von landwirtschaftlichen Maschinen oder Geräten allgemein
23Elemente, Werkzeuge oder Einzelheiten von Eggen
02Zähne; Befestigen der Zähne
CPC
A01B 13/14
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
BSOIL WORKING IN AGRICULTURE OR FORESTRY; PARTS, DETAILS, OR ACCESSORIES OF AGRICULTURAL MACHINES OR IMPLEMENTS, IN GENERAL
13Ploughs or like machines for special purposes
14for working soil in two or more layers
A01B 23/02
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
BSOIL WORKING IN AGRICULTURE OR FORESTRY; PARTS, DETAILS, OR ACCESSORIES OF AGRICULTURAL MACHINES OR IMPLEMENTS, IN GENERAL
23Elements, tools, or details of harrows
02Teeth; Fixing the teeth
A01B 35/06
AHUMAN NECESSITIES
01AGRICULTURE; FORESTRY; ANIMAL HUSBANDRY; HUNTING; TRAPPING; FISHING
BSOIL WORKING IN AGRICULTURE OR FORESTRY; PARTS, DETAILS, OR ACCESSORIES OF AGRICULTURAL MACHINES OR IMPLEMENTS, IN GENERAL
35Other machines for working soil ; not specially adapted for working soil on which crops are growing
02with non-rotating tools
04drawn by animal or tractor ; or man-power
06with spring tools ; or with resiliently- or flexibly-attached rigid tools
Anmelder
  • POPFINGER, Michael [DE]/[DE]
Erfinder
  • POPFINGER, Michael
Vertreter
  • EISENFÜHR SPEISER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB
Prioritätsdaten
20 2018 106 689.723.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) BODENBEARBEITUNGSMASCHINE
(EN) SOIL CULTIVATION MACHINE
(FR) MACHINE DE TRAVAIL DU SOL
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung betrifft eine Bodenbearbeitungsmaschine (B)zum Bearbeiten eines Bodens, enthaltend einen in eine Bewegungsrichtung (X) bewegbaren Rahmen (100) mitzumindest eineran dem Rahmen (100)angebrachten Bodenbearbeitungseinrichtung (200), diewenigstens eine Schar (210) und mindestens einen, bezogen auf die Bewegungsrichtung (X) des Rahmens (100), hinter der Schar (210) angeordneten Meißel (220) aufweist, wobei die wenigstens eine Schar (210) aus einem in Bewegungsrichtung (X) zumindest annährend konvex gebogenen Flachmaterial miteinerim Wesentlichen horizontalverlaufenden Schneidkante (212)undder wenigstens eine Meißel (220)aus einem in Bewegungsrichtung (X) zumindest annährend konvex gebogenen Flachmaterial gebildet ist.
(EN)
The present invention relates to a soil cultivation machine (B) for cultivating soil, comprising a frame (100) that is movable in a direction of movement (X) and has at least one soil cultivation device (200) which is attached to the frame (100) and has at least one blade (210), and at least one chisel (220) arranged behind the blade (210) with regard to the direction of movement (X) of the frame (100), wherein the at least one blade (210) is formed from a flat material that is curved at least approximately in a convex manner in the direction of the movement (X) and has a substantially horizontally extending cutting edge (212), and the at least one chisel (220) is formed from a flat material that is curved at least approximately in a convex manner in the direction of movement (X).
(FR)
L'invention concerne une machine de travail du sol (B) pour travailler un sol, comportant un châssis pouvant être déplacé dans un sens de déplacement (X), comprenant au moins un dispositif de travail du sol (200) agencé sur le châssis (100), qui présente au moins un soc (210) et au moins un burin (220) disposé derrière le soc (210) dans le sens de déplacement (X) du châssis (100), l'au moins un soc (210) étant constitué d'un élément plat courbé de façon au moins approximativement convexe dans le sens de déplacement (X), pourvu d'une arête de coupe (212) s'étendant de façon sensiblement horizontale, et l'au moins un burin (220) étant constitué d'un élément plat courbé de façon au moins approximativement convexe dans le sens de déplacement (X).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten