In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104363 - VORHERSAGE VON MENSTRUATIONSBLUTUNGEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104363
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/081623
Internationales Anmeldedatum 18.11.2019
IPC
G16H 50/30 2018.01
GPhysik
16Informations- und Kommunikationstechnik , besonders angepasst an spezielle Anwendungsgebiete
HMedizinische Informatik, d.h. Informations- und Kommunikationstechnik besonders ausgebildet für die Handhabung oder Verarbeitung medizinischer oder auf das Gesundheitswesen bezogener Daten
50IKT besonders ausgebildet für medizinische Diagnostik, medizinische Simulation oder medizinisches Data-Mining; IKT besonders ausgebildet für die Detektion, Überwachung oder Modellierung von Epidemien oder Pandemien
30für die Berechnung von Gesundheitsindizes; für die Einschätzung individueller Gesundheitsrisiken
G16H 50/50 2018.01
GPhysik
16Informations- und Kommunikationstechnik , besonders angepasst an spezielle Anwendungsgebiete
HMedizinische Informatik, d.h. Informations- und Kommunikationstechnik besonders ausgebildet für die Handhabung oder Verarbeitung medizinischer oder auf das Gesundheitswesen bezogener Daten
50IKT besonders ausgebildet für medizinische Diagnostik, medizinische Simulation oder medizinisches Data-Mining; IKT besonders ausgebildet für die Detektion, Überwachung oder Modellierung von Epidemien oder Pandemien
50für die Simulation oder Modellierung medizinischer Störungen
G16H 50/20 2018.01
GPhysik
16Informations- und Kommunikationstechnik , besonders angepasst an spezielle Anwendungsgebiete
HMedizinische Informatik, d.h. Informations- und Kommunikationstechnik besonders ausgebildet für die Handhabung oder Verarbeitung medizinischer oder auf das Gesundheitswesen bezogener Daten
50IKT besonders ausgebildet für medizinische Diagnostik, medizinische Simulation oder medizinisches Data-Mining; IKT besonders ausgebildet für die Detektion, Überwachung oder Modellierung von Epidemien oder Pandemien
20für computergestützte Diagnose, z.B. basierend auf medizinischen Expertensystemen
G16H 20/10 2018.01
GPhysik
16Informations- und Kommunikationstechnik , besonders angepasst an spezielle Anwendungsgebiete
HMedizinische Informatik, d.h. Informations- und Kommunikationstechnik besonders ausgebildet für die Handhabung oder Verarbeitung medizinischer oder auf das Gesundheitswesen bezogener Daten
20IKT besonders ausgebildet für Therapien oder Pläne zur Verbesserung der Gesundheit, z.B. für die Handhabung von Verschreibungen, für die Lenkung der Therapie oder für die Überwachung der Therapietreue von Patienten
10in Zusammenhang mit Arzneimitteln oder medikamentösen Behandlungen, z.B. um die korrekte Verabreichung an Patienten zu gewährleisten
CPC
G16H 20/10
GPHYSICS
16INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR SPECIFIC APPLICATION FIELDS
HHEALTHCARE INFORMATICS, i.e. INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR THE HANDLING OR PROCESSING OF MEDICAL OR HEALTHCARE DATA
20ICT specially adapted for therapies or health-improving plans, e.g. for handling prescriptions, for steering therapy or for monitoring patient compliance
10relating to drugs or medications, e.g. for ensuring correct administration to patients
G16H 50/20
GPHYSICS
16INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR SPECIFIC APPLICATION FIELDS
HHEALTHCARE INFORMATICS, i.e. INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR THE HANDLING OR PROCESSING OF MEDICAL OR HEALTHCARE DATA
50ICT specially adapted for medical diagnosis, medical simulation or medical data mining; ICT specially adapted for detecting, monitoring or modelling epidemics or pandemics
20for computer-aided diagnosis, e.g. based on medical expert systems
G16H 50/30
GPHYSICS
16INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR SPECIFIC APPLICATION FIELDS
HHEALTHCARE INFORMATICS, i.e. INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR THE HANDLING OR PROCESSING OF MEDICAL OR HEALTHCARE DATA
50ICT specially adapted for medical diagnosis, medical simulation or medical data mining; ICT specially adapted for detecting, monitoring or modelling epidemics or pandemics
30for calculating health indices; for individual health risk assessment
G16H 50/50
GPHYSICS
16INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR SPECIFIC APPLICATION FIELDS
HHEALTHCARE INFORMATICS, i.e. INFORMATION AND COMMUNICATION TECHNOLOGY [ICT] SPECIALLY ADAPTED FOR THE HANDLING OR PROCESSING OF MEDICAL OR HEALTHCARE DATA
50ICT specially adapted for medical diagnosis, medical simulation or medical data mining; ICT specially adapted for detecting, monitoring or modelling epidemics or pandemics
50for simulation or modelling of medical disorders
Anmelder
  • BAYER AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • BEEMAN, Scott
  • OUYEDER, Ouelid
  • ASHRAF-NOBARI, Aida
  • SOUSA GONCALVES, Carla, Patricia
Vertreter
  • BIP PATENTS
Prioritätsdaten
18207232.220.11.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VORHERSAGE VON MENSTRUATIONSBLUTUNGEN
(EN) PREDICTION OF MENSTRUATION
(FR) PRONOSTIC DE SAIGNEMENTS MENSTRUELS
Zusammenfassung
(DE)
Die vorliegende Erfindung befasst sich mit der Vorhersage von Menstruationsblutungen bei Frauen, die in wiederkehrenden Zyklen über einen Einnahmezeitraum einen Progesteron-Rezeptormodulator einnehmen. Gegenstände der vorliegenden Erfindung sind ein Verfahren, ein System, ein Computerprogrammprodukt und ein Kit zur Vorhersage.
(EN)
The present invention relates to the prediction of menstruation in women who are taking a progesterone receptor modulator in recurring cycles over an administration period. The present invention relates to a method, a system, a computer program product and a prediction kit.
(FR)
La présente invention concerne le pronostic de saignements menstruels chez les femmes qui prennent un modulateur des récepteurs de progestérone au cours de cycles récurrents sur une période de prise. La présente invention concerne un procédé, un système, un produit programme informatique et un kit de pronostic.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten