In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104247 - HANDWERKZEUGMASCHINE, KANTENFÜHRUNG SOWIE WERKZEUGSYSTEM

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104247
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/080979
Internationales Anmeldedatum 12.11.2019
IPC
B23Q 9/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
23Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
QEinzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
9Einrichtungen zum Stützen oder Führen tragbarer Metallbearbeitungsmaschinen oder -geräte
B27C 5/10 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
27Bearbeiten oder Konservieren von Holz oder ähnlichem Werkstoff; Nagelmaschinen oder Klammermaschinen allgemein
CHobel-, Bohr-, Fräs-, Dreh- oder Universalmaschinen für Holz oder ähnliches Material
5Zur Herstellung besonderer Profile oder Formwerkstücke bestimmte Maschinen, z.B. durch rotierende Messer; Ausrüstung hierfür
10Tragbare handbetätigte Holzfräsmaschinen; handgeführte Fräsmaschinen
CPC
B23Q 9/0028
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
23MACHINE TOOLS; METAL-WORKING NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
QDETAILS, COMPONENTS, OR ACCESSORIES FOR MACHINE TOOLS, e.g. ARRANGEMENTS FOR COPYING OR CONTROLLING
9Arrangements for supporting or guiding portable metal-working machines or apparatus
0014Portable machines provided with or cooperating with guide means supported directly by the workpiece during action
0028the guide means being fixed only on the machine
B27C 5/10
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
27WORKING OR PRESERVING WOOD OR SIMILAR MATERIAL; NAILING OR STAPLING MACHINES IN GENERAL
CPLANING, DRILLING, MILLING, TURNING OR UNIVERSAL MACHINES FOR WOOD OR SIMILAR MATERIAL
5Machines designed for producing special profiles or shaped work, e.g. by rotary cutters; Equipment therefor
10Portable hand-operated wood-milling machines; Routers
Anmelder
  • ROBERT BOSCH GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • WIERZCHON, Peter
Prioritätsdaten
10 2018 219 736.919.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) HANDWERKZEUGMASCHINE, KANTENFÜHRUNG SOWIE WERKZEUGSYSTEM
(EN) HAND-HELD POWER TOOL, EDGE GUIDE AND TOOL SYSTEM
(FR) MACHINE-OUTIL MANUELLE, GUIDE DE BORD ET SYSTÈME D'OUTILLAGE
Zusammenfassung
(DE)
Bei einer Handwerkzeugmaschine (100), insbesondere Oberfräse (102), mit einem Maschinengehäuse (104) und einer Abstützeinrichtung (120) zur Führung der Handwerkzeugmaschine (100) an einem Werkstück (118), wobei die Abstützeinrichtung (120) ein Trägerelement (122) aufweist, in dem das Maschinengehäuse (104) zumindest abschnittsweise aufgenommen und befestigt ist, wobei an einem vom Maschinengehäuse (104) abgewandten Endflansch (124) des Trägerelements eine Fußplatte (130) für den Durchgriff eines Einsatzwerkzeugs (114),insbesondere eines Fräswerkzeugs (116), sowie zur Anlage an einem Werkstück (114) befestigt ist, und wobei am Endflansch (124) des Trägerelements (122) eine Kantenführung (200) zur Führung der Handwerkzeugmaschine (100) entlang einer Kante (160) des Werkstücks (118) befestigbar ist,ist im Endflansch (124) eine Nut ausgebildet, in der ein Befestigungsabschnitt (206) eines Haltearms (202) der Kantenführung (200) zumindest bereichsweise formschlüssig aufnehmbar und mittels mindestens eines Befestigungselements befestigbar ist.
(EN)
The invention relates to a hand-held power tool (100), in particular a router (102), comprising a machine housing (104) and a support device (120) for guiding the hand-held power tool (100) on a workpiece (118), the support device (120) comprising a carrier element (122), in which the machine housing (104) is at least partially received and fastened. A foot plate (130) which allows an insert tool (114), in particular a milling tool (116) to pass through and which is designed to bear against a workpiece (118) is fastened to an end flange (124) of the carrier element facing away from the machine housing (104), and an edge guide (200) for guiding the hand-held power tool (100) along an edge (160) of the workpiece (118) is fastenable to the end flange (124) of the carrier element (122). A groove is formed in the end flange (124), in which groove a fastening portion (206) of a holding arm (202) of the edge guide (200) can be received interlockingly at least in some regions and can be fastened by means of at least one fastening element.
(FR)
L'invention concerne une machine-outil manuelle (100), en particulier une fraise supérieure (102), comprenant un carter (104) de machine et un dispositif de soutien (120) servant à guider la machine-outil manuelle (100) sur une pièce (118). Le dispositif de soutien (120) comporte un élément de support (122), dans lequel le carter (104) de machine est au moins par endroits logé et fixé. Une plaque de base (130) pour le passage d'un outil à insérer (114), en particulier d'une fraise (116), et destinée à prendre appui sur une pièce (114) est fixée sur un flasque d'extrémité (124), opposé au carter (104) de machine, de l'élément de support. Un guide de bord (200) servant à guider la machine-outil manuelle (100) le long d'un bord (160) de la pièce (118) peut être fixé sur le flasque d'extrémité (124) de l'élément de support (122). Une rainure est réalisée dans le flasque d'extrémité (124), dans laquelle une section de fixation (206) d'un bras de maintien (202) du guide de bord (200) peut être logée au moins par endroits par complémentarité de forme et peut être fixée au moyen d'au moins un élément de fixation.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten