In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104218 - MULTIMATERIELLES HALBZEUG FÜR TRAGENDE STRUKTURBAUTEILE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104218
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/080707
Internationales Anmeldedatum 08.11.2019
IPC
B32B 5/28 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
22gekennzeichnet durch das Vorhandensein von zwei oder mehr Schichten, die aus Fasern, Fäden, Körnchen oder Pulver bestehen oder die geschäumt oder besonders porös sind
24eine Schicht ist eine aus Fasern oder Fäden aufgebaute Schicht
28getränkt oder eingebettet in einen plastischen Werkstoff
B29C 70/08 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
70Formgebung von Verbundstoffen, d.h. Kunststoffmaterialien, die Verstärkungen, Füllstoffe oder vorgeformte Teile enthalten, z.B. Einlagen
04nur Verstärkungen enthaltend, z.B. selbstverstärkende Kunststoffe
06Nur faserförmige Verstärkungen
08enthaltend Kombinationen verschiedener Arten faserförmiger Verstärkungen, die im Bindemittel eingeschlossen sind, die eine oder mehrere Lagen bilden, mit oder ohne unverstärkten Lagen
B29C 70/22 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
70Formgebung von Verbundstoffen, d.h. Kunststoffmaterialien, die Verstärkungen, Füllstoffe oder vorgeformte Teile enthalten, z.B. Einlagen
04nur Verstärkungen enthaltend, z.B. selbstverstärkende Kunststoffe
06Nur faserförmige Verstärkungen
10gekennzeichnet durch die Struktur der faserförmigen Verstärkungen
16unter Verwendung von Fasern mit definierter oder unbegrenzter Länge
22orientiert in wenigstens zwei Richtungen unter Bildung einer zweidimensionalen Struktur
B32B 5/08 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
02gekennzeichnet durch bauliche Merkmale einer Schicht, die Fasern oder Fäden enthält
08die Fasern oder Fäden einer Schicht sind besonders angeordnet oder bestehen aus verschiedenen Stoffen
B32B 5/26 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
32Schichtkörper
BSchichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
5Schichtkörper, gekennzeichnet durch die Inhomogenität oder den physikalischen Aufbau einer Schicht
22gekennzeichnet durch das Vorhandensein von zwei oder mehr Schichten, die aus Fasern, Fäden, Körnchen oder Pulver bestehen oder die geschäumt oder besonders porös sind
24eine Schicht ist eine aus Fasern oder Fäden aufgebaute Schicht
26eine andere Schicht ist auch aus Fasern oder Fäden aufgebaut
CPC
B29C 70/08
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
70Shaping composites, i.e. plastics material comprising reinforcements, fillers or preformed parts, e.g. inserts
04comprising reinforcements only, e.g. self-reinforcing plastics
06Fibrous reinforcements only
08comprising combinations of different forms of fibrous reinforcements incorporated in matrix material, forming one or more layers, and with or without non-reinforced layers
B29C 70/22
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
70Shaping composites, i.e. plastics material comprising reinforcements, fillers or preformed parts, e.g. inserts
04comprising reinforcements only, e.g. self-reinforcing plastics
06Fibrous reinforcements only
10characterised by the structure of fibrous reinforcements ; , e.g. hollow fibres
16using fibres of substantial or continuous length
22oriented in at least two directions forming a two dimensional structure
B29K 2023/12
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
KINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES B29B, B29C OR B29D, RELATING TO MOULDING MATERIALS OR TO MATERIALS FOR ; MOULDS, ; REINFORCEMENTS, FILLERS OR PREFORMED PARTS, e.g. INSERTS
2023Use of polyalkenes ; or derivatives thereof; as moulding material
10Polymers of propylene
12PP, i.e. polypropylene
B29K 2105/0872
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
KINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES B29B, B29C OR B29D, RELATING TO MOULDING MATERIALS OR TO MATERIALS FOR ; MOULDS, ; REINFORCEMENTS, FILLERS OR PREFORMED PARTS, e.g. INSERTS
2105Condition, form or state of moulded material ; or of the material to be shaped
06containing reinforcements, fillers or inserts
08of continuous length, e.g. cords, rovings, mats, fabrics, strands or yarns
0872Prepregs
B29K 2105/089
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
KINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES B29B, B29C OR B29D, RELATING TO MOULDING MATERIALS OR TO MATERIALS FOR ; MOULDS, ; REINFORCEMENTS, FILLERS OR PREFORMED PARTS, e.g. INSERTS
2105Condition, form or state of moulded material ; or of the material to be shaped
06containing reinforcements, fillers or inserts
08of continuous length, e.g. cords, rovings, mats, fabrics, strands or yarns
0872Prepregs
089fabric
B29K 2105/26
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
KINDEXING SCHEME ASSOCIATED WITH SUBCLASSES B29B, B29C OR B29D, RELATING TO MOULDING MATERIALS OR TO MATERIALS FOR ; MOULDS, ; REINFORCEMENTS, FILLERS OR PREFORMED PARTS, e.g. INSERTS
2105Condition, form or state of moulded material ; or of the material to be shaped
26Scrap ; or recycled material
Anmelder
  • VOLKSWAGEN AG [DE]/[DE]
  • FRAUNHOFER-GESELLSCHAFT ZUR FÖRDERUNG DER ANGEWANDTEN FORSCHUNG E.V. [DE]/[DE]
Erfinder
  • LAHL, Benedikt
  • EDRES, Hans-josef
Vertreter
  • GULDE & PARTNER PATENT- UND RECHTSANWALTSKANZLEI MBB
Prioritätsdaten
10 2018 129 065.919.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) MULTIMATERIELLES HALBZEUG FÜR TRAGENDE STRUKTURBAUTEILE
(EN) MULTI-MATERIAL SEMIFINISHED PRODUCT FOR LOAD-BEARING STRUCTURAL COMPONENTS
(FR) PRODUIT SEMI-FINI MULTIMATÉRIAU POUR COMPOSANTS STRUCTURELS PORTEURS
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein multimaterielles Halbzeug (10) für tragende Strukturbauteile, insbesondere für die Verwendung in der Kraftfahrzeugindustrie. Es ist vorgesehen, dass ein multimaterielles Halbzeug (10) für tragende Strukturbauteile, insbesondere für die Verwendung in der Kraftfahrzeugindustrie, bereitgestellt wird. So ein Halbzeug (10) umfasst dabei zumindest eine Gewebestruktur (14) und eine die Gewebestruktur (14) umgebende Kunststoffmatrix(12), wobei die Gewebestruktur (14) aus einer Kombination aus Kunstfasern und Naturfasern (22) hergestellt ist, wobei eine Naturfaser (22) jeweils zwischen zumindest zwei Kunstfasern angeordnet ist.
(EN)
The invention relates to a multi-material semifinished product (10) for load-bearing structural components, in particular for use in the motor vehicle industry. A multi-material semifinished product (10) for load-bearing structural components, in particular for use in the motor vehicle industry, is provided. A semifinished product (10) of this type comprises at least one woven fabric structure (14) and a plastic matrix (12) surrounding the woven fabric structure (14), the woven fabric structure (14) being produced from a combination of synthetic fibers and natural fibers (22), each natural fiber (22) being arranged between at least two synthetic fibers.
(FR)
L'invention concerne un produit semi-fini multimatériau (10) pour des composants structurels porteurs, notamment destiné à une utilisation dans l'industrie automobile. Selon l'invention, un produit semi-fini multimatériau (10) pour des composants structurels porteurs, notamment destiné à une utilisation dans l'industrie automobile, est fourni. Un tel produit semi-fini (10) comprend ici au moins une structure textile (14) et une matrice de matière plastique (12) qui entoure la structure textile (14), la structure textile (14) étant produite à partir d'une combinaison de fibres synthétiques et de fibres naturelles (22) et une fibre naturelle (22) étant à chaque fois disposée entre au moins deux fibres synthétiques.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten