In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104146 - ABDECKUNG FÜR EIN ABLAGEFACH IN EINEM KRAFTFAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104146
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/079495
Internationales Anmeldedatum 29.10.2019
IPC
B60R 7/04 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
7Anordnungen innerhalb des Fahrzeuges zum Verstauen oder Halten hauptsächlich gedacht für das Eigentum des Fahrgastes, das kleiner als ein Handkoffer ist, z.B. Kleidung, Reisegegenstände oder Mappen
04im Fahrer- oder Fahrgastraum
B60R 11/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
11Anordnungen zum Halten oder Einbau von Gegenständen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02für Radiogeräte, für Fernsehgeräte, Telefone oder dgl.; Anordnung von Steuerungen hierfür
H02J 7/02 2016.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
JSchaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
7Schaltungsanordnungen zum Laden oder Depolarisieren von Batterien oder zum Speisen von Stromverbrauchern durch Batterien
02zum Laden von Batterien aus Wechselstromnetzen durch Umformer
CPC
B60R 11/02
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
11Arrangements for holding or mounting articles, not otherwise provided for
02for radio sets, television sets, telephones, or the like; Arrangement of controls thereof
B60R 2011/0094
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
11Arrangements for holding or mounting articles, not otherwise provided for
0094characterised by means for covering after user, e.g. boxes, shutters or the like
B60R 7/04
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
7Stowing or holding appliances inside vehicle primarily intended for personal property smaller than suit-cases, e.g. travelling articles, or maps
04in driver or passenger space ; , e.g. using racks
H02J 50/10
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
JCIRCUIT ARRANGEMENTS OR SYSTEMS FOR SUPPLYING OR DISTRIBUTING ELECTRIC POWER; SYSTEMS FOR STORING ELECTRIC ENERGY
50Circuit arrangements or systems for wireless supply or distribution of electric power
10using inductive coupling
H02J 7/007
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
JCIRCUIT ARRANGEMENTS OR SYSTEMS FOR SUPPLYING OR DISTRIBUTING ELECTRIC POWER; SYSTEMS FOR STORING ELECTRIC ENERGY
7Circuit arrangements for charging or depolarising batteries or for supplying loads from batteries
007Regulation of charging or discharging current or voltage
Anmelder
  • VOLKSWAGEN AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • FRAUENFELDER, Rainer
Prioritätsdaten
10 2018 219 849.720.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ABDECKUNG FÜR EIN ABLAGEFACH IN EINEM KRAFTFAHRZEUG
(EN) COVER FOR A STORAGE COMPARTMENT IN A MOTOR VEHICLE
(FR) CAPOT POUR UN COMPARTIMENT DE RANGEMENT DANS UN VÉHICULE À MOTEUR
Zusammenfassung
(DE)
Eine Abdeckung (12) für ein Ablagefach (40) in einem Kraftfahrzeug (50), mit einer Oberseite (20) und einer Unterseite (22), zeichnet sich aus durch die Abdeckung (12) durchbrechende Belüftungsschlitze (18) oder Belüftungskanäle (32), wobei zumindest ein Teil der Belüftungsschlitze (18) oder Belüftungskanäle (32) Schlitzwände (24) oder Kanalwände (24) aufweist, die mit der Oberseite (20) der Abdeckung (12) einen Winkel α von 20° bis 70° einschließen.
(EN)
The invention relates to a cover (12) for a storage compartment (40) in a motor vehicle (50), comprising an upper side (20) and a lower side (22), characterised in that the cover (12) comprises penetrating ventilation slits (18) or ventilation channels (32), wherein at least one portion of said ventilation slits (18) or ventilation channels (32) comprise slit walls (24) or channel walls (24) that form an angle α of between 20° and 70° with the upper side (20) of the cover (12).
(FR)
L'invention concerne un capot (12) pour un compartiment de rangement (40) dans un véhicule à moteur (50), comportant une face supérieure (20) et une face inférieure (22), caractérisé en ce que des fentes d'aération (18) ou des conduits d'aération (32) traversent le capot (12), au moins une partie des fentes d'aération (18) ou des conduits d'aération (32) présentant des parois de fentes (24) ou des parois de conduits (24) formant un angle α de 20° à 70° avec la face supérieure (20) du capot (12).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten