In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104089 - ZUG- ODER TRAGRIEMEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104089
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/076358
Internationales Anmeldedatum 30.09.2019
IPC
F16G 1/28 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
1Treibriemen
28mit besonderer Oberflächenausbildung, z.B. gezahnt
B62B 7/06 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
62Gleislose Landfahrzeuge
BVon Hand bewegte Fahrzeuge, z.B. Handkarren oder Kinderwagen; Schlitten
7Wagen für Kinder; Kinderwagen, z.B. Puppenwagen
04mit mehr als einer Radachse; Lenkvorrichtungen dafür
06zusammenklappbar oder zusammenlegbar
F16G 1/12 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
1Treibriemen
06aus Kautschuk
08mit durch Kautschuk verbundenen Verstärkungen
12mit Metallverstärkungen
F16G 5/10 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
5Keilriemen, d.h. Riemen mit keilförmigem Querschnitt
04aus Kautschuk
06mit durch Kautschuk verbundenen Verstärkungen
10mit Metallverstärkungen
F16G 5/20 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
GRiemen, Kabel oder Seile, vorwiegend für Antriebszwecke; Ketten; Zubehörteile vorwiegend dafür
5Keilriemen, d.h. Riemen mit keilförmigem Querschnitt
20mit besonderer Oberflächenausbildung, z.B. gezahnt
CPC
B62B 7/062
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
62LAND VEHICLES FOR TRAVELLING OTHERWISE THAN ON RAILS
BHAND-PROPELLED VEHICLES, e.g. HAND CARTS OR PERAMBULATORS; SLEDGES
7Carriages for children; Perambulators, e.g. dolls' perambulators
04having more than one wheel axis; Steering devices therefor
06collapsible or foldable
062Coupling unit between front wheels, rear wheels and handle
F16G 1/12
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
GBELTS, CABLES, OR ROPES, PREDOMINANTLY USED FOR DRIVING PURPOSES; CHAINS; FITTINGS PREDOMINANTLY USED THEREFOR
1Driving-belts
06made of rubber
08with reinforcement bonded by the rubber
12with metal reinforcement
F16G 1/28
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
GBELTS, CABLES, OR ROPES, PREDOMINANTLY USED FOR DRIVING PURPOSES; CHAINS; FITTINGS PREDOMINANTLY USED THEREFOR
1Driving-belts
28with a contact surface of special shape, e.g. toothed
F16G 5/10
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
GBELTS, CABLES, OR ROPES, PREDOMINANTLY USED FOR DRIVING PURPOSES; CHAINS; FITTINGS PREDOMINANTLY USED THEREFOR
5V-belts, i.e. belts of tapered cross-section
04made of rubber
06with reinforcement bonded by the rubber
10with metal reinforcement
F16G 5/20
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
16ENGINEERING ELEMENTS AND UNITS; GENERAL MEASURES FOR PRODUCING AND MAINTAINING EFFECTIVE FUNCTIONING OF MACHINES OR INSTALLATIONS; THERMAL INSULATION IN GENERAL
GBELTS, CABLES, OR ROPES, PREDOMINANTLY USED FOR DRIVING PURPOSES; CHAINS; FITTINGS PREDOMINANTLY USED THEREFOR
5V-belts, i.e. belts of tapered cross-section
20with a contact surface of special shape, e.g. toothed
Anmelder
  • CONTITECH ANTRIEBSSYSTEME GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • GÖSER, Hubert
  • QUASS, Jan-Henning
  • BROCKE, Stephan
  • KUCHARCZYK, Andre
Vertreter
  • KILSCH, Armin
Prioritätsdaten
10 2018 219 915.921.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ZUG- ODER TRAGRIEMEN
(EN) TENSILE OR SUPPORT BELT
(FR) COURROIE DE TRACTION OU DE TRANSPORT
Zusammenfassung
(DE)
Zug- oder Tragriemen (13) aus elastomeren Materialien mit eingebetteten und parallel in Längsrichtung des Zug- oder Tragriemens verlaufenden Zugträgern (16) oder Corden, insbesondere Aufzuggurt, wobei der Zug- oder Tragriemen eine Antriebsseite und eine Rückenseite (13b) besitzt und wobei mindestens in Teilbereichen des Zug- oder Tragriemen mindestens ein mit einem brandhemmenden Additiv versehenes elastomeres Material (17) vorgesehen ist, wobei antriebsseitig (13a) und/oder rückenseitig (13b) auf der Oberfläche des Zug-oder Tragriemens Schichten aus einem weiteren elastomeren Material (2) vorgesehen sind, die eine über die Breite des Zug- oder Tragriemens sich ändernde Schichtdicke aufweisen, wobei die Schichtmaterialien (2) keine brandhemmenden Additive enthalten oder einen geringeren Anteil an brandhemmenden Additiven aufweisen als das elastomere Basismaterial (17).
(EN)
A tensile or support belt (13) composed of elastomer materials with embedded tensile members (16) or cords running parallel in the longitudinal direction of the tensile or support belt, in particular elevator belt, wherein the tensile or support belt has a drive side and a rear side (13b), and wherein, at least in partial regions of the tensile or support belt, there is provided at least one elastomer material (17) provided with a flame-retardant additive, wherein, on the surface of the tensile or support belt at the drive side (13a) and/or at the rear side (13b), there are provided layers which are composed of a further elastomer material (2) and which have a layer thickness which changes over the width of the tensile or support belt, wherein the layer materials (2) do not comprise flame-retardant additives, or have a lower fraction of flame-retardant additives than the elastomer base material (17).
(FR)
L’invention concerne une courroie de traction ou de transport (13) constituée de matériaux élastomères, comprenant, de manière intégrée et de façon à s’étendre parallèlement dans la direction longitudinale de la courroie de traction ou de transport, des supports de traction (16) ou des cordes, en particulier une sangle d’ascenseur. La courroie de traction ou de transport présente un côté entraînement et un côté arrière (13b) et, au moins dans des zones partielles de la courroie de traction ou de transport se trouve au moins un matériau élastomère (17) pourvu d’un additif ignifugeant. Côté entraînement (13a) et/ou côté arrière (13b), sur la surface de la courroie de traction ou de transport, se trouvent des couches d’un matériau (2) élastomère supplémentaire présentant une épaisseur de couche variable sur la largeur de la courroie de traction ou de transport. Les matériaux de couche (2) ne comportent pas d’additif ignifugeant ou comportent une teneur en additifs ignifugeants inférieure à celle des matériaux élastomères de base (17).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten