In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104044 - FLOCKULIERUNGSMITTEL-ZUSAMMENSETZUNG ZUR BODENSTABILISIERUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/104044
Veröffentlichungsdatum 28.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2018/082431
Internationales Anmeldedatum 23.11.2018
IPC
C09K 17/36 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KMaterialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
17Materialien zum Konditionieren oder Stabilisieren des Bodens
14ausschließlich organische Verbindungen enthaltend
36Verbindungen mit einer oder mehreren Kohlenstoff-Silicium-Bindungen
C09K 17/18 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KMaterialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
17Materialien zum Konditionieren oder Stabilisieren des Bodens
14ausschließlich organische Verbindungen enthaltend
18Präpolymere; makromolekulare Verbindungen
C09K 17/22 2006.01
CChemie; Hüttenwesen
09Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
KMaterialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
17Materialien zum Konditionieren oder Stabilisieren des Bodens
14ausschließlich organische Verbindungen enthaltend
18Präpolymere; makromolekulare Verbindungen
20Vinylpolymere
22Polyacrylate; Polymethacrylate
CPC
C09K 17/18
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
17Soil-conditioning materials or soil-stabilising materials
14containing organic compounds only
18Prepolymers; Macromolecular compounds
C09K 17/22
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
17Soil-conditioning materials or soil-stabilising materials
14containing organic compounds only
18Prepolymers; Macromolecular compounds
20Vinyl polymers
22Polyacrylates; Polymethacrylates
C09K 17/36
CCHEMISTRY; METALLURGY
09DYES; PAINTS; POLISHES; NATURAL RESINS; ADHESIVES; COMPOSITIONS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; APPLICATIONS OF MATERIALS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
KMATERIALS FOR MISCELLANEOUS APPLICATIONS, NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
17Soil-conditioning materials or soil-stabilising materials
14containing organic compounds only
36Compounds having one or more carbon-to-silicon linkages
Anmelder
  • WACKER CHEMIE AG [DE]/[DE]
Erfinder
  • HASHEMZADEH, Abdulmajid
Vertreter
  • SCHUDERER, Michael
  • BELZ, Ferdinand
  • BITTERLICH, Bianca
  • BUDCZINSKI, Angelika
  • DEFFNER-LEHNER, Maria
  • EGE, Markus
  • FRÄNKEL, Robert
  • FRITZ, Helmut
  • MAI, Marit
  • MIESKES, Klaus
  • POTTEN, Holger
  • RIMBÖCK, Karl-Heinz
Prioritätsdaten
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FLOCKULIERUNGSMITTEL-ZUSAMMENSETZUNG ZUR BODENSTABILISIERUNG
(EN) FLOCCULANT COMPOSITION FOR SOIL STABILISATION
(FR) COMPOSITION D'AGENT FLOCULANT DESTINÉE À STABILISER UN SOL
Zusammenfassung
(DE)
Gegenstand der Erfindung ist eine Flockulierungsmittel -Zusammensetzung enthaltend a) ein oder mehrere Plockulierungsmittel aus der Gruppe enthaltend al) Acrylamid-Homo- und Acrylamid-Mischpolymerisate von einem oder mehreren Monomeren aus der Gruppe enthaltend Acrylamid, Methacrylamid, Acrylsäure, Methacrylsäure, Acrylnitril, 2 -Acrylamido-2 -methylpropansulfonsäure; a2) kationische Homound Mischpolymerisate von einem oder mehreren kationischen Monomeren mit quarternarer Ammoniumgruppe aus der Gruppe enthaltend Diallyldimethylammoniumchlorid (DADMAC), Diallyldiethylammoniumchlorid (DADEAC), ( 3 -Methacryloxy) propyltrimethylammoniumchlorid (MPTAC), (2 -Methacryloxy) ethyltrimethylammoniumchlorid (METAC), ( 3 -Methacrylamido) propyltrimethylammoniumchlorid (MAPTAC); b) ein bei Normalbedingungen (20°C und 1 bar Luftdruck) flüssiges, organisches Medium aus der Gruppe der Mineralöle, der biogenen Öle und der synthetischen Triglyceride, c) gegebenenfalls ein oder mehrere Silane aus der Gruppe der Tetraorganoxysilane Si(OR')4, Tetraorganosilane SiR4 und Ogano-organoxysilane SiRn (OR' ) 4-n mit n = 1 bis 3,, wobei jeweils R' gleich oder verschieden ist und verzweigte oder unverzweigte Alkylreste mit 1 bis 22 C-Atomen, Cycloalkylreste mit 3 bis 10 C-Atomen, oder Aryl-, Aralkyl-, Alkylaryl -Reste mit 6 bis 18 C- Atomen bedeutet, und R' gleiche oder verschiedene Alkylreste und Alkoxyalkylenreste mit jeweils 1 bis 4 C-Atomen bedeutet, wobei die Flockulierungsmittel-Zusammensetzung dadurch erhalten wird, dass das Flockulierungsmittel a) in dem organischen Medium b) oder in einem Gemisch aus organischem Medium b) und Silan c) suspendiert wird, und anschließend die damit erhaltene Suspension mit einer wässrigen Emulgatorlösung abgemischt wird.
(EN)
The invention relates to a flocculant composition comprising: a) one or more flocculants selected from the group comprising a1) acrylamide homopolymers and acrylamide copolymers from one or more monomers selected from the group comprising acrylamide, methacrylamide, acrylic acid, methacrylic acid, acrylonitrile, and 2-acrylamido-2-methylpropane sulfonic acid; a2) cationic homopolymers and copolymers from one or more cationic monomers having a quarternary ammonium group from the group comprising diallyldimethylammonium chloride (DADMAC), diallyldiethylammonium chloride (DADEAC), (3-methacryloxy)propyltrimethylammonium chloride (MPTAC), (2-methacryloxy)ethyltrimethylammonium chloride (METAC), and (3-methacrylamido)propyltrimethylammonium chloride (MAPTAC); b) an organic medium which is liquid under normal conditions (20°C and 1 bar air pressure) selected from the group of mineral oils, biogenic oils, and synthetic triglycerides; c) optionally one or more silanes selected from the group of tetraorganooxysilanes Si(OR')4, tetraorganosilanes SiR4, and organo-organooxysilanes SiRn(OR')4-n where n=1 to 3, wherein in each case R' is the same or different and represents branched or unbranched alkyl radicals having 1 to 22 carbon atoms, cycloalkyl radicals having 3 to 10 carbon atoms, or aryl, aralkyl, alkylaryl radicals having 6 to 18 carbon atoms, and R' represents the same or different alkyl radicals and alkoxyalkylene radicals each having 1 to 4 carbon atoms, wherein the flocculant composition is obtained by suspending the flocculant a) in the organic medium b) or in a mixture of organic medium b) and silane c), and then mixing the thus-obtained suspension with an aqueous emulsifier solution.
(FR)
L'invention concerne une composition d'agent floculant contenant a) un ou plusieurs agents floculants du groupe contenant a1) des homopolymères et copolymères d'acrylamide d'un ou de plusieurs monomères du groupe contenant l'acrylamide, le méthacrylamide, l'acide acrylique, l'acide méthacrylique, l'acrylonitrile, le 2-acide acrylamido-2-méthylpropanesulfonique ; a2) des homopolymères et copolymères cationiques d'un ou de plusieurs monomères cationiques à groupe ammonium quaternaire du groupe contenant le chlorure de diallyldiméthylammonium (DADMAC), le chlorure de diallyldiéthylammonium (DADEAC), le chlorure de (3-méthacryloxy) propyltriméthylammonium (MPTAC), le chlorure de 2-méthacryloxy éthyltriméthylammonium (METAC), le chlorure de 3-méthacrylamido propyltriméthylammonium (MAPTAC) ; b) un milieu organique du groupe des huiles minérales, des huiles biogéniques et des triglycérides synthétiques, lequel milieu est liquide dans des conditions normales (à 20 °C et 1 bar de pression d'air), c) éventuellement un ou plusieurs silanes du groupe des tétraorganoxysilanes Si(OR')4, tétraorganosilanes SiR4 et organo-organoxysilanes SiRn (OR') 4-n, avec n = 1 à 3, où R' est respectivement identique ou différent, et représente des radicaux alkyle ramifiés ou non ramifiés comportant 1 à 22 atomes de C, des radicaux cycloalkyle comportant 3 à 10 atomes de C ou des radicaux aryle, aralkyle, alkylaryle comportant 6 à 18 atomes de C, et R' représente des radicaux alkyle et des radicaux alcoxyalkylène identiques ou différents comportant respectivement 1 à 4 atomes de C, la composition d'agent floculant étant obtenue par mise en suspension de l'agent floculant a) dans le milieu organique b), ou dans un mélange d'un milieu organique b) et d'un silane c), puis mélange de la suspension ainsi obtenue avec une solution aqueuse d'émulsifiant.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten