In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020104001 - EVAKUIERUNGSSYSTEM, INSBESONDERE FÜR KINDER

Anmerkung: Text basiert auf automatischer optischer Zeichenerkennung (OCR). Verwenden Sie bitte aus rechtlichen Gründen die PDF-Version.

[ DE ]

Patentansprüche

1. Evakuierungssystem, insbesondere für Kinder, wobei eine Sicherungsleine zur Verbindung einer Gruppe von Personen vorgesehen ist und die Sicherungsleine eine Mehrzahl von miteinander verbundenen Verbindungsleinen und Halteschlaufen umfasst, dadurch gekennzeichnet, dass die Verbindungsleinen (2) und Halteschlaufen (1, 2, 4, 5) über Wirbel (3)

miteinander verbunden sind.

2. Evakuierungssystem nach Anspruch 1, dadurch

gekennzeichnet, dass eine vordere Halteschlaufe (1) und eine hintere Halteschlaufe (5) zur Befestigung an

Betreuungspersonen und seitliche Halteschlaufen (4) zur

Befestigung an den zu evakuierenden Personen vorgesehen sind.

3. Evakuierungssystem nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass zumindest einem Teil der seitlichen Halteschlaufen (4) Anhänger (6) mit Informationen zu den evakuierenden Personen zugeordnet sind.

4. Verfahren zum Evakuieren von Personen mit einem

Evakuierungssystem nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass

- vorbereitend das Evakuierungssystem an einer Sammelstelle des in einem Notfall zu evakuierenden Bereiches in der Weise angeordnet ist, dass die seitlichen Halteschlaufen (4) frei zugänglich sind und

-dass für jede in dem Bereich befindlichen zu

evakuierenden Personen ein Anhänger (6) mit

Informationen (4) angebracht wird

- und dass im Evakuierungsfall die seitlichen

Halteschlaufen (4) an den zu evakuierenden Personen angebracht werden und anhand der Anhänger (6) ihre

Vollzähligkeit überprüft wird und dass

- anschließend die Betreuungspersonen die vordere und

hintere Halteschlaufe (1, 5) anlegen und mit den zu evakuierenden Personen auf dem jeweils vorgesehenen Fluchtweg das zu evakuierende Gebiet verlassen.

5. Verfahren zum Evakuieren von Personen nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass die Anhänger (6) mit

Informationen von den Personen mitgeführt werden und nur während des Aufenthaltes in dem zu evakuierenden Bereich an den seitlichen Halteschlaufen (4) angebracht werden.

6. Evakuierungssystem nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die Halteschlaufen (1, 4, 5) als

Haltegriffe ausgeführt sind.