In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020094393 - WINDPARK-ENERGIEPARAMETERWERT-PROGNOSE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/094393
Veröffentlichungsdatum 14.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/078798
Internationales Anmeldedatum 23.10.2019
IPC
G06Q 10/04 2012.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
10Verwaltung; Management
04Vorhersage oder Optimierung, z.B. lineare Programmierung, "Problem des Handlungsreisenden" oder "Zuschnittproblem"
G06Q 50/06 2012.01
GPhysik
06Datenverarbeitung; Rechnen oder Zählen
QDatenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst für verwaltungstechnische Zwecke, sowie für geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
50Systeme oder Verfahren besonders angepasst für bestimmte Geschäftsbereiche, z.B. Versorgungsunternehmen oder Tourismus
06Elektrizitäts-, Gas- oder Wasserversorgung
F03D 7/02 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
03Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen für Flüssigkeiten; Wind-, Feder-, oder Gewichts-Kraftmaschinen; Erzeugen von mechanischer Energie oder von Vortriebskraft , soweit nicht anderweitig vorgesehen
DWindkraftmaschinen
7Steuern oder Regeln von Windkraftmaschinen
02bei im Wesentlichen parallel zur Windströmung liegender Drehachse des Rotors
F03D 7/04 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
03Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen für Flüssigkeiten; Wind-, Feder-, oder Gewichts-Kraftmaschinen; Erzeugen von mechanischer Energie oder von Vortriebskraft , soweit nicht anderweitig vorgesehen
DWindkraftmaschinen
7Steuern oder Regeln von Windkraftmaschinen
02bei im Wesentlichen parallel zur Windströmung liegender Drehachse des Rotors
04Automatisches Steuern; Regeln
CPC
F03D 7/0284
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
03MACHINES OR ENGINES FOR LIQUIDS; WIND, SPRING, OR WEIGHT MOTORS; PRODUCING MECHANICAL POWER OR A REACTIVE PROPULSIVE THRUST, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
DWIND MOTORS
7Controlling wind motors
02the wind motors having rotation axis substantially parallel to the air flow entering the rotor
028Controlling motor output power
0284in relation to the state of the electric grid
F03D 7/048
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
03MACHINES OR ENGINES FOR LIQUIDS; WIND, SPRING, OR WEIGHT MOTORS; PRODUCING MECHANICAL POWER OR A REACTIVE PROPULSIVE THRUST, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
DWIND MOTORS
7Controlling wind motors
02the wind motors having rotation axis substantially parallel to the air flow entering the rotor
04Automatic control; Regulation
042by means of an electrical or electronic controller
048Controlling wind farms
G01W 1/10
GPHYSICS
01MEASURING; TESTING
WMETEOROLOGY
1Meteorology
10Devices for predicting weather conditions
G05B 13/027
GPHYSICS
05CONTROLLING; REGULATING
BCONTROL OR REGULATING SYSTEMS IN GENERAL; FUNCTIONAL ELEMENTS OF SUCH SYSTEMS; MONITORING OR TESTING ARRANGEMENTS FOR SUCH SYSTEMS OR ELEMENTS
13Adaptive control systems, i.e. systems automatically adjusting themselves to have a performance which is optimum according to some preassigned criterion
02electric
0265the criterion being a learning criterion
027using neural networks only
G06N 3/02
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
NCOMPUTER SYSTEMS BASED ON SPECIFIC COMPUTATIONAL MODELS
3Computer systems based on biological models
02using neural network models
G06Q 10/04
GPHYSICS
06COMPUTING; CALCULATING; COUNTING
QDATA PROCESSING SYSTEMS OR METHODS, SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES; SYSTEMS OR METHODS SPECIALLY ADAPTED FOR ADMINISTRATIVE, COMMERCIAL, FINANCIAL, MANAGERIAL, SUPERVISORY OR FORECASTING PURPOSES, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
10Administration; Management
04Forecasting or optimisation, e.g. linear programming, "travelling salesman problem" or "cutting stock problem"
Anmelder
  • SENVION GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • HARDEN, Hennig
  • HADJIHOSSEINI, Ali
Vertreter
  • WALLINGER RICKER SCHLOTTER TOSTMANN
Prioritätsdaten
10 2018 008 700.006.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) WINDPARK-ENERGIEPARAMETERWERT-PROGNOSE
(EN) WIND FARM ENERGY PARAMETER VALUE FORECAST
(FR) PRÉDICTION DE VALEUR DE PARAMÈTRE ÉNERGÉTIQUE D'UN PARC ÉOLIEN
Zusammenfassung
(DE)
Ein erfindungsgemäßes Verfahren zur Prognose eines Energieparameterwertes wenigstens eines Windparks (10-15; 20-25), der über einen Netzverknüpfungspunkt (11; 21) an ein Energienetz (100) angeschlossen ist und wenigstens eine Windenergieanlage (10; 20) aufweist, umfasst die Schritte: Erfassen (S10) von Werten von Eingangsparametern, die Zustands-, Steuer- und/oder Serviceparameter von dem Windpark, insbesondere der Windenergieanlage und/oder dem Netzverknüpfungspunkt, und/oder wenigstens einer windparkexternen Einrichtung (40-42) umfassen; und Prognostizieren (S20) des Energieparameterwertes auf Basis der erfassten Eingangsparameterwerte und einer maschinell gelernten Zuordnung zwischen den Eingangsparametern und dem Energieparameter.
(EN)
A method according to the invention for forecasting an energy parameter value of at least one wind farm (10-15; 20-25) that is connected to a power grid (100) via a grid connection point (11; 21) and has at least one wind turbine (10; 20) comprises the steps of: capturing (S-10) values of input parameters comprising state, control and/or service parameters from the wind farm, in particular the wind turbine and/or the grid connection point, and/or at least one wind-farm-external device (40-42); and forecasting (20) the energy parameter value on the basis of the captured input parameter values and an automatically learned association between the input parameters and the energy parameter.
(FR)
L'invention concerne un procédé de prédiction d'une valeur de paramètre énergétique d'au moins un parc éolien (10-15; 20-25) qui est connecté à un réseau d'énergie (100) par l'intermédiaire d'un point de liaison au réseau (11 ; 21) et qui comprend au moins une éolienne (10 ; 20), ledit procédé comprenant les étapes suivantes : détection (S10) de valeurs de paramètres d'entrée qui comprennent des paramètres d'état, de commande et/ou de maintenance du parc éolien, notamment de l'éolienne et/ou du point de liaison au réseau, et/ou d'au moins une installation (40-42) externe au parc éolien ; prédiction (S20) de la valeur de paramètre énergétique sur la base des valeurs de paramètres d'entrée détectées et d'une affectation, apprise par machine, entre les paramètres d'entrée et le paramètre énergétique.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten