In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020093080 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES SICHERHEITSMERKMALS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/093080
Veröffentlichungsdatum 14.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/AT2019/060379
Internationales Anmeldedatum 08.11.2019
IPC
B42D 25/405 2014.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
42Buchbinderei; Alben; Ordner; besondere Drucksachen
DBücher; Bucheinbände; lose Blätter; Druckerzeugnisse gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Druckerzeugnisse von besonderem Format oder besonderer Darstellungsweise, soweit nicht anderweitig vorgesehen; dabei verwendete und nicht anderweitig vorgesehene Vorrichtungen; Schreib- oder Lesegeräte mit bewegbaren Streifen
25Informationen tragende Karten oder bogenähnliche Strukturen, gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Herstellung derselben
40Herstellung
405Erzeugung von Markierungen
B42D 25/378 2014.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
42Buchbinderei; Alben; Ordner; besondere Drucksachen
DBücher; Bucheinbände; lose Blätter; Druckerzeugnisse gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Druckerzeugnisse von besonderem Format oder besonderer Darstellungsweise, soweit nicht anderweitig vorgesehen; dabei verwendete und nicht anderweitig vorgesehene Vorrichtungen; Schreib- oder Lesegeräte mit bewegbaren Streifen
25Informationen tragende Karten oder bogenähnliche Strukturen, gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Herstellung derselben
30Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale, z.B. zur Verhinderung der Nachahmung oder Fälschung
36besondere Materialien umfassend
378Besondere Tinten
B42D 25/387 2014.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
42Buchbinderei; Alben; Ordner; besondere Drucksachen
DBücher; Bucheinbände; lose Blätter; Druckerzeugnisse gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Druckerzeugnisse von besonderem Format oder besonderer Darstellungsweise, soweit nicht anderweitig vorgesehen; dabei verwendete und nicht anderweitig vorgesehene Vorrichtungen; Schreib- oder Lesegeräte mit bewegbaren Streifen
25Informationen tragende Karten oder bogenähnliche Strukturen, gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Herstellung derselben
30Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale, z.B. zur Verhinderung der Nachahmung oder Fälschung
36besondere Materialien umfassend
378Besondere Tinten
387Ultraviolettes Licht absorbierend oder reflektierend
B42D 25/29 2014.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
42Buchbinderei; Alben; Ordner; besondere Drucksachen
DBücher; Bucheinbände; lose Blätter; Druckerzeugnisse gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Druckerzeugnisse von besonderem Format oder besonderer Darstellungsweise, soweit nicht anderweitig vorgesehen; dabei verwendete und nicht anderweitig vorgesehene Vorrichtungen; Schreib- oder Lesegeräte mit bewegbaren Streifen
25Informationen tragende Karten oder bogenähnliche Strukturen, gekennzeichnet durch Identifikations- oder Sicherheitsmerkmale; Herstellung derselben
20gekennzeichnet durch besondere Verwendung oder Zweck
29Wertpapiere; Banknoten
B41M 3/14 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
41Drucken; Liniermaschinen; Schreibmaschinen; Stempel
MDruck-, Vervielfältigungs-, Markierungs- oder Kopierverfahren; Farbdrucken
3Druckverfahren zum Erzeugen von besonderen Arten von Druckwerken, z.B. Muster
14Wertpapierdruck
CPC
B41M 3/14
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
MPRINTING, DUPLICATING, MARKING, OR COPYING PROCESSES; COLOUR PRINTING,
3Printing processes to produce particular kinds of printed work, e.g. patterns
14Security printing
B41M 3/144
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
41PRINTING; LINING MACHINES; TYPEWRITERS; STAMPS
MPRINTING, DUPLICATING, MARKING, OR COPYING PROCESSES; COLOUR PRINTING,
3Printing processes to produce particular kinds of printed work, e.g. patterns
14Security printing
144using fluorescent, luminescent or iridescent effects
B42D 25/29
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
42BOOKBINDING; ALBUMS; FILES; SPECIAL PRINTED MATTER
DBOOKS; BOOK COVERS; LOOSE LEAVES; PRINTED MATTER CHARACTERISED BY IDENTIFICATION OR SECURITY FEATURES; PRINTED MATTER OF SPECIAL FORMAT OR STYLE NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; DEVICES FOR USE THEREWITH AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; MOVABLE-STRIP WRITING OR READING APPARATUS
25Information-bearing cards or sheet-like structures characterised by identification or security features; Manufacture thereof
20characterised by a particular use or purpose
29Securities; Bank notes
B42D 25/378
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
42BOOKBINDING; ALBUMS; FILES; SPECIAL PRINTED MATTER
DBOOKS; BOOK COVERS; LOOSE LEAVES; PRINTED MATTER CHARACTERISED BY IDENTIFICATION OR SECURITY FEATURES; PRINTED MATTER OF SPECIAL FORMAT OR STYLE NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; DEVICES FOR USE THEREWITH AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; MOVABLE-STRIP WRITING OR READING APPARATUS
25Information-bearing cards or sheet-like structures characterised by identification or security features; Manufacture thereof
30Identification or security features, e.g. for preventing forgery
36comprising special materials
378Special inks
B42D 25/387
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
42BOOKBINDING; ALBUMS; FILES; SPECIAL PRINTED MATTER
DBOOKS; BOOK COVERS; LOOSE LEAVES; PRINTED MATTER CHARACTERISED BY IDENTIFICATION OR SECURITY FEATURES; PRINTED MATTER OF SPECIAL FORMAT OR STYLE NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; DEVICES FOR USE THEREWITH AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; MOVABLE-STRIP WRITING OR READING APPARATUS
25Information-bearing cards or sheet-like structures characterised by identification or security features; Manufacture thereof
30Identification or security features, e.g. for preventing forgery
36comprising special materials
378Special inks
387absorbing or reflecting ultra-violet light
B42D 25/405
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
42BOOKBINDING; ALBUMS; FILES; SPECIAL PRINTED MATTER
DBOOKS; BOOK COVERS; LOOSE LEAVES; PRINTED MATTER CHARACTERISED BY IDENTIFICATION OR SECURITY FEATURES; PRINTED MATTER OF SPECIAL FORMAT OR STYLE NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; DEVICES FOR USE THEREWITH AND NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; MOVABLE-STRIP WRITING OR READING APPARATUS
25Information-bearing cards or sheet-like structures characterised by identification or security features; Manufacture thereof
40Manufacture
405Marking
Anmelder
  • HUECK FOLIEN GESELLSCHAFT M.B.H. [AT]/[AT]
Erfinder
  • EGGINGER, Martin
  • BERGSMANN, Martin
  • MAYRHOFER, Marco
Vertreter
  • ANWÄLTE BURGER UND PARTNER RECHTSANWALT GMBH
Prioritätsdaten
A50964/201809.11.2018AT
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES SICHERHEITSMERKMALS
(EN) METHOD FOR PRODUCING A SECURITY FEATURE
(FR) PROCÉDÉ POUR LA FABRICATION D’UNE CARACTÉRISTIQUE DE SÉCURITÉ
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung eines Sicherheitsmerkmals (1) in Form eines färbigen Bildes (2), wobei zur Herstellung des Bildes ein Farbmittel auf ein Substrat (3) aufgetragen wird, wobei das Bild (2) in Rasterflächen unterteilt wird, wobei sich unmittelbar benachbarte Rasterflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11) des Bildes (2) teilweise überlappen, wobei ein Überlappungsbereich (7, 8) unmittelbar benachbarter Rasterflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11) kleiner ist als eine der Rasterflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11), wobei Rasterflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11) des Bildes (2) je zumindest eine Farbe zugeordnet wird und zumindest die den jeweiligen Rasterflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11) abzüglich der entsprechenden Überlappungsbereiche (7, 8) entsprechenden Bereiche des Substrates (3) mit zumindest einem Farbmittel der jeweils zugeordneten Farbe bedeckt werden, wobei die Überlappungsbereiche (7, 8) zwischen benachbarten Rasterflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11) zumindest mit dem Farbmittel, welches die Farbe aufweist, die einer der sich in den jeweiligen Überlappungsbereichen (7, 8) überlappenden Rastflächen (4, 5, 6, 9, 10, 11) zugeordnet ist, bedeckt werden.
(EN)
The invention relates to a method for producing a security feature (1) in the form of a color image (2), wherein: in order to produce the image, a colorant is applied to a substrate (3); the image (2) is divided into grid areas; grid areas (4, 5, 6, 9, 10, 11) of the image (2) that are directly adjacent to one another partially overlap; a region of overlap (7, 8) of directly adjacent grid areas (4, 5, 6, 9, 10, 11) is smaller than one of the grid areas (4, 5, 6, 9, 10, 11); each grid area (4, 5, 6, 9, 10, 11) of the image (2) is assigned at least one color and at least the regions of the substrate (3) corresponding to the respective grid areas (4, 5, 6, 9, 10, 11) minus the corresponding regions of overlap (7, 8) are each covered with at least one colorant of the particular assigned color; the regions of overlap (7, 8) between adjacent grid areas (4, 5, 6, 9, 10, 11) are covered at least with the colorant that has the color that is assigned to one of the grid areas (4, 5, 6, 9, 10, 11) overlapping in the region of overlap (7, 8) in question.
(FR)
L’invention concerne un procédé pour la fabrication d’une caractéristique de sécurité (1) sous la forme d’une image colorée (2), pour la fabrication d’une image, une matière colorante étant appliquée sur un substrat (3), l’image (2) étant divisée en surfaces tramées, des surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11) directement adjacentes de l’image (2) se chevauchant partiellement, une zone de chevauchement (7, 8) de surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11) directement adjacentes étant inférieure à une des surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11), au moins une couleur étant associée à chacune des surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11) de l’image (2) et au moins les zones du substrat (3) correspondant aux surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11) respectives, moins les zones de chevauchement (7, 8) correspondantes, étant couvertes avec au moins une matière colorante de la couleur associée correspondante, les zones de chevauchement (7, 8) entre des surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11) adjacentes étant couvertes au moins par la matière colorante qui présente la couleur qui est associée à une des surfaces tramées (4, 5, 6, 9, 10, 11) se chevauchant dans les zones de chevauchement (7, 8) correspondantes.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten