In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020089172 - LUFTSCHALLWANDLER, INSBESONDERE ULTRASCHALLWANDLER, FÜR DEN EINSATZ UNTER NIEDERSCHLAGS- UND BETAUUNGS-BEDINGUNGEN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/089172
Veröffentlichungsdatum 07.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/079404
Internationales Anmeldedatum 28.10.2019
IPC
B06B 1/06 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
06Erzeugen oder Übertragen mechanischer Schwingungen allgemein
BErzeugen oder Übertragen mechanischer Schwingungen allgemein
1Verfahren oder Vorrichtungen zum Erzeugen mechanischer Schwingungen von Infraschall-, Schall- oder Ultraschallfrequenz
02unter Verwendung von elektrischer Energie
06mit piezoelektrischem Effekt oder mit Elektrostriktion arbeitend
CPC
B06B 1/067
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
06GENERATING OR TRANSMITTING MECHANICAL VIBRATIONS IN GENERAL
BMETHODS OR APPARATUS FOR GENERATING OR TRANSMITTING MECHANICAL VIBRATIONS OF INFRASONIC, SONIC, OR ULTRASONIC FREQUENCY, ; e.g.; FOR PERFORMING MECHANICAL WORK IN GENERAL
1Methods or apparatus for generating mechanical vibrations of infrasonic, sonic, or ultrasonic frequency
02making use of electrical energy
06operating with piezo-electric effect or with electrostriction
0644using a single piezo-electric element
0662with an electrode on the sensitive surface
067which is used as, or combined with, an impedance matching layer
Anmelder
  • ADOLF THIES GMBH & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • WINDOLPH, Herbert
Vertreter
  • REHBERG HÜPPE + PARTNER PATENTANWÄLTE PARTG MBB
Prioritätsdaten
10 2018 127 377.002.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) LUFTSCHALLWANDLER, INSBESONDERE ULTRASCHALLWANDLER, FÜR DEN EINSATZ UNTER NIEDERSCHLAGS- UND BETAUUNGS-BEDINGUNGEN
(EN) AIRBORNE SOUND TRANSDUCER, MORE PARTICULARLY ULTRASONIC TRANSDUCER, FOR USE IN PRECIPITATION AND THAW CONDITIONS
(FR) TRANSDUCTEUR À AIR, EN PARTICULIER TRANSDUCTEUR À ULTRASONS, DESTINÉ À ÊTRE UTILISÉ DANS DES CONDITIONS DE PRÉCIPITATIONS ET DE CONDENSATION DE L'HUMIDITÉ
Zusammenfassung
(DE)
Bei einem Luftschallwandler (1) mit einem elektrisch-mechanischen Wandler (2), einer auf einer akustisch aktiven Fläche (3) des elektrisch-mechanischen Wandlers (2) angeordneten Luftimpedanzanpassschicht (4) und einer auf der Luftimpedanzanpassschicht (4) angeordneten Abdeckung (27), die mit einer Außenoberfläche (12) eine freiliegende akustische Fläche (10) des Luftschallwandlers (1) ausbildet, ist die Außenoberfläche (12) hydrophil, wobei ein Benetzungswinkel (29) bei einer Benetzung der Außenoberfläche mit Wasser (18) kleiner als 60° ist.
(EN)
In an airborne sound transducer (1) having an electrical-mechanical transducer (2), an air impedance adjustment layer (4) arranged on an acoustically active area (3) of the electrical-mechanical transducer (2), and a cover (27) arranged on the an air impedance adjustment layer (4), the outer surface (12) of said cover forming an exposed acoustic area (10) of the airborne sound transducer (1), the outer surface (12) is hydrophilic, wherein a wetting angle (29), when the outer surface is wetted with water (18), is less than 60°.
(FR)
L'invention concerne un transducteur à air (1) pourvu d'un transducteur électro-mécanique (2), d'une couche d'adaptation d'impédance de l'air (4) disposée sur une surface (3) active acoustiquement du transducteur électro-mécanique (2) et d'un cache (27) qui est disposé sur la couche d'adaptation d'impédance de l'air (4) et qui forme avec une surface extérieure (12) une surface acoustique (10) exposée du transducteur à air (1), la surface extérieure (12) étant hydrophile, un angle de mouillage (29), lorsque la surface extérieure est mouillée par de l'eau (18), étant inférieur à 60°.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten