In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020088718 - WERKZEUG ZUR HERSTELLUNG VON FORMEN ODER KERNEN DURCH ELEKTRISCHE WIDERSTANDSERWÄRMUNG EINES KUNSTSTOFFBASIERTEN MATERIALS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/088718
Veröffentlichungsdatum 07.05.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2019/100948
Internationales Anmeldedatum 04.11.2019
IPC
B29C 33/40 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
29Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
CFormen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Werkstoffen in plastischem Zustand, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Nachbehandlung der geformten Erzeugnisse, z.B. Reparieren
33Formwerkzeuge oder Formkerne; Einzelheiten davon oder Zubehör hierfür
38gekennzeichnet durch das Material oder das Herstellungsverfahren
40Kunststoff, z.B. Schaumstoff oder Gummi
CPC
B22C 7/06
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
22CASTING; POWDER METALLURGY
CFOUNDRY MOULDING
7Patterns; Manufacture thereof so far as not provided for in other classes
06Core boxes
B22C 9/12
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
22CASTING; POWDER METALLURGY
CFOUNDRY MOULDING
9Moulds or cores
12Treating moulds or cores, e.g. drying, hardening
B29C 33/40
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
29WORKING OF PLASTICS; WORKING OF SUBSTANCES IN A PLASTIC STATE IN GENERAL
CSHAPING OR JOINING OF PLASTICS; SHAPING OF MATERIAL IN A PLASTIC STATE, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; AFTER-TREATMENT OF THE SHAPED PRODUCTS, e.g. REPAIRING
33Moulds or cores; Details thereof or accessories therefor
38characterised by the material or the manufacturing process
40Plastics, e.g. foam or rubber
Anmelder
  • SOPLAIN GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • BACH, Wolfram
Vertreter
  • STÜTZ, Jan
Prioritätsdaten
20 2018 106 268.904.11.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) WERKZEUG ZUR HERSTELLUNG VON FORMEN ODER KERNEN DURCH ELEKTRISCHE WIDERSTANDSERWÄRMUNG EINES KUNSTSTOFFBASIERTEN MATERIALS
(EN) TOOL FOR PRODUCING MOLDS OR CORES BY ELECTRIC RESISTANCE HEATING OF A PLASTIC-BASED MATERIAL
(FR) OUTIL DE FABRICATION DE MOULES OU DE NOYAUX PAR CHAUFFAGE ÉLECTRIQUE PAR RÉSISTANCE D'UN MATÉRIAU À BASE DE MATIÈRE PLASTIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Formwerkzeug oder Kernwerkzeug (1) zur Herstellung von organischen oder anorganischen Formen (2) oder Kernen (2') mit einem Werkzeugeinsatz und mindestens einer Kavität zur Aufnahme einer Formstoffmischung (9). Ein Material (7) des Werkzeugeinsatzes ist zumindest teilweise elektrisch leitend und erwärmt sich bei Durchleiten eines elektrischen Stromes. Durch die Erwärmung wird ein Aushärten der Formstoffmischung (9) in der Kavität bewirkt. Das Material (7) des Werkzeugeinsatzes weist dabei einen Kunststoff oder eine Kunststoffmischung, insbesondere aus der Gruppe der Polyetherketone, auf.
(EN)
The invention relates to a mold tool or a core tool (1) for producing organic or inorganic molds (2) or cores (2') with a tool insert and at least one cavity for receiving a molding material mixture (9). A material (7) of the tool insert is at least partially electrically conductive and heats up when an electric current is conducted through. A hardening of the molding material mixture (9) in the cavity is caused by the heating. The material (7) of the tool insert comprises a plastic or a plastic mixture, in particular from the group of polyetherketones.
(FR)
L'invention concerne un outil de moulage ou un outil central (1) servant à fabriquer des moules (2) ou des noyaux (2') organiques ou inorganiques, avec un insert d'outil et au moins une cavité servant à recevoir un mélange de matières à mouler (9). Un matériau (7) de l'insert d'outil est au moins en partie électroconducteur et se réchauffe lors du passage d'un courant électrique. Un durcissement du mélange de matières à mouler (9) dans la cavité est entraîné par le réchauffement. Le matériau (7) de l'insert d'outil comporte une matière plastique ou un mélange de matières plastiques, en particulier issues du groupe des polyéthercétones.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten