In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020083892 - ABSCHATTUNGSVORRICHTUNG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/083892
Veröffentlichungsdatum 30.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/078697
Internationales Anmeldedatum 22.10.2019
IPC
E06B 9/52 2006.01
EBauwesen; Erdbohren; Bergbau
06Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
BFeste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
9Abschirm- oder Schutzvorrichtungen für Öffnungen mit oder ohne Betätigungs- oder Sicherungsmechanismus; Öffnungsabschlüsse ähnlicher Konstruktion
52Schutzvorrichtungen gegen Insekten, z.B. Fliegengitter; Netzfenster für andere Zwecke
E06B 9/24 2006.01
EBauwesen; Erdbohren; Bergbau
06Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
BFeste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
9Abschirm- oder Schutzvorrichtungen für Öffnungen mit oder ohne Betätigungs- oder Sicherungsmechanismus; Öffnungsabschlüsse ähnlicher Konstruktion
24Schirme oder andere Schutzvorrichtungen gegen Licht, insbesondere gegen Sonnenlicht; ähnliche Schirme zum Schutz der Privatsphäre oder vor Gesehenwerden
CPC
B60J 1/20
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
JWINDOWS, WINDSCREENS, NON-FIXED ROOFS, DOORS, OR SIMILAR DEVICES FOR VEHICLES; REMOVABLE EXTERNAL PROTECTIVE COVERINGS SPECIALLY ADAPTED FOR VEHICLES
1Windows; Windscreens; Accessories therefor
20Accessories, e.g. wind deflectors, blinds
E06B 2009/527
EFIXED CONSTRUCTIONS
06DOORS, WINDOWS, SHUTTERS, OR ROLLER BLINDS IN GENERAL; LADDERS
BFIXED OR MOVABLE CLOSURES FOR OPENINGS IN BUILDINGS, VEHICLES, FENCES OR LIKE ENCLOSURES IN GENERAL, e.g. DOORS, WINDOWS, BLINDS, GATES
9Screening or protective devices for ; wall or similar; openings, with or without operating or securing mechanisms; Closures of similar construction
52Devices affording protection against insects, e.g. fly screens; Mesh windows for other purposes
527Mounting of screens to window or door
E06B 9/24
EFIXED CONSTRUCTIONS
06DOORS, WINDOWS, SHUTTERS, OR ROLLER BLINDS IN GENERAL; LADDERS
BFIXED OR MOVABLE CLOSURES FOR OPENINGS IN BUILDINGS, VEHICLES, FENCES OR LIKE ENCLOSURES IN GENERAL, e.g. DOORS, WINDOWS, BLINDS, GATES
9Screening or protective devices for ; wall or similar; openings, with or without operating or securing mechanisms; Closures of similar construction
24Screens or other constructions affording protection against light, especially against sunshine; Similar screens for privacy or appearance; ; Slat blinds
E06B 9/521
EFIXED CONSTRUCTIONS
06DOORS, WINDOWS, SHUTTERS, OR ROLLER BLINDS IN GENERAL; LADDERS
BFIXED OR MOVABLE CLOSURES FOR OPENINGS IN BUILDINGS, VEHICLES, FENCES OR LIKE ENCLOSURES IN GENERAL, e.g. DOORS, WINDOWS, BLINDS, GATES
9Screening or protective devices for ; wall or similar; openings, with or without operating or securing mechanisms; Closures of similar construction
52Devices affording protection against insects, e.g. fly screens; Mesh windows for other purposes
521Frameless fly screens; Tensioning means therefor
Anmelder
  • HUTSCHENREUTER, Heidrun [DE]/[DE]
Erfinder
  • HUTSCHENREUTER, Heidrun
Vertreter
  • ANDREJEWSKI • HONKE PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB
Prioritätsdaten
20 2018 106 031.722.10.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ABSCHATTUNGSVORRICHTUNG
(EN) SHADING DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE PROTECTION SOLAIRE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine Abschattungsvorrichtung für bewegbare Gebäudeteile wie Fenster, Türen, Tore usw., mit zumindest einer im Wesentlichen der Größe einer abzuschattenden Öffnung (2) entsprechenden Abdeckplane (5), und mit wenigstens zwei die Abdeckplane (5) an der Außenseite der Öffnung (2) aufspannenden elastischen Befestigungsbändern (6), dadurch gekennzeichnet, dass die beiden Befestigungsbänder (6) als jeweils Endlosschlaufen über einen die Öffnung (2) wahlweise verschließenden Flügel unter Aufspannen der Abdeckplane (5) auf einer Außenseite des Flügels herumgelegt werden.
(EN)
The invention relates to a shading device for movable building parts such as windows, doors, gates etc., having at least one covering sheet (5) which corresponds substantially to the size of an opening (2) to be shaded, and having at least two elastic fastening bands (6) which hold the covering sheet (5) on the outer side of the opening (2), characterised in that the two fastening bands (6) are each placed as continuous loops around a wing which closes the opening (2) as desired, holding the covering sheet (5) on an outer side of the wing.
(FR)
L'invention concerne un dispositif de protection solaire pour parties mobiles de bâtiment, comme des fenêtres, des portes, des portails, etc. comprenant au moins une bâche (5) correspondant essentiellement en taille à l'ouverture (2) à protéger, et au moins deux bandes de fixation (6) élastiques, tendant la bâche (6) sur le côté extérieur de l'ouverture (2), caractérisé en ce que les deux bandes de fixation (6) comme câbles sans fin sont enroulées par un battant fermant l'ouverture (2) avec tension de la bâche (5) sur un côté extérieur du battant.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten