In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020083864 - STANZWERKZEUG MIT EINEM WERKZEUGOBERKÖRPER UND EINEM VOM WERKZEUGOBERKÖRPER BEABSTANDET ANGEORDNETEN WERKZEUGUNTERKÖRPER

Veröffentlichungsnummer WO/2020/083864
Veröffentlichungsdatum 30.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/078645
Internationales Anmeldedatum 22.10.2019
IPC
B26F 1/44 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
26Handschneidwerkzeuge; Schneiden; Trennen
FPerforieren; Lochen; Ausschneiden; Ausstanzen; Trennen auf andere Weise als durch Schneiden
1Perforieren; Lochen; Ausschneiden; Ausstanzen; Vorrichtungen hierfür
38Ausschneiden; Ausstanzen
44Messer hierfür; Gesenke hierfür
B21D 28/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
21Mechanische Metallbearbeitung ohne wesentliches Zerspanen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
DBearbeiten oder Verarbeiten von Blechen, Metallrohren, -stangen oder -profilen ohne wesentliches Abtragen des Werkstoffs; Stanzen von Metall
28Stanzschneiden; Lochen
CPC
B21D 28/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
21MECHANICAL METAL-WORKING WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
DWORKING OR PROCESSING OF SHEET METAL OR METAL TUBES, RODS OR PROFILES WITHOUT ESSENTIALLY REMOVING MATERIAL; PUNCHING METAL
28Shaping by press-cutting; Perforating
B26F 1/44
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
26HAND CUTTING TOOLS; CUTTING; SEVERING
FPERFORATING; PUNCHING; CUTTING-OUT; STAMPING-OUT; SEVERING BY MEANS OTHER THAN CUTTING
1Perforating; Punching; Cutting-out; Stamping-out; Apparatus therefor
38Cutting-out; Stamping-out
44Cutters therefor; Dies therefor
B26F 2001/4454
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
26HAND CUTTING TOOLS; CUTTING; SEVERING
FPERFORATING; PUNCHING; CUTTING-OUT; STAMPING-OUT; SEVERING BY MEANS OTHER THAN CUTTING
1Perforating; Punching; Cutting-out; Stamping-out; Apparatus therefor
38Cutting-out; Stamping-out
44Cutters therefor; Dies therefor
4454Die heads carrying several moveable tools
Anmelder
  • EHRT MASCHINENBAU GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • WINTERS, Andreas
Vertreter
  • SATTLER DE SOUSA E BRITO, Clara
Prioritätsdaten
10 2018 126 195.022.10.2018DE
10 2019 110 164.617.04.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) STANZWERKZEUG MIT EINEM WERKZEUGOBERKÖRPER UND EINEM VOM WERKZEUGOBERKÖRPER BEABSTANDET ANGEORDNETEN WERKZEUGUNTERKÖRPER
(EN) PUNCHING TOOL COMPRISING AN UPPER TOOL BODY AND A LOWER TOOL BODY ARRANGED AT A DISTANCE FROM THE UPPER TOOL BODY
(FR) OUTIL DE POINÇONNAGE POURVU D'UN CORPS SUPÉRIEUR ET D'UN CORPS INFÉRIEUR DISPOSÉ À DISTANCE DU CORPS SUPÉRIEUR
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifftein Stanzwerkzeug mit einem Werkzeugoberkörper, einem vom Werkzeugoberkörper beabstandet angeordneten Werkzeugunterkörper, wenigstens einer Stanzeinheit und einer mittig angeordneten Führungsachse, die sich teilweise durch den Werkzeugoberkörper und den Werkzeugunterkörper erstreckt, wobei der Werkzeugoberkörper relativ zu dem Werkzeugoberkörper bewegbar ist und die Führungsachse die Bewegung des Werkzeugoberkörpers führt.
(EN)
The invention relates to a punching tool having an upper tool body, a lower tool body arranged at a distance from the upper tool body, at least one punch unit and a guide axis arranged centrally, which extends partly through the upper tool body and the lower tool body, wherein the upper tool body is movable relative to the upper tool body and the guide axis guides the movement of the upper tool body.
(FR)
L'invention concerne un outil de poinçonnage pourvu d'un corps supérieur, d'un corps inférieur disposé à distance du corps supérieur, d'au moins une unité de poinçonnage et d'un axe de guidage disposé au centre, qui s'étend en partie à travers le corps supérieur et le corps inférieur de l'outil, le corps supérieur de l'outil étant mobile par rapport au corps inférieur de l'outil et l'axe de guidage guidant le mouvement du corps supérieur de l'outil.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten