In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020083427 - ELEKTROMOTOR FÜR EINEN AKTOR EINES KRAFTFAHRZEUGES MIT BEFESTIGUNGSKONZEPT FÜR ROTOR; SOWIE KUPPLUNGSAKTOR

Veröffentlichungsnummer WO/2020/083427
Veröffentlichungsdatum 30.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2019/100848
Internationales Anmeldedatum 26.09.2019
IPC
H02K 1/06 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
1Einzelheiten des magnetischen Kreises
06gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
H02K 1/27 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
1Einzelheiten des magnetischen Kreises
06gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22Rotierende Teile des magnetischen Kreises
27Läuferkerne mit Permanentmagneten
H02K 1/30 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
1Einzelheiten des magnetischen Kreises
06gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22Rotierende Teile des magnetischen Kreises
28Mittel zum Anbringen oder Befestigen rotierender magnetischer Teile auf dem oder an dem Läufer
30unter Verwendung von Zwischenstücken, z.B. Ankersterne
H02K 7/14 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
7Anordnungen für den Gebrauch mechanischer Energie, soweit sie baulich mit dynamoelektrischen Maschinen vereinigt sind, z.B. bauliche Vereinigung mit mechanischen Antriebsmotoren oder dynamoelektrischen Hilfsmaschinen
14Bauliche Vereinigung mit Arbeitsmaschinen, z.B. mit tragbaren Werkzeugmaschinen oder Ventilatoren
H02K 15/03 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
15Verfahren oder Geräte, besonders für die Herstellung, den Zusammenbau, die Wartung oder die Reparatur von dynamoelektrischen Maschinen ausgebildet
02von Ständer- oder Läuferkörpern
03mit Permanentmagneten
CPC
H02K 1/06
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
1Details of the magnetic circuit
06characterised by the shape, form or construction
H02K 1/2773
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
1Details of the magnetic circuit
06characterised by the shape, form or construction
22Rotating parts of the magnetic circuit
27Rotor cores with permanent magnets
2706Inner rotor
272where the magnetisation axis of the magnets is radial or tangential
274consisting of a plurality of circumferentially positioned magnets
2753consisting of magnets or groups of magnets arranged with alternating polarity
276Magnets embedded in the magnetic core
2766having a flux concentration effect
2773consisting of tangentially magnetized radial magnets
H02K 1/30
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
1Details of the magnetic circuit
06characterised by the shape, form or construction
22Rotating parts of the magnetic circuit
28Means for mounting or fastening rotating magnetic parts on to, or to, the rotor structures
30using intermediate parts, e.g. spiders
H02K 15/03
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
15Methods or apparatus specially adapted for manufacturing, assembling, maintaining or repairing of dynamo-electric machines
02of stator or rotor bodies
03having permanent magnets
H02K 2201/09
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
2201Specific aspects not provided for in the other groups of this subclass relating to the magnetic circuits
09Magnetic cores comprising laminations characterised by being fastened by caulking
H02K 7/14
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
7Arrangements for handling mechanical energy structurally associated with dynamo-electric machines, e.g. structural association with mechanical driving motors or auxiliary dynamo-electric machines
14Structural association with mechanical loads, e.g. with hand-held machine tools or fans
Anmelder
  • SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • ZHOU, Jie
  • MATYAS, Arthur-Richard
Prioritätsdaten
10 2018 126 751.726.10.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ELEKTROMOTOR FÜR EINEN AKTOR EINES KRAFTFAHRZEUGES MIT BEFESTIGUNGSKONZEPT FÜR ROTOR; SOWIE KUPPLUNGSAKTOR
(EN) ELECTRIC MOTOR FOR AN ACTUATOR OF A MOTOR VEHICLE, WITH FASTENING CONCEPT FOR ROTOR; AND CLUTCH ACTUATOR
(FR) MOTEUR ÉLECTRIQUE POUR UN ACTIONNEUR DE VÉHICULE À MOTEUR DOTÉ DE CONCEPT DE FIXATION POUR ROTOR ; ET ACTIONNEUR D’EMBRAYAGE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft einen Elektromotor (1) für einen Aktor (2) eines Kraftfahrzeuges, mit einem Stator (3) und einem relativ zu dem Stator (3) verdrehbar gelagerten Rotor (4), wobei der Rotor (4) mehrere gestapelt angeordnete Blechsegmente (5a, 5b) sowie mehrere in den Blechsegmenten (5a, 5b) aufgenommene Magnete (6) aufweist und wobei die Blechsegmente (5a, 5b) über einen gemeinsamen Träger (7) relativ zueinander fixiert sind, wobei der Träger (7) zumindest einen die Blechsegmente (5a, 5b) durchdringenden Halteabschnitt (8) aufweist, welcher zumindest eine Halteabschnitt (8) zu einer axialen Seite (9a) des Rotors (4) hin eine ein endseitiges Blechsegment (5a) axial festlegende Verstemmung (10) aufweist. Zudem betrifft die Erfindung einen Kupplungsaktor (2) mit diesem Elektromotor (1).
(EN)
The invention relates to an electric motor (1) for an actuator (2) of a motor vehicle, comprising a stator (3) and a rotor (4) mounted for rotation relative to the stator (3), wherein: - the rotor (4) comprises a plurality of stacked lamination segments (5a, 5b) and a plurality of magnets (6) received in the lamination segments (5a, 5b); - the lamination segments (5a, 5b) are fixed relative to one another by means of a common carrier (7); - the carrier (7) has at least one retaining portion (8) which penetrates the lamination segments (5a, 5b), which at least one retaining portion (8) comprises, toward an axial side (9a) of the rotor (4), a staked portion (10) which axially fixes an end lamination segment (5a). The invention also relates to a clutch actuator (2) having said electric motor (1).
(FR)
L’invention concerne un moteur électrique (1) pour un actionneur (2) d'un véhicule à moteur, comportant un stator (3) et un rotor (4) monté de manière rotative par rapport au stator (3), le rotor (4) présentant une pluralité de segments en tôle (5a, 5b) disposés en empilement ainsi qu’une pluralité d’aimants (6) logés dans les segments en tôle (5a, 5b), et les segments en tôle (5a, 5b) étant fixés l’un par rapport à l’autre par l’intermédiaire d’un support (7), le support (7) présentant au moins une partie de retenue (8) traversant les segments en tôle (5a, 5b), laquelle au moins une partie de retenue (8) présente, vers un côté (9a) axial du rotor (4), un matage (10) définissant axialement un segment en tôle (5a) d’extrémité. L’invention concerne également un actionneur d’embrayage (2) équipé dudit moteur électrique (1).
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten