In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020083413 - LIPOPHILE TRANSPORTPARTIKEL FÜR KOSMETISCHE ODER PHARMAZEUTISCHE WIRKSTOFFE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/083413
Veröffentlichungsdatum 30.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/DE2019/000171
Internationales Anmeldedatum 01.07.2019
IPC
A61K 9/00 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
KZubereitungen für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
9Medizinische Zubereitungen, charakterisiert durch besondere physikalische Form
CPC
A61K 9/0075
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
KPREPARATIONS FOR MEDICAL, DENTAL, OR TOILET PURPOSES
9Medicinal preparations characterised by special physical form
0012Galenical forms characterised by the site of application
007Pulmonary tract; Aromatherapy
0073Sprays or powders for inhalation; Aerolised or nebulised preparations generated by other means than thermal energy;
0075for inhalation via a dry powder inhaler [DPI], e.g. comprising micronized drug mixed with lactose carrier particles
Anmelder
  • IOI OLEO GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • LOCHMANN, Dirk
  • REYER, Sebastian
  • SALAR BEHZADI, Sharareh
  • STEHR, Michael
  • ZIMMER, Andreas
Vertreter
  • COBET, Werner
Prioritätsdaten
PCT/DE2018/00030222.10.2018DE
PCT/DE2018/00036311.12.2018DE
PCT/DE2019/00011530.04.2019DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) LIPOPHILE TRANSPORTPARTIKEL FÜR KOSMETISCHE ODER PHARMAZEUTISCHE WIRKSTOFFE
(EN) LIPOPHILIC TRANSPORT PARTICLES FOR COSMETIC OR PHARMACEUTICAL ACTIVE INGREDIENTS
(FR) PARTICULES DE TRANSPORT LIPOPHILE POUR PRINCIPES ACTIFS COSMÉTIQUES OU PHARMACEUTIQUES
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft lipophile Transportpartikel für kosmetische oder pharmazeutische Wirkstoffe, die als Hauptbestandteil Polyglycerolfettsäureester aufweisen und aufgrund der Abwesenheit polymorpher Transformationen, auch bei längerer Lagerung, weder Volumenveränderungen aufweisen noch das Problem einer Vertreibung des anhaftenden oder eingeschlossenen Wirkstoffs aufgrund einer stärkeren Strukturierung des Kristallgitters und einer damit einhergehenden Kompaktierung zu Tage treten lassen, so dass Wirkstoffladungsgrad und Freisetzungsprofil stabil sind.
(EN)
The invention relates to lipophilic transport particles for cosmetic or pharmaceutical active ingredients. The lipophilic transport particles comprise polyglycerol fatty acid ester as a main constituent and, because of the absence of polymorphic transformations, even during long storage, neither have volume changes nor allow the problem of expulsion of the adhering or enclosed active ingredient, due to intense structuring of the crystal lattice and associated compaction, to arise, and therefore the degree of loading with active ingredient and the release profile are stable.
(FR)
L'invention concerne des particules de transport lipophiles destinés à des principes actifs cosmétiques ou pharmaceutiques, qui ont pour principaux constituants des esters d'acide gras et de polyglycérol et qui ne présentent pas de variations de volume en raison de l'absence de transformations polymorphes, même lors d'un stockage prolongé, et pas de problème de distribution du principe actif adhérent ou enfermé du fait d'une structuration plus forte du réseau cristallin et donc d'un compactage associé de sorte que le niveau de charge du principe actif et le profil de libération soient stables.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten