In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020074286 - FLUIDPUMPE, WASSERFÖRDEREINHEIT, WASSEREINSPRITZSYSTEM, VERBRENNUNGSMOTOR UND FAHRZEUG

Veröffentlichungsnummer WO/2020/074286
Veröffentlichungsdatum 16.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/076295
Internationales Anmeldedatum 27.09.2019
IPC
F04D 5/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
DStrömungsarbeitsmaschinen
5Pumpen mit Umfangs- oder Querströmung
F02M 37/04 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
MZuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
37Vorrichtungen oder Systeme zum Zuführen flüssigen Brennstoffs aus Vorratsbehältern zu Vergasern oder Einspritzvorrichtungen; Einrichtungen zum Reinigen flüssigen Brennstoffs, besonders ausgebildet oder angeordnet für bzw. an Brennkraftmaschinen
04Zuführen mittels angetriebener Pumpen
F04D 15/00 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
DStrömungsarbeitsmaschinen
15Steuerung oder Regelung, z.B. Regelung von Pumpen, Pumpeinrichtungen oder -anlagen
F04D 29/42 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
DStrömungsarbeitsmaschinen
29Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
40Gehäuse; Anschlussstutzen für Arbeitsfluid
42für Radial- oder Halbaxialströmungsarbeitsmaschinen
F02M 25/022 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
MZuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
25Vorrichtungen für Brennkraftmaschinen für die Zuführung von brennstofffremden Wirkstoffen oder kleinen Mengen von Zweitbrennstoff zur Verbrennungsluft, zum Hauptbrennstoff oder zum Brennstoff-Luft-Gemisch
022Zuführung von Brennstoff und Wasseremulsion, Wasser oder Wasserdampf
F02M 25/025 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
MZuführen von Brennstoff-Luft-Gemischen oder deren Bestandteilen bei Brennkraftmaschinen allgemein
25Vorrichtungen für Brennkraftmaschinen für die Zuführung von brennstofffremden Wirkstoffen oder kleinen Mengen von Zweitbrennstoff zur Verbrennungsluft, zum Hauptbrennstoff oder zum Brennstoff-Luft-Gemisch
022Zuführung von Brennstoff und Wasseremulsion, Wasser oder Wasserdampf
025Zufuhr von Wasser
CPC
F02M 25/0221
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
MSUPPLYING COMBUSTION ENGINES IN GENERAL WITH COMBUSTIBLE MIXTURES OR CONSTITUENTS THEREOF
25Engine-pertinent apparatus for adding non-fuel substances or small quantities of secondary fuel to combustion-air, main fuel or fuel-air mixture
022Adding fuel and water emulsion, water or steam
0221Details of the water supply system, e.g. pumps or arrangement of valves
F02M 25/025
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
02COMBUSTION ENGINES; HOT-GAS OR COMBUSTION-PRODUCT ENGINE PLANTS
MSUPPLYING COMBUSTION ENGINES IN GENERAL WITH COMBUSTIBLE MIXTURES OR CONSTITUENTS THEREOF
25Engine-pertinent apparatus for adding non-fuel substances or small quantities of secondary fuel to combustion-air, main fuel or fuel-air mixture
022Adding fuel and water emulsion, water or steam
025Adding water
F04D 15/0077
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
04POSITIVE - DISPLACEMENT MACHINES FOR LIQUIDS; PUMPS FOR LIQUIDS OR ELASTIC FLUIDS
DNON-POSITIVE-DISPLACEMENT PUMPS
15Control, e.g. regulation, of pumps, pumping installations or systems
0077Safety measures
F04D 29/426
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
04POSITIVE - DISPLACEMENT MACHINES FOR LIQUIDS; PUMPS FOR LIQUIDS OR ELASTIC FLUIDS
DNON-POSITIVE-DISPLACEMENT PUMPS
29Details, component parts, or accessories
40Casings; Connections of working fluid
42for radial or helico-centrifugal pumps
426especially adapted for liquid pumps
F04D 5/002
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
04POSITIVE - DISPLACEMENT MACHINES FOR LIQUIDS; PUMPS FOR LIQUIDS OR ELASTIC FLUIDS
DNON-POSITIVE-DISPLACEMENT PUMPS
5Pumps with circumferential or transverse flow
002Regenerative pumps
Anmelder
  • VITESCO TECHNOLOGIES GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • FISCHER, Matthias
  • LEYGRAF, Rene
  • BECKER, Dirk
  • GOETZE, Wolf
Prioritätsdaten
10 2018 217 179.308.10.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) FLUIDPUMPE, WASSERFÖRDEREINHEIT, WASSEREINSPRITZSYSTEM, VERBRENNUNGSMOTOR UND FAHRZEUG
(EN) FLUID PUMP, WATER DELIVERY UNIT, WATER INJECTION SYSTEM, INTERNAL COMBUSTION ENGINE AND VEHICLE
(FR) POMPE À FLUIDE, UNITÉ DE REFOULEMENT D'EAU, SYSTÈME D'INJECTION D'EAU, MOTEUR À COMBUSTION INTERNE ET VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE)
Es wird eine Fluidpumpe 2 zur Förderung eines flüssigen Fluids vorgeschlagen, umfassend: • - einen Elektromotor 4 und • - eine durch den Elektromotor 4 angetriebene, ein Pumpenlaufrad 12 aufweisende Pumpenstufe 6. Dabei wird vorgeschlagen, in einer Aufnahme 11 eines Gehäuseabschnitts 9 der Fluidpumpe 2 mindestens ein elastisch stauchbares Ausgleichselement 18 anzuordnen, wobei die Aufnahme 11 fluidisch mit einem pumpenseitigen, sich in die Pumpenstufe 6 bis durch das Pumpenlaufrad 12 erstreckenden Wellenende 5 eines Rotors 4R des Elektromotors 4 verbunden ist. Das Ausgleichselement 18 nimmt dabei eine vereisungsbedingte Ausdehnung des Fluids zwischen der Aufnahme 11 und dem Wellenende 5 elastisch auf. Des Weiteren werden eine Wasserfördereinheit mit einer solchen Fluidpumpe, ein Wassereinspritzsystem mit einer solchen Wasserfördereinheit, ein Verbrennungsmotor mit einem solchen Wassereinspritzsystem sowie ein Fahrzeug mit einem solchen Verbrennungsmotor vorgeschlagen.
(EN)
The invention relates to a fluid pump 2 for delivering a liquid fluid, comprising: • - an electric motor 4 and • - a pump stage 6 driven by the electric motor 4 and comprising a pump impeller 12. According to the invention, at least one elastically compressible compensating element 18 is arranged in a socket 11 of a housing portion 9 of the fluid pump 2, the socket 11 being fluidically connected to a pump-side shaft end 5 of a rotor 4R in the electric motor 4 extending into the pump stage 6 through the pump impeller 12. The compensating element 18 elastically absorbs an expansion of the fluid caused by freezing between the socket 11 and the shaft end 5. The invention further relates to a water delivery unit with a fluid pump of this kind, a water injection system with a water delivery unit of this kind, an internal combustion engine with a water injection system of this kind and a vehicle with an internal combustion engine of this kind.
(FR)
L'invention concerne une pompe à fluide (2) servant à refouler un fluide liquide, cette pompe à fluide comprenant : un moteur électrique (4) et un étage de pompe (6) entraîné par le moteur électrique (4) et présentant une roue de pompe (12). Selon l'invention, au moins un élément de compensation (18) élastiquement compressible est disposé dans un logement (11) ménagé dans une partie de carter (9) de la pompe à fluide (2), ce logement (11) étant en communication fluidique avec une extrémité d'arbre (5) d'un rotor (4R) du moteur électrique (4), laquelle est située côté pompe et s'étend dans l’étage de pompe (6) jusqu'à la roue de pompe (12). L'élément de compensation (18) absorbe élastiquement une dilatation du fluide entre le logement (11) et l'extrémité d'arbre (5), cette dilatation étant due au givrage. L'invention concerne en outre une unité de refoulement d'eau pourvue d'une telle pompe à fluide, un système d'injection d'eau pourvu d'une telle unité de refoulement d'eau, un moteur à combustion interne pourvu d'un tel système d'injection d'eau, ainsi qu'un véhicule pourvu d'un tel moteur à combustion interne.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten