In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020070166 - VERFAHREN ZUR ERKENNUNG DES DIEBSTAHLS EINES FAHRZEUGS

Veröffentlichungsnummer WO/2020/070166
Veröffentlichungsdatum 09.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/076656
Internationales Anmeldedatum 01.10.2019
IPC
G07C 5/08 2006.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
08Registrieren oder Anzeigen anderer Betriebswerte mit oder ohne Registrieren der Fahr-, Arbeits-, Ruhe- oder Wartezeit
G07C 9/00 2006.01
GPhysik
07Kontrollvorrichtungen
CZeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
9Individuelle Registrierung an Ein- oder Ausgängen
B60L 53/00 2019.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
LAntrieb von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; Lieferung von elektrischem Strom zu Hilfsvorrichtungen von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen; elektrodynamische Fahrzeugbremssysteme allgemein ; magnetisches Tragen oder Schweben bei Fahrzeugen ; Überwachung verschiedener Betriebszustände von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen ; elektrische Sicherheitsvorrichtungen für elektrisch angetriebene Fahrzeuge
53Verfahren zum Laden von Batterien für Elektrofahrzeuge; Ladestationen oder an Bord befindliche Ladegeräte dafür; Austausch von Energiespeicherelementen in Elektrofahrzeugen
B60R 25/00 2013.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
60Fahrzeuge allgemein
RFahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
25Ausstattungen oder Systeme zum Verhindern oder Anzeigen von unbefugter Inbetriebnahme oder Diebstahl von Fahrzeugen
H02J 7/00 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
JSchaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
7Schaltungsanordnungen zum Laden oder Depolarisieren von Batterien oder zum Speisen von Stromverbrauchern durch Batterien
CPC
B60L 53/12
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
53Methods of charging batteries, specially adapted for electric vehicles; Charging stations or on-board charging equipment therefor; Exchange of energy storage elements in electric vehicles
10characterised by the energy transfer between the charging station and the vehicle
12Inductive energy transfer
B60L 53/126
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
53Methods of charging batteries, specially adapted for electric vehicles; Charging stations or on-board charging equipment therefor; Exchange of energy storage elements in electric vehicles
10characterised by the energy transfer between the charging station and the vehicle
12Inductive energy transfer
126Methods for pairing a vehicle and a charging station, e.g. establishing a one-to-one relation between a wireless power transmitter and a wireless power receiver
B60L 53/66
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
LPROPULSION OF ELECTRICALLY-PROPELLED VEHICLES
53Methods of charging batteries, specially adapted for electric vehicles; Charging stations or on-board charging equipment therefor; Exchange of energy storage elements in electric vehicles
60Monitoring or controlling charging stations
66Data transfer between charging stations and vehicles
B60R 25/00
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
60VEHICLES IN GENERAL
RVEHICLES, VEHICLE FITTINGS, OR VEHICLE PARTS, NOT OTHERWISE PROVIDED FOR
25Fittings or systems for preventing or indicating unauthorised use or theft of vehicles
G07C 5/0816
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
5Registering or indicating the working of vehicles
08Registering or indicating performance data other than driving, working, idle, or waiting time, with or without registering driving, working, idle or waiting time
0816Indicating performance data, e.g. occurrence of a malfunction
G07C 9/00174
GPHYSICS
07CHECKING-DEVICES
CTIME OR ATTENDANCE REGISTERS; REGISTERING OR INDICATING THE WORKING OF MACHINES; GENERATING RANDOM NUMBERS; VOTING OR LOTTERY APPARATUS; ARRANGEMENTS, SYSTEMS OR APPARATUS FOR CHECKING NOT PROVIDED FOR ELSEWHERE
9Individual registration on entry or exit
00174Electronically operated locks; Circuits therefor; Nonmechanical keys therefor, e.g. passive or active electrical keys or other data carriers without mechanical keys
Anmelder
  • VITESCO TECHNOLOGIES GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • KALT, Urs
  • MICHEL, Bernhard
Vertreter
  • WALDMANN, Alexander
Prioritätsdaten
10 2018 217 079.705.10.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR ERKENNUNG DES DIEBSTAHLS EINES FAHRZEUGS
(EN) METHOD FOR DETECTING THE THEFT OF A VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ DE DÉTECTION DE VOL D’UN VÉHICULE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Erkennung eines Diebstahls eines Fahrzeugs mit folgenden Schritten: - Erkennung einer Fahrzeugbewegung mittels eines induktiven Fahrzeugladesystems, - Prüfen der Berechtigung einer erkannten Fahrzeugbewegung und - Ausgabe eines Meldesignals, wenn eine unberechtigte Fahrzeugbewegung erkannt wird, - wobei das Prüfen der Berechtigung einer erkannten Fahrzeugbewegung nach dem Beginn eines Fahrzeugladevorganges begonnen wird.
(EN)
The invention relates to a method for detecting a theft of a vehicle, having the following steps of: - detecting a vehicle movement by means of an inductive vehicle charging system, - checking the authorization for a detected vehicle movement, and - outputting a message signal if an unauthorized vehicle movement is detected, - wherein the checking of the authorization for a detected vehicle movement is started after the beginning of a vehicle charging operation.
(FR)
L’invention concerne un procédé de détection de vol d’un véhicule, ledit procédé comprenant les étapes suivantes : - détecter un mouvement de véhicule au moyen d’un système de charge de véhicule par induction, - vérifier l’autorisation d’un mouvement de véhicule détecté et - délivrer un signal d’alarme si un mouvement non autorisé du véhicule est détecté, la vérification de l’autorisation d’un mouvement de véhicule détecté étant lancée après le début d’un processus de charge de véhicule.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten