In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020064419 - STRÖMUNGSMASCHINENANLAGE UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINER STRÖMUNGSMASCHINENANLAGE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/064419
Veröffentlichungsdatum 02.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/074814
Internationales Anmeldedatum 17.09.2019
IPC
F01K 7/40 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
KDampfkraftanlagen; Dampfspeicher; Kraftanlagen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Kraftmaschinen, die mit besonderen Arbeitsfluiden oder nach besonderen Kreisprozessen arbeiten
7Dampfkraftanlagen für besondere Kraftmaschinenarten; Anlagen oder Kraftmaschinen bei besonderen Dampfsystemen, Kreisläufen oder Arbeitsprozessen; Steuervorrichtungen für solche Systeme, Kreisläufe oder Arbeitsprozesse; Regenerativ-Speisewasservorwärmung
34mit Entnahme- oder Gegendruckmaschinen; Regenerativ-Speisewasservorwärmung
40mit zwei oder mehreren Speisewasservorwärmern in Serie
F01K 17/06 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
KDampfkraftanlagen; Dampfspeicher; Kraftanlagen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Kraftmaschinen, die mit besonderen Arbeitsfluiden oder nach besonderen Kreisprozessen arbeiten
17Verwendung von aus Dampfkraftanlagen entnommenem Dampf oder Kondensat
06Energierückgewinnung aus dem Dampf und Rückführung in abgeänderter Form in die Anlage, z.B. Verwendung von Entnahmedampf zum Trocknen des Festbrennstoffes der Anlage
F01K 7/20 2006.01
FMaschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
KDampfkraftanlagen; Dampfspeicher; Kraftanlagen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Kraftmaschinen, die mit besonderen Arbeitsfluiden oder nach besonderen Kreisprozessen arbeiten
7Dampfkraftanlagen für besondere Kraftmaschinenarten; Anlagen oder Kraftmaschinen bei besonderen Dampfsystemen, Kreisläufen oder Arbeitsprozessen; Steuervorrichtungen für solche Systeme, Kreisläufe oder Arbeitsprozesse; Regenerativ-Speisewasservorwärmung
16mit Turbinen
18Turbinen mit mehrfacher Zuführung des Arbeitsfluids in verschiedenen Druckstufen
20besonders hierfür ausgebildete Regelungsvorrichtungen
CPC
F01K 7/20
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
01MACHINES OR ENGINES IN GENERAL; ENGINE PLANTS IN GENERAL; STEAM ENGINES
KSTEAM ENGINE PLANTS; STEAM ACCUMULATORS; ENGINE PLANTS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; ENGINES USING SPECIAL WORKING FLUIDS OR CYCLES
7Steam engine plants characterised by the use of specific types of engine
16the engines being only of turbine type
18the turbine being of multiple-inlet-pressure type
20Control means specially adapted therefor
F01K 7/40
FMECHANICAL ENGINEERING; LIGHTING; HEATING; WEAPONS; BLASTING
01MACHINES OR ENGINES IN GENERAL; ENGINE PLANTS IN GENERAL; STEAM ENGINES
KSTEAM ENGINE PLANTS; STEAM ACCUMULATORS; ENGINE PLANTS NOT OTHERWISE PROVIDED FOR; ENGINES USING SPECIAL WORKING FLUIDS OR CYCLES
7Steam engine plants characterised by the use of specific types of engine
34the engines being of extraction or non-condensing type; Use of steam for feed-water heating
40Use of two or more feed-water heaters in series
Anmelder
  • SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE]/[DE]
Erfinder
  • KOEBE, Mario
  • NEUHÄUSER, Ralf
  • STRUNK, Thorsten
  • WECHSUNG, Michael
  • WEISS, Carsten
Prioritätsdaten
10 2018 216 566.127.09.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) STRÖMUNGSMASCHINENANLAGE UND VERFAHREN ZUM BETRIEB EINER STRÖMUNGSMASCHINENANLAGE
(EN) TURBOMACHINE SYSTEM AND METHOD FOR OPERATING A TURBOMACHINE SYSTEM
(FR) SYSTÈME DE TURBOMACHINE ET PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UN SYSTÈME DE TURBOMACHINE
Zusammenfassung
(DE)
Die Erfindung betrifft eine modifizierte Strömungsmaschinenanlage und Strömungsmaschinenanlagensteuerung. Ferner betrifft die vorliegende Erfindung ein Verfahren zum optimierten Betrieb einer Strömungsmaschinenanlage. Ferner betrifft die vorliegende Erfindung eine Verwendung des Massenstroms zur Optimierung des Betriebs einer Strömungsmaschinenanlage.
(EN)
The invention relates to a modified turbomachine system and to a turbomachine system control. The invention further relates to a method for optimized operation of a turbomachine system. The invention also relates to the use of a mass flow for optimizing operation of a turbomachine system.
(FR)
L'invention concerne un système de turbomachine modifié et une commande de système de turbomachine. La présente invention concerne également un procédé pour faire fonctionner un système de turbomachine de façon optimisée. La présente invention concerne en outre une utilisation du débit massique pour optimiser le fonctionnement d'un système de turbomachine.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten