In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020064411 - VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON SUPERABSORBERN

Veröffentlichungsnummer WO/2020/064411
Veröffentlichungsdatum 02.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/074782
Internationales Anmeldedatum 17.09.2019
IPC
A61F 13/15 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
FFilter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
13Bandagen oder Verbände; Absorbierende Kissen
15Absorbierende Kissen, z.B. Monatsbinden, Tupfer oder Tampons für die äußere oder innere Anwendung am Körper; Mittel zum Halten und Befestigen derselben; Tamponeinführvorrichtungen
A61L 15/60 2006.01
ATäglicher Lebensbedarf
61Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
LVerfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
15Chemische Gesichtspunkte oder Verwendung von Materialien für Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen
16Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen für physiologische Flüssigkeiten, wie Urin oder Blut, z.B. Monatsbinden, Tampons
42Verwendung von Materialien, die durch ihre Funktion oder ihre physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
60durch Flüssigkeit anschwellende gelbildende Materialien, z.B. superabsorbierende Mittel
B08B 1/00 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
08Reinigen
BReinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
1Reinigen durch Verfahren, die die Verwendung von Werkzeugen, Bürsten oder von entsprechenden Teilen einschließen
B08B 1/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
08Reinigen
BReinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
1Reinigen durch Verfahren, die die Verwendung von Werkzeugen, Bürsten oder von entsprechenden Teilen einschließen
02Reinigen von fortlaufend bewegtem Werkstoff, z.B. Gewebe, Gegenstände auf einem Förderer
B08B 3/02 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
08Reinigen
BReinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
3Reinigen durch Verfahren, die die Verwendung oder Gegenwart von Flüssigkeit oder Dampf einschließen
02Reinigen durch die Kraft von Strahldüsen oder Sprühstrahlen
B08B 3/04 2006.01
BArbeitsverfahren; Transportieren
08Reinigen
BReinigen allgemein; Verhüten des Verschmutzens allgemein
3Reinigen durch Verfahren, die die Verwendung oder Gegenwart von Flüssigkeit oder Dampf einschließen
04Reinigen, das die Berührung mit Flüssigkeit einschließt
CPC
A61L 15/60
AHUMAN NECESSITIES
61MEDICAL OR VETERINARY SCIENCE; HYGIENE
LMETHODS OR APPARATUS FOR STERILISING MATERIALS OR OBJECTS IN GENERAL; DISINFECTION, STERILISATION, OR DEODORISATION OF AIR; CHEMICAL ASPECTS OF BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES; MATERIALS FOR BANDAGES, DRESSINGS, ABSORBENT PADS, OR SURGICAL ARTICLES
15Chemical aspects of, or use of materials for, bandages, dressings or absorbent pads
16Bandages, dressings or absorbent pads for physiological fluids such as urine or blood, e.g. sanitary towels, tampons
42Use of materials characterised by their function or physical properties
60Liquid-swellable gel-forming materials, e.g. super-absorbents
B08B 1/005
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
08CLEANING
BCLEANING IN GENERAL; PREVENTION OF FOULING IN GENERAL
1Cleaning by methods involving the use of tools, brushes, or analogous members
001characterised by the type of cleaning tool
005Scrapers
B08B 1/02
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
08CLEANING
BCLEANING IN GENERAL; PREVENTION OF FOULING IN GENERAL
1Cleaning by methods involving the use of tools, brushes, or analogous members
02Cleaning travelling work, e.g. a web, articles on a conveyor
B08B 3/022
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
08CLEANING
BCLEANING IN GENERAL; PREVENTION OF FOULING IN GENERAL
3Cleaning by methods involving the use or presence of liquid or steam
02Cleaning by the force of jets or sprays
022Cleaning travelling work
B08B 5/023
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
08CLEANING
BCLEANING IN GENERAL; PREVENTION OF FOULING IN GENERAL
5Cleaning by methods involving the use of air flow or gas flow
02Cleaning by the force of jets, e.g. blowing-out cavities
023Cleaning travelling work
B65G 45/24
BPERFORMING OPERATIONS; TRANSPORTING
65CONVEYING; PACKING; STORING; HANDLING THIN OR FILAMENTARY MATERIAL
GTRANSPORT OR STORAGE DEVICES, e.g. CONVEYORS FOR LOADING OR TIPPING, SHOP CONVEYOR SYSTEMS OR PNEUMATIC TUBE CONVEYORS
45Lubricating, cleaning, or clearing devices
10Cleaning devices
24comprising plural diverse cleaning devices
Anmelder
  • BASF SE [DE]/[DE]
Erfinder
  • CALLOT, Rene
  • FUNK, Ruediger
  • KRUEGER, Marco
  • PFEIFFER, Thomas
  • POSSEMIERS, Karl
  • SCHROEDER, Juergen
  • WEISMANTEL, Matthias
Vertreter
  • BASF IP ASSOCIATION
Prioritätsdaten
18197563.228.09.2018EP
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON SUPERABSORBERN
(EN) METHOD FOR THE PRODUCTION OF SUPERABSORBENTS
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION DE SUPERABSORBANTS
Zusammenfassung
(DE)
Verfahren zur Herstellung von Superabsorberpartikeln durch Polymerisation einer Monomerlösung oder -Suspension, umfassend Trocknung des erhaltenen wässrigen Polymergels in einem Umluftbandtrockner, Mahlung, Klassierung, und optional thermische Oberflächennachvernetzung, wobei das wässrige Polymergel mittels eines oszillierenden Förderbandes in den Umluftbandtrockner eingebracht wird, die Unterseite des rücklaufenden Förderbandes mittels mindestens einer Abstreifvorrichtung von anhaftendem Polymergel gereinigt wird und die Unterseite des rücklaufenden Förderbandes mit Wasser besprüht wird.
(EN)
The invention relates to a method for producing superabsorbent particles via polymerisation of a monomer solution or suspension, comprising the steps of drying the obtained aqueous polymer gel in a circulating-air belt dryer, grinding, classification, and optionally thermal surface post-cross-linking, wherein the aqueous polymer gel is introduced into the circulating-air belt dryer by means of an oscillating conveyor belt, adhering polymer gel is cleaned off the underside of the returning conveyor belt by means of at least one wiper device, and the underside of the returning conveyor belt is sprayed with water.
(FR)
L'invention concerne un procédé de production de particules superabsorbantes par polymérisation d'une solution ou suspension monomère, comprenant un séchage du gel polymère aqueux obtenu dans un séchoir à bande à circulation d'air, un broyage, un criblage et une post-réticulation de surface thermique éventuelle, le gel polymère aqueux étant introduit dans le séchoir à bande à circulation d'air au moyen d'une bande transporteuse oscillante, la face inférieure de la bande transporteuse à circulation inverse étant nettoyée du gel polymère adhérent au moyen d'au moins un dispositif de raclage, et la face inférieure de la bande transporteuse à circulation inverse étant pulvérisée d'eau.
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten