In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Goto Application

1. WO2020064364 - ROTOR FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE

Veröffentlichungsnummer WO/2020/064364
Veröffentlichungsdatum 02.04.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/074469
Internationales Anmeldedatum 13.09.2019
IPC
H02K 3/51 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
3Einzelheiten der Wicklungen
46Befestigen der Wicklungen am Ständer oder Läufer
50Befestigen der Wicklungsköpfe, Ausgleichsverbinder oder deren Anschlüsse
51nur für Läufer
H02K 3/50 2006.01
HElektrotechnik
02Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
KDynamoelektrische Maschinen
3Einzelheiten der Wicklungen
46Befestigen der Wicklungen am Ständer oder Läufer
50Befestigen der Wicklungsköpfe, Ausgleichsverbinder oder deren Anschlüsse
CPC
H02K 3/505
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
3Details of windings
46Fastening of windings on the stator or rotor structure
50Fastening of winding heads, equalising connectors, or connections thereto
505for large machine windings, e.g. bar windings
H02K 3/51
HELECTRICITY
02GENERATION; CONVERSION OR DISTRIBUTION OF ELECTRIC POWER
KDYNAMO-ELECTRIC MACHINES
3Details of windings
46Fastening of windings on the stator or rotor structure
50Fastening of winding heads, equalising connectors, or connections thereto
51applicable to rotors only
Anmelder
  • VOITH PATENT GMBH [DE]/[DE]
Erfinder
  • HILDINGER, Thomas
  • KÖDDING, Ludger
  • WECKERT, Michael
  • VESER, Stefan
  • ALLGEYER, Stefan
  • HENNING, Holger
  • EILEBRECHT, Philipp
Prioritätsdaten
10 2018 124 011.228.09.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) ROTOR FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE
(EN) ROTOR FOR AN ELECTRIC MACHINE
(FR) ROTOR POUR UNE MACHINE ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung
(DE)
Rotor für eine elektrische Maschine mit Wicklungselementen, welche in axial verlaufenden Nuten eines Rotorkörpers angeordnet sind, einem Wickelkopf, welcher axial neben dem Rotorkörper angeordnet ist, wobei in dem Bereich des Wickelkopfes die Wicklungselemente in axialer Richtung aus den Nuten austreten und im Bereich ihrer axialen Enden in axialer Richtung verlaufen, und wobei jedes der Wicklungselemente im Bereich des Wickelkopfes vier Krümmungen aufweist, und wobei der Rotor eine Vielzahl von Zugbolzen und einen Wickelkopfträger umfasst, wobei die Zugbolzen den Wickelkopf mit dem Wickelkopfträger verbinden, wobei die Zugbolzen den Wickelkopf radial durchdringen.
(EN)
The invention relates to a rotor for an electric machine having winding elements which are arranged in axially running grooves of a rotor body, and having a winding head which is arranged axially next to the rotor body. The winding elements exit from the grooves in the axial direction in the region of the winding head and run in the axial direction in the region of the axial ends of the winding elements, wherein each of the winding elements has four curved portions in the region of the winding head, and the rotor comprises a plurality of tension bolts and a winding head carrier, the tension bolts connecting the winding head to the winding head carrier and penetrating through the winding head radially.
(FR)
La présente invention concerne un rotor pour une machine électrique, pourvu d’éléments de bobinage qui sont placés dans des gorges s’étendant le long de l’axe du corps du rotor, d’une tête bobinée qui est disposée axialement à côté du corps du rotor. Dans la zone de la tête bobinée, les éléments de bobinage font saillie des gorges dans la direction axiale et, dans la zone de leur extrémité axiale, ils suivent la direction axiale, chaque élément de bobinage présentant, dans la zone de la tête bobinée, quatre courbures. Le rotor comprend une pluralité de boulons tirants et un support de tête bobinée, les boulons tirants reliant la tête bobinée au support de tête bobinée et pénètrent radialement dans la tête bobinée.
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten