Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011927) ELEKTRISCHE STECKEINRICHTUNG UND ANORDNUNG MIT EINER ELEKTRISCHEN STECKEINRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011927 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/068693
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 11.07.2019
IPC:
H01B 17/30 (2006.01) ,F16L 5/08 (2006.01) ,H02G 15/04 (2006.01) ,H02G 15/064 (2006.01) ,H01R 13/53 (2006.01) ,H01F 27/04 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
B
Kabel; Leiter; Isolatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer leitenden, isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
17
Isolatoren oder isolierende Körper, gekennzeichnet durch ihre Form
26
Einführungsisolatoren; Durchführungsisolatoren
30
Abdichten
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
5
Mauer- oder Wanddurchführungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre
02
Abdichten
08
durch Zusammenpressen eines Ringes oder einer Manschette mittels Axialschrauben
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
G
Verlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
15
Kabelarmaturen
02
Kabelendverschlüsse
04
Kabelendenabschlüsse
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
G
Verlegen oder Installieren elektrischer Kabel oder Leitungen, Verlegen oder Installieren kombinierter optischer und elektrischer Kabel oder Leitungen
15
Kabelarmaturen
02
Kabelendverschlüsse
06
Kabelanschlusskästen, Rahmen oder andere Strukturen
064
mit Vorrichtungen zum Vermindern der elektrischen Beanspruchung
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
46
Grundplatten; Gehäuse
53
Grundplatten oder Gehäuse für hohe [elektrische] Anforderung; Grundplatten oder Gehäuse mit Vorrichtungen zum Verhindern von Korona- oder Funkenentladung
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
02
Gehäuse
04
Durchführungen für Anschlüsse oder Achsen, z.B. für Anzapfumschalter
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
ENGELS, Engelbert; DE
SCHNITZLER, Tim; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 741.113.07.2018DE
Titel (DE) ELEKTRISCHE STECKEINRICHTUNG UND ANORDNUNG MIT EINER ELEKTRISCHEN STECKEINRICHTUNG
(EN) ELECTRIC PLUG-IN DEVICE AND ARRANGEMENT HAVING AN ELECTRIC PLUG-IN DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE CONNEXION ÉLECTRIQUE ET ENSEMBLE COMPRENANT UN DISPOSITIF DE CONNEXION ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf u. a. auf eine elektrische Steckeinrichtung (30), die zum Einstecken in eine elektrische Aufnahmeeinrichtung (20) geeignet ist und einen Innenleiter (321) und einen Isolierkörper (322) umfasst, der den Innen- leiter (321) umschließt. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass die Steckeinrichtung (30) aufweist ein mittelbar, insbesondere unter Mitwirkung einer Gehäusewand (11), oder unmittelbar fest mit der Aufnah- meeinrichtung (20) verbindbares Grundelement (32), das den Innenleiter (321) und den Isolierkörper (322) umfasst, ein relativ zum Grundelement (32) verschiebbares Drückerelement (31) und eine Federeinrichtung (33), die - nach einem Einste- cken der Steckeinrichtung (30) in die Aufnahmeeinrichtung (20) - eine axial wirkende Federkraft auf das Drückerelement (31) in Richtung auf die Aufnahmeeinrichtung (20) ausübt.
(EN) The invention relates, inter alia, to an electric plug-in device (30), which is suitable for plugging into an electric receiving device (20) and comprises an inner conductor (321) and an insulating body (322) which encloses the inner conductor (321). According to the invention, the plug-in device (30) has: a main element (32), which can be fixed indirectly, in particular with the involvement of a housing wall (11), or directly to the receiving device (20) and which encloses the inner conductor (321) and insulating body (322); a pusher element (31), which can be displaced relative to the main element (32); and a spring device (33), which - after the plug-in device (30) has been plugged into the receiving device (20) - exerts an axial spring force on the pusher element (31) in the direction towards the receiving device (20).
(FR) L’invention concerne entre autres un dispositif de connexion électrique (30), qui est adapté pour l’enfichage d’un dispositif de réception électrique (20) et qui comprend un conducteur intérieur (321) et un corps isolant (322), lequel entoure le conducteur intérieur (321). Selon l’invention, le dispositif de connexion (30) comprend un élément de base (32) pouvant être connecté indirectement, en particulier avec le concours d’une paroi de boîtier (11), ou directement de façon fixe au dispositif de réception (20), lequel comprend le conducteur intérieur (321) et le corps isolant (322), un élément de poussée (31) pouvant été déplacé par rapport à l'élément de base (32) et un dispositif de ressort (33) qui, après l’enfichage du dispositif de connexion (30) dans le dispositif de réception (20), exerce une force de ressort axiale sur l'élément de poussée (31) dans la direction du dispositif de réception (20).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)