Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011882) VERFAHREN ZUR FERTIGUNG EINER KUNSTSTOFFDRÄNBAHN UND KUNSTSTOFFDRÄNBAHN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011882 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/068608
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2019
IPC:
B29C 43/22 (2006.01) ,B29C 43/46 (2006.01) ,B29C 48/00 (2019.01) ,B29C 43/26 (2006.01) ,B29C 43/28 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
43
Formpressen, d.h. unter Fließen der zu verarbeitenden Masse durch Aufbringen eines äußeren Druckes; Vorrichtungen hierfür
22
von Gegenständen unbestimmter Länge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
43
Formpressen, d.h. unter Fließen der zu verarbeitenden Masse durch Aufbringen eines äußeren Druckes; Vorrichtungen hierfür
32
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
44
Pressvorrichtungen zum Herstellen von Gegenständen unbestimmter Länge
46
Walzen
[IPC code unknown for B29C 48]
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
43
Formpressen, d.h. unter Fließen der zu verarbeitenden Masse durch Aufbringen eines äußeren Druckes; Vorrichtungen hierfür
22
von Gegenständen unbestimmter Länge
26
in mehreren Schritten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
43
Formpressen, d.h. unter Fließen der zu verarbeitenden Masse durch Aufbringen eines äußeren Druckes; Vorrichtungen hierfür
22
von Gegenständen unbestimmter Länge
28
unter Einbringung vorgeformter Teile oder Schichten, z.B. Umpressen von Einlagen oder zum Überziehen von Gegenständen
Anmelder:
SKZ - TESTING GMBH [DE/DE]; Friedrich-Bergius-Ring 22 97076 Würzburg, DE
Erfinder:
ZANZINGER, Helmut; DE
Vertreter:
RAU, SCHNECK & HÜBNER PATENTANWÄLTE RECHTSANWÄLTE PARTGMBB; Königstrasse 2 90402 Nürnberg, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 667.912.07.2018DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUR FERTIGUNG EINER KUNSTSTOFFDRÄNBAHN UND KUNSTSTOFFDRÄNBAHN
(EN) METHOD FOR PRODUCING A PLASTIC DRAINAGE SHEET AND PLASTIC DRAINAGE SHEET
(FR) PROCÉDÉ DE FABRICATION D'UNE BANDE DE DRAINAGE PLASTIQUE ET BANDE DE DRAINAGE PLASTIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Es wird ein Verfahren zur Fertigung einer Kunststoffdränbahn sowie eine Kunststoffdränbahn beschrieben. Zur Fertigung wird ein bahnförmiger Grundkörper (2) mit einer ersten Oberfläche (5) und einer hiervon um eine Grund-Bahndicke beabstandete zweite Oberfläche (6) bereitgestellt. In die erste Oberfläche (5) werden Rillen (7) und in die zweiten Oberfläche (6) Gegen-Rillen (8) eingebracht. Die Gegen-Rillen (8) und die Rillen (7) kreuzen sich an Kreuzungsstellen (9). An den Kreuzungsstellen (9) werden Durchtrittsöffnungen (10) zwischen den Rillen (7) und den Gegen-Rillen (8) ausgebildet.
(EN) The invention relates to a method for producing a plastic drainage sheet and to a plastic drainage sheet. For the production, a sheet-shaped main body (2) having a first surface (5) and a second surface (6) spaced apart from the first surface by a main sheet thickness is provided. Grooves (7) are formed in the first surface (5), and counter grooves (8) are formed in the second surface (6). The counter grooves (8) and the grooves (7) cross at crossing points (9). Passage openings (10) between the grooves (7) and the counter grooves (8) are formed at the crossing points (9).
(FR) L'invention concerne un procédé de fabrication d'une bande de drainage plastique ainsi qu'une bande de drainage plastique. Pour la fabrication, un corps de base (2) en forme de bande pourvu d'une première surface (5) et d'une deuxième surface (6) espacée de celle-ci d'une épaisseur de bande de base est fourni. Des rainures (7) sont ménagées dans la première surface (5) et des rainures complémentaires (8) sont ménagées dans la deuxième surface (6). Les rainures complémentaires (8) et les rainures (7) se croisent en des points de croisement (9). Des ouvertures de passage (10) sont formées entre les rainures (7) et les rainures complémentaires (8) aux points de croisement (9).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)