Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011835) VERSCHLUSSEINRICHTUNG, SYSTEM, PARTIKELAUFFANGANORDNUNG UND SAUGVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011835 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/068501
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 10.07.2019
IPC:
A47L 7/00 (2006.01) ,A47L 9/14 (2006.01) ,A47L 9/16 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
L
Waschen oder Reinigen im Haushalt; Staubsauger allgemein
7
Staubsauger für Sonderzwecke; Tische mit Saugöffnungen für Reinigungszwecke; Behälter zum Reinigen von Gegenständen durch Saugen; Staubsauger zum Reinigen von Bürsten; Staubsauger zum Aufnehmen von Flüssigkeiten
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
L
Waschen oder Reinigen im Haushalt; Staubsauger allgemein
9
Einzelteile oder Zubehör von Staubsaugern, z.B. mechanische Vorrichtungen zum Regulieren der Saugkraft oder zum Erzeugen einer pulsierenden Wirkung; besondere Aufbewahrungsvorrichtungen für Staubsauger oder Teile davon; Laufrollen, die in besonderer Weise für Staubsauger ausgebildet sind
10
Filter für Staubsauger; Staubabscheider; Staubentfernung; selbsttätiger Filteraustausch
14
Beutel oder dgl.; Beutelbefestigung oder Beutelverschlüsse
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
L
Waschen oder Reinigen im Haushalt; Staubsauger allgemein
9
Einzelteile oder Zubehör von Staubsaugern, z.B. mechanische Vorrichtungen zum Regulieren der Saugkraft oder zum Erzeugen einer pulsierenden Wirkung; besondere Aufbewahrungsvorrichtungen für Staubsauger oder Teile davon; Laufrollen, die in besonderer Weise für Staubsauger ausgebildet sind
10
Filter für Staubsauger; Staubabscheider; Staubentfernung; selbsttätiger Filteraustausch
16
Anordnung von Zyklonen oder anderen Vorrichtungen mit Fliehkraftwirkung
Anmelder:
FESTOOL GMBH [DE/DE]; Wertstraße 20 73240 Wendlingen, DE
Erfinder:
GREBING, Gerhard; DE
Vertreter:
PATENTANWÄLTE MAGENBAUER & KOLLEGEN PARTNERSCHAFT MBB; Plochinger Str. 109 73730 Esslingen, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 712.813.07.2018DE
Titel (DE) VERSCHLUSSEINRICHTUNG, SYSTEM, PARTIKELAUFFANGANORDNUNG UND SAUGVORRICHTUNG
(EN) CLOSURE DEVICE, SYSTEM, PARTICLE COLLECTING ASSEMBLY, AND SUCTION DEVICE
(FR) ÉQUIPEMENT DE FERMETURE, SYSTÈME, AGENCEMENT DE RÉCEPTION DE PARTICULES ET DISPOSITIF ASPIRANT
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betriffteine Verschlusseinrichtung (10), (20) zum Verschließen eines Partikelauffangvolumens (4), insbesondere eines Beutels oder eines Behälters, umfassend: ein Zugangselement (1), (11) mit einer Zugangselement-Öffnung (5) zur Bereitstellung eines Zugangs zu dem Partikelauffangvolumen (4), einen Verschlussschieber (2), (12), der relativ zum Zugangselement (1), (11) wahlweise in eine Freigabestellung oder eine Verschlussstellung versetzt werden kann, wobei der Verschlussschieber (2), (12) in der Freigabestellung die Zugangselement-Öffnung 5freigibt und in der Verschlussstellung die Zugangselement-Öffnung (5) verschließt, und einen Verriegelungsmechanismus 6zur Verriegelung des Verschlussschiebers (2), (12) in der Verschlussstellung gegenüber dem Zugangselement (1), wobei der Verriegelungsmechanismus (6) zur Entriegelung ein vorgegebenes, von dem Verriegelungsmechanismus (6) separates Entriegelungselement (3), (13) erfordert.
(EN) The invention relates to a closure device (10), (20) for closing a particle collecting volume (4), in particular of a bag or a container, comprising: an access element (1), (11) with an access element opening (5) for providing access to the particle collecting volume (4), and a closure slide (2), (12), which can be moved relative to the access element (1), (11) in a selective manner into a release position or a closure position. The closure slide (2), (12) releases the access element opening (5) in the release position and closes the access element opening (5) in the closure position. The closure device also comprises a locking mechanism (6) for locking the closure slide (2), (12) relative to the access element (1) in the closure position, wherein the locking mechanism (6) requires a specified unlocking element (3), (13) which is separate from the locking mechanism (6) for unlocking purposes.
(FR) L’invention concerne un équipement de fermeture (10, 20) destiné à fermer un volume de réception de particules (4), en particulier un sachet ou un récipient, comprenant : un élément d’accès (1, 11) pourvu d’une ouverture (5) d’élément d’accès pour la préparation d’un accès au volume de réception de particules (4), une glissière (2, 12) de fermeture qui peut être déplacée au choix dans une position de libération ou dans une position de fermeture par rapport à l’élément d’accès (1, 11), la glissière (2, 12) de fermeture libérant l’ouverture (5) d’élément d’accès dans la position de libération et fermant l’ouverture (5) d’élément d’accès dans la position de fermeture, et un mécanisme de verrouillage (6) pour le verrouillage de la glissière (2, 12) de fermeture dans la position de fermeture par rapport à l’élément d’accès (1), le mécanisme de verrouillage (6) nécessitant un élément de déverrouillage (3, 13) prédéfini séparé du mécanisme de verrouillage (6) pour le déverrouillage.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)