Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011712) ROTORTRÄGER FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011712 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/068255
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 08.07.2019
IPC:
H02K 1/30 (2006.01) ,H02K 7/108 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
28
Mittel zum Anbringen oder Befestigen rotierender magnetischer Teile auf dem oder an dem Läufer
30
unter Verwendung eines oder mehrerer Zwischenstücke, z.B. Ankerstern
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
7
Anordnungen für den Gebrauch mechanischer Energie, soweit sie baulich mit der Maschine vereinigt sind, z.B. bauliche Vereinigung mit mechanischem Antriebsmotor oder dynamoelektrischer Hilfsmaschine
10
Bauliche Vereinigung mit Kupplungen, Bremsen, Getrieben, Riemenscheiben, mechanischen Anlassern
108
mit Reibungskupplungen
Anmelder:
ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; Löwentaler Straße 20 88046 Friedrichshafen, DE
Erfinder:
GROSSPIETSCH, Wolfgang; DE
EBERT, Angelika; DE
RÖßNER, Monika; DE
MARGRAF, Christoph; DE
BAUER, Thomas; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 376.910.07.2018DE
Titel (DE) ROTORTRÄGER FÜR EINE ELEKTRISCHE MASCHINE
(EN) ROTOR SUPPORT FOR AN ELECTRICAL MACHINE
(FR) SUPPORT DE ROTOR POUR MACHINE ÉLECTRIQUE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft einen Rotorträger für einen Rotor (2.2) einer elektrischen Maschine (2) sowie ein Hybridmodul mit diesem, wobei der Rotorträger einen topfförmigen Grundkörper (13) umfasst, dadurch gekennzeichnet, dass der Grundkörper (13) nur einen Teil der axialen Erstreckung des Rotors (2.2) überdeckt, dass der Rotorträger einen zweiten Stützkörper (14) umfasst, welcher auf einer äußeren Umfangsfläche ebenfalls Mittel aufweist, welche eine formschlüssige und/oder kraftschlüssige Verbindung zwischen Stützkörper (14) und Rotor (2.2) ermöglichen, dass der Stützkörper (14) eine radial verlaufenden Flansch aufweist, und dass der Boden des Grundkörpers (13) und der Flansch des Stützkörpers (14) miteinander verbunden sind.
(EN) The invention relates to a rotor support for a rotor (2.2) of an electrical machine (2) and to a hybrid module comprising same, wherein the rotor support comprises a pot-shaped main body (13), characterised in that the main body (13) only covers part of the axial extension of the rotor (2.2), the rotor support comprises a second supporting body (14) that also comprises means, on an outer peripheral surface, which allow an interlocking and/or frictional connection between the supporting body (14) and the rotor (2.2), the supporting body (14) comprises a radially extending flange, and the bottom of the main body (13) and the flange of the supporting body (14) are interconnected.
(FR) L’invention concerne un support de rotor destiné à un rotor (2.2) d’une machine électrique (2) et un module hybride comprenant un support de rotor de ce type, le support de rotor présentant un corps de base (13) cupuliforme. L’invention est caractérisée en ce que le corps de base (13) ne recouvre qu’une partie de l’extension axiale du rotor (2.2) de sorte que le support de rotor comprend un second corps d’appui (14) qui présente sur une surface périphérique extérieure également des moyens qui permettent la formation d’une liaison par complémentarité de forme et/ou à force entre le corps d’appui (14) et le rotor (2.2), le corps d’appui (14) présente une bride d’extension radiale, et le fond du corps de base (13) et la bride du corps d’appui (14) sont reliés entre eux.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)