Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011696) LEISTUNGSFÄHIGE BZW. SCHNELLLAUFENDE DYNAMOELEKTRISCHE ROTATORISCHE MASCHINE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011696 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/068212
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 08.07.2019
IPC:
H02K 1/24 (2006.01) ,H02K 15/02 (2006.01) ,H02K 1/02 (2006.01) ,H02K 1/04 (2006.01) ,H02K 15/12 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
06
gekennzeichnet durch die Gestalt, die Form oder den Aufbau
22
Rotierende Teile des magnetischen Kreises
24
Läuferkerne mit ausgeprägten Polen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
15
Verfahren oder Geräte, die in besonderer Weise für die Herstellung, den Zusammenbau, die Wartung oder die Reparatur von dynamoelektrischen Maschinen ausgebildet sind
02
von Ständer- oder Läuferkörpern
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
02
gekennzeichnet durch den magnetischen Werkstoff
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
1
Einzelheiten des magnetischen Kreises
04
gekennzeichnet durch den zum Isolieren des magnetischen Kreises oder Teilen davon benutzten Werkstoff
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
15
Verfahren oder Geräte, die in besonderer Weise für die Herstellung, den Zusammenbau, die Wartung oder die Reparatur von dynamoelektrischen Maschinen ausgebildet sind
12
Imprägnieren, Erhitzen oder Trocknen von Wicklungen, Ständern, Läufern oder Maschinen
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
VOLLMER, Rolf; DE
Prioritätsdaten:
18183444.113.07.2018EP
Titel (DE) LEISTUNGSFÄHIGE BZW. SCHNELLLAUFENDE DYNAMOELEKTRISCHE ROTATORISCHE MASCHINE
(EN) HIGH-PERFORMANCE AND HIGH-SPEED DYNAMOELECTRIC ROTARY MACHINE
(FR) MACHINE ROTATIVE DYNAMOÉLECTRIQUE PERFORMANTE OU RAPIDE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine leichtgewichtige dynamoelektrische rotatorische Maschine (15), aufweisend eine Leistung pro Masse von > 5 kW/kg, einen Wirkungsgrad von > 95%, einen Rotor (11) mit einer Mehrzahl an übereinander angeordneten Materiallagen (1), wobei die Mehrzahl an Materiallagen (1) eine Verlustleistung von < 11,5 W/kg aufweist, wobei die Materiallagen (1) jeweils eine Zugfestigkeit von > 600 MPa aufweisen, wobei die Materiallagen (1) jeweils eine Lagendicke (d) zwischen 0,5 und 500 µm aufweisen und mittels eines additiven Herstellungsverfahrens gefertigt sind. Die Erfindung betrifft zudem eine schnelllaufende dynamoelektrische rotatorische Maschine (15), aufweisend eine Leistung pro Masse von > 5 kW/kg und einen Rotor (11), wobei mit dem Rotor (11) eine Rotor- oberflächengeschwindigkeit von > 150 m/s erreichbar ist und wobei der Rotor (11) eine Mehrzahl an übereinander angeordneten Materiallagen (1) aufweist, wobei die Materiallagen (1) jeweils eine Lagendicke (d) zwischen 0,5 und 500 µm aufweisen und mittels eines additiven Herstellungsverfahrens gefertigt sind.
(EN) The invention relates to a lightweight dynamoelectric rotary machine (15) having an output per mass of > 5 kW/kg, an efficiency of > 95%, a rotor (11) comprising a plurality of material layers (1) arranged one above the other, said plurality of material layers (1) having a power loss of < 11.5 W/kg, wherein each material layer (1) has a tensile strength of > 600 MPa and each material layer (1) has a layer thickness (d) of between 0.5 and 500 µm, and said material layers are manufactured using an additive manufacturing method. The invention also relates to a high-speed dynamoelectric rotary machine (15) having an output per mass of > 5 kW/kg and a rotor (11), the rotor (11) allowing a rotor surface speed of > 150 m/s to be achieved and said rotor (11) having a plurality of material layers (1) arranged one above the other, each material layer (1) having a layer thickness (d) of between 0.5 and 500 µm, and said material layers being manufactured using an additive manufacturing method.
(FR) L'invention concerne une machine (15) rotative dynamoélectrique légère, présentant une puissance par masse de > 5 kW/kg, un taux d'efficacité > 95 %, un rotor (11) présentant une pluralité de couches de matériau (1) superposées, la pluralité de couches de matériau (1) présentant une perte de puissance < 11,5 kW/kg, les couches de matériau (1) présentant chacune une résistance à la traction > 600 MPa, les couches de matériau (1) présentant chacune une épaisseur de couche (d) entre 0,5 et 500 µm et étant fabriquées à l'aide d'un procédé de fabrication additive. L'invention concerne en outre une machine (15) rotative dynamoélectrique rapide, présentant une puissance par masse de > 5 kW/kg et un rotor (11), le rotor (11) pouvant atteindre une vitesse superficielle de rotor > 150 m/s et le rotor (11) présentant une pluralité de couches de matériau (1) superposées, la pluralité de couches de matériau (1) présentant chacune une épaisseur de couche (d) entre 0,5 et 500 µm et étant fabriquées à l'aide d'un procédé de fabrication additive.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)