In Bearbeitung

Bitte warten ...

Einstellungen

Einstellungen

Gehe zu Anmeldung

1. WO2020011579 - EIMER UND REINIGUNGSSYSTEM, DAS EINEN SOLCHEN EIMER UMFASST

Veröffentlichungsnummer WO/2020/011579
Veröffentlichungsdatum 16.01.2020
Internationales Aktenzeichen PCT/EP2019/067553
Internationales Anmeldedatum 01.07.2019
IPC
A47L 13/58 2006.01
ASektion A Täglicher Lebensbedarf
47Möbel; Haushaltsgegenstände oder Haushaltsgeräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
LWaschen oder Reinigen im Haushalt; Staubsauger allgemein
13Geräte zum Reinigen von Fußböden, Teppichen, Möbeln, Wänden oder Wandbespannungen
10Scheuern; Schrubben; Reinigen; Polieren
50Hilfsgeräte
58Eimer mit Auswringvorrichtungen für Scheuerlappen, Mopp oder dgl.
CPC
A47L 13/58
AHUMAN NECESSITIES
47FURNITURE; DOMESTIC ARTICLES OR APPLIANCES; COFFEE MILLS; SPICE MILLS; SUCTION CLEANERS IN GENERAL
LDOMESTIC WASHING OR CLEANING
13Implements for cleaning floors, carpets, furniture, walls, or wall coverings
10Scrubbing; Scouring; Cleaning; Polishing
50Auxiliary implements
58Wringers for scouring pads, mops, or the like, combined with buckets
Anmelder
  • CARL FREUDENBERG KG [DE]/[DE]
Erfinder
  • DINGERT, Uwe
  • WEIS, Norbert, Dr.
Prioritätsdaten
10 2018 116 774.111.07.2018DE
Veröffentlichungssprache Deutsch (DE)
Anmeldesprache Deutsch (DE)
Designierte Staaten
Titel
(DE) EIMER UND REINIGUNGSSYSTEM, DAS EINEN SOLCHEN EIMER UMFASST
(EN) BUCKET AND CLEANING SYSTEM WHICH COMPRISES SUCH A BUCKET
(FR) SEAU ET SYSTÈME DE NETTOYAGE COMPRENANT UN SEAU DE CE TYPE
Zusammenfassung
(DE)
Eimer, umfassend zumindest zwei Kammern (1, 2), die durch zumindest einen Überströmkanal (3) strömungsleitend miteinander verbunden sind, wobei eine der Kammern (1) als für ein Reinigungsgerät (4) kombinierte Auswasch-/Ausschleuderkammer (5) und eine der Kammern (2) als Wasserstands- Regulierungskammer (6) zur Regulierung des Wasserstands (7) in der Auswasch-/Ausschleuderkammer (5) ausgebildet ist, wobei in der Wasserstands-Regulierungskammer (6) ein durch eine erste Betätigungsvorrichtung (8) bewegbarer Verdrängerkörper angeordnet ist.
(EN)
Bucket comprising at least two chambers (1, 2) which are connected to one another in terms of flow by at least one overflow channel (3), wherein one of the chambers (1) is designed in the form of a combined washing-out/discharging chamber (5) for a cleaning appliance (4) and one of the chambers (2) is designed in the form of a water-level-regulating chamber (6) for regulating the water level (7) in the washing-out/discharging chamber (5), wherein the water-level-regulating chamber (6) contains a displacement body which can be moved by a first actuating device (8).
(FR)
L’invention concerne un seau comprenant au moins deux chambres (1, 2) qui sont reliées l’une à l’autre en liaison fluidique par au moins un canal de trop-plein (3), une des chambres (1) étant conçue sous forme de chambre de lavage/d’essorage (5) combinée pour un appareil de nettoyage (4) et une des chambres (2) étant conçue sous forme de chambre de régulation du niveau d’eau (6) destinée à réguler le niveau d’eau (7) dans la chambre de lavage/d’essorage (5), un corps d’étranglement qui peut être déplacé par un premier dispositif d’actionnement (8) étant monté dans la chambre de régulation du niveau d’eau (6).
Auch veröffentlicht als
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten