PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011503) UNTER LAST SCHALTBARES GETRIEBE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011503 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/066238
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2019
IPC:
F16H 3/44 (2006.01) ,F16H 3/54 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
3
Zahnradgetriebe zum Übertragen einer Drehbewegung mit veränderlichem Übersetzungsverhältnis oder zum Umsteuern der Drehbewegung [Wechsel- oder Wendegetriebe]
44
mit Umlaufrädern
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
3
Zahnradgetriebe zum Übertragen einer Drehbewegung mit veränderlichem Übersetzungsverhältnis oder zum Umsteuern der Drehbewegung [Wechsel- oder Wendegetriebe]
44
mit Umlaufrädern
46
Getriebe mit nur zwei Zentralrädern, die durch Umlaufräder verbunden sind
48
mit einzelnen Umlaufrädern oder Paaren von starr verbundenen Umlaufrädern
52
mit Stirnrädern als Umlaufräder
54
eins der Zentralräder ist innenverzahnt und das andere außenverzahnt
Anmelder:
HARMS, Patrick [DE/DE]; DE
SCHLERETH, Daniel [DE/DE]; DE
Erfinder:
SCHLERETH, Daniel; DE
Vertreter:
WALTHER HINZ BAYER PARTGMBB; Heimradstr. 2 34130 Kassel, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 117 051.313.07.2018DE
Titel (DE) UNTER LAST SCHALTBARES GETRIEBE
(EN) TRANSMISSION THAT CAN BE SHIFTED UNDER LOAD
(FR) TRANSMISSION COUPLABLE SOUS CHARGE
Zusammenfassung:
(DE) Gegenstand der Erfindung ist ein Getriebe (100) mit einem Gehäuse (1), mit einer Eingangswelle (2) zur Einkopplung einer mechanischen Leistung und mit einer Ausgangswelle (3) zur Auskopplung der mechanischen Leistung, wobei die Drehzahl der Ausgangswelle (3) gegenüber der Drehzahl der Eingangswelle (2) in Schaltstufen und unter Last veränderbar ist, und mit wenigstens einer Planetenstufe (5, 6) aufweisend mehrere Komponenten wenigstens umfassend ein Sonnenrad (13), einen Planetensteg (14, 17) und ein Hohlrad (15, 16, 18). Erfindungsgemäß ist eine Leistungsverzweigung (4) vorgesehen, die zur Verzweigung der einkoppelbaren mechanischen Leistung an wenigstens zwei verschiedene Komponenten der Planetenstufe (5, 6) ausgebildet ist, wobei weiterhin Schaltelemente (7, 9, 11) so eingerichtet sind, dass die Eingangswelle (2) als Teil der Leistungsverzweigung (4) mit den wenigstens zwei verschiedenen Komponenten der Planetenstufe (5, 6) mittels der Schaltelemente (7, 9, 11) wahlweise in Eingriff bringbar ist, wobei eine erste Planetenstufe (5) und eine zweite Planetenstufe (6) eingerichtet sind, wobei das Hohlrad der ersten Planetenstufe (5) und das Sonnenrad der zweiten Planetenstufe (6) drehfest miteinander verbunden sind und ein Zwischenelement (16) bilden, wobei die erste Planetenstufe (5) und die zweite Planetenstufe (6) ineinander liegend eingerichtet sind und/oder dass die mit der Eingangswelle (2) in Verbindung stehenden Schaltelemente (7, 9, 11) in einer Ebene Ineinander liegend ausgebildet sind und/oder dass die mit dem Gehäuse (1) in Verbindung stehenden Schaltelemente (8, 10, 12) ineinander liegend ausgebildet sind.
(EN) The invention relates to a transmission (100) comprising a housing (1), comprising an input shaft (2) for coupling-in a mechanical power and comprising an output shaft (3) for coupling-out the mechanical power, wherein the rotational speed of the output shaft (3) can be changed relative to the rotational speed of the input shaft (2) in shifting stages and under load, and comprising at least one planetary stage (5, 6) having multiple components at least including a sun gear (13), a planetary spider (14, 17) and a ring gear (15, 16, 18). According to the invention, a power split (4) is provided which is designed for splitting the mechanical power that can be coupled in at at least two different components of the planetary stage (5, 6), wherein, in addition, shifting elements (7, 9, 11) are designed such that, as part of the power split (4), the input shaft (2) can be optionally meshed with the at least two different components of the planetary stage (5, 6) by means of the shifting elements (7, 9, 11), wherein a first planetary stage (5) and a second planetary stage (6) are designed, and the ring gear of the first planetary stage (5) and the sun gear of the second planetary stage (6) are rotationally fixed to one another and form an intermediate element (16), wherein the first planetary stage (5) and the second planetary stage (6) are arranged sittingconfigured such that they sit inside one another and/or the shifting elements (7, 9, 11) connected to the input shaft (2) are arranged sittingdesigned such that they sit inside one another in a plane and/or the shifting elements (8, 10, 12) connected to the housing (1) are arranged sittingdesigned such that they sit inside one another.
(FR) L'invention concerne une transmission (100) comportant un carter (1), un arbre d'entrée (2) servant à injecter une puissance mécanique et un arbre de sortie (3) servant à extraire la puissance mécanique, la vitesse de rotation de l'arbre de sortie (3) pouvant être modifiée par rapport à la vitesse de rotation de l'arbre d'entrée (2) dans les rapports et sous charge, et comportant au moins un étage planétaire (5, 6) présentant plusieurs composants dont au moins un pignon satellite (13), un porte-satellite (14, 17) et une couronne (15, 16, 18). Selon l'invention, une dérivation de puissance (4) est conçue pour dériver vers au moins deux composants de l'étage planétaire (5, 6) la puissance mécanique pouvant être injectée, des éléments de changement de rapport (7, 9, 11) sont en outre conçus de telle manière que l'arbre d'entrée (2) en tant que partie de la dérivation de puissance (4) peut être mis sélectivement en prise avec les deux ou plus de deux différents composants de l'étage planétaire (5, 6) au moyen des éléments de changement de rapport (7, 9, 11). La transmission comprend un premier étage planétaire (5) et un second étage planétaire (6), et la couronne du premier étage planétaire (5) et le pignon satellite du second étage planétaire (6) sont reliés l'un à l'autre bloqués en rotation et forment un élément intermédiaire (16). Le premier étage planétaire (5) et le second étage planétaire (6) sont agencés l'un dans l'autre, et/ou les éléments de changement de rapport (7, 9, 11) reliés à l'arbre d'entrée (2) sont agencés l'un dans l'autre dans un plan, et/ou les éléments de changement de rapport (8, 10, 12) reliés au carter (1) sont agencés l'un dans l'autre.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)