PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011443) AUSLAUF, GETRÄNKEZUBEREITUNGSVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM REINIGEN EINES AUSLAUFES EINER GETRÄNKEZUBEREITUNGSVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011443 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/063788
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 28.05.2019
IPC:
A47J 31/46 (2006.01) ,A47J 31/60 (2006.01) ,A47J 31/58 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
44
Teile oder Einzelheiten von Getränkebereitern
46
Ausgießöffnungen, Pumpen, Ablassventile oder ähnliche Flüssigkeitsfördervorrichtungen
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
44
Teile oder Einzelheiten von Getränkebereitern
60
Reinigungsvorrichtungen
A Täglicher Lebensbedarf
47
Möbel; Haushaltsgegenstände oder -geräte; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Staubsauger allgemein
J
Küchenausstattung; Kaffeemühlen; Gewürzmühlen; Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
31
Getränkebereitungsmaschinen oder -geräte
44
Teile oder Einzelheiten von Getränkebereitern
58
Sicherheitsvorrichtungen
Anmelder:
DELICA AG [CH/CH]; Hafenstrasse 120 4127 Birsfelden, CH
Erfinder:
WÜTHRICH, Martin; CH
AFFOLTER, Roland; CH
KELLER, Marco; CH
ZHANG, Jian; CN
Vertreter:
MÜLLER, Christoph; CH
DR. WELCH, Andreas; CH
DR. WILMING, Martin; CH
DR. NIESWAND, Martina; CH
DR. BALLIEL-ZAKOWICZ, Stephan; CH
GROB, Thomas; CH
RUDER, Susanna; CH
Prioritätsdaten:
18182997.911.07.2018EP
Titel (DE) AUSLAUF, GETRÄNKEZUBEREITUNGSVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUM REINIGEN EINES AUSLAUFES EINER GETRÄNKEZUBEREITUNGSVORRICHTUNG
(EN) OUTLET, BEVERAGE MAKER AND METHOD FOR CLEANING AN OUTLET OF A BEVERAGE MAKER
(FR) MOYEN DE SORTIE, DISPOSITIF DE PRÉPARATION DE BOISSON ET PROCÉDÉ DE NETTOYAGE D’UN ORIFICE DE SORTIE D’UN DISPOSITIF DE PRÉPARATION DE BOISSON
Zusammenfassung:
(DE) Ein Auslauf (1) für eine Getränkezubereitungsvorrichtung zum Ausgeben einer Flüssigkeit umfasst eine Ausgabekammer (2) zur Aufnahme der auszugebenden Flüssigkeit, eine Eintrittsöffnung (3)zum Anschluss an eine Flüssigkeitszuführung, eine Auslauföffnung(4) zur Ausgabe der Flüssigkeit. Die Ausgabekammer (2) ist zwischen der Eintrittsöffnung (3) und der Auslauföffnung(4) angeordnet. Des Weiteren umfasst der Auslauf wenigstens einen Überlaufkanal(7), welcher die Ausgabekammer (2) zusätzlich nach aussen verbindet. Der Überlaufkanal (7) zweigt bei bestimmungsgemässem Gebrauch des Auslaufs (1) im Bereich eines höchsten Punktes (8) von der Ausgabekammer (1) ab.
(EN) An outlet (1) for a beverage maker for dispensing a liquid comprises a dispensing chamber (2) for accommodating the liquid which is to be dispensed, also comprises an entry opening (3) for connection to a liquid supply, and further comprises an outlet opening (4) for dispensing the liquid. The dispensing chamber (2) is arranged between the entry opening (3) and the outlet opening (4). The outlet also comprises at least one overflow channel (7), which connects the dispensing chamber (2), in addition, in the outward direction. When the outlet (1) is used as intended, the overflow channel (7) branches off from the dispensing chamber (2) in the region of a highest point (8).
(FR) L’invention concerne un moyen de sortie (1) destiné à un dispositif de préparation de boisson pour délivrer un liquide. Le moyen de sortie comprend une chambre de sortie (2) destinée à recevoir le liquide à distribuer, une ouverture d’entrée (3) destinée à être raccordée à une alimentation en liquide, et une ouverture de sortie (4) destinée à distribuer le liquide. La chambre de sortie (2) est disposée entre l’ouverture d’entrée (3) et l’ouverture de sortie (4). En outre, le moyen de sortie comprend au moins un canal de trop-plein (7) qui relie en outre la chambre de sortie (2) avec l’extérieur. Le canal de trop-plein (7) se ramifie lors de l’utilisation prévue du moyen de sortie (1) dans la région du point le plus haut (8) de la chambre de sortie (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)