Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011432) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BETREIBEN EINES AUTOMATISIERTEN FAHRZEUGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011432 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/062923
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 20.05.2019
IPC:
B60W 30/02 (2012.01) ,B60W 50/00 (2006.01) ,G05D 1/02 (2006.01) ,B60W 40/06 (2012.01) ,B60W 30/165 (2012.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
30
Verwendungszwecke von Antriebs-Steuerungssystemen von Straßenfahrzeugen die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen, z.B. Systeme, die eine gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verwenden
02
Steuerung oder Regelung der Fahr-Stabilität von Fahrzeugen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
50
Einzelheiten von Steuerungs- oder Regelungssystemen der Antriebs-Steuerung von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
G Physik
05
Steuern; Regeln
D
Systeme zum Steuern oder Regeln nichtelektrischer veränderlicher Größen
1
Steuerung oder Regelung des Standortes, des Kurses, der Höhe oder der Lage von Land-, Wasser-, Luft- oder Raumfahrzeugen, z.B. Autopilot
02
Steuerung oder Regelung des Einhaltens einer Position oder des Kurses in zwei Dimensionen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
40
Berechnung von Fahr-Parametern von Antriebs-Steuerungssystemen von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
02
Umgebungsbedingungen betreffend
06
Straßenzustandsbedingungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
30
Verwendungszwecke von Antriebs-Steuerungssystemen von Straßenfahrzeugen die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen, z.B. Systeme, die eine gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verwenden
14
Fahrtregler, Tempomat
16
Steuerung oder Regelung des Abstandes zwischen Fahrzeugen, z.B. halten eines Abstandes zu einem vorausfahrenden Fahrzeug
165
Automatische Verfolgung des Fahrweges eines vorausfahrenden Fahrzeugs, z.B. "elektronischer Abstandshalter"
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MIELENZ, Holger; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 598.212.07.2018DE
Titel (DE) VERFAHREN UND VORRICHTUNG ZUM BETREIBEN EINES AUTOMATISIERTEN FAHRZEUGS
(EN) METHOD AND DEVICE FOR OPERATING AN AUTOMATED VEHICLE
(FR) PROCÉDÉ ET DISPOSITIF DE FONCTIONNEMENT D’UN VÉHICULE AUTOMATISÉ
Zusammenfassung:
(DE) Verfahren (300) und Vorrichtung zum Betreiben (340) eines automatisierten Fahrzeugs mit einem Schritt des Erfassens (310) eines Fahrverhaltens eines in Fahrtrichtung des automatisierten Fahrzeugs vorausfahrenden Fahrzeugs, einem Schritt des Bestimmens (320) wenigstens eines Objekts,abhängig von dem Fahrverhalten, einem Schritt des Bestimmens (330) einer Trajektorie für das automatisierte Fahrzeug, abhängig von dem wenigstens einen Objekt, und einem Schritt des Betreibens (340) des automatisierten Fahrzeugs, abhängig von der Trajektorie.
(EN) The invention relates to a method (300) and to a device for operating (340) an automated vehicle, said method comprising a step of sensing (310) the driving behavior of a vehicle driving ahead in the direction of travel of the automated vehicle, a step of determining (320) at least one object in dependence on the driving behavior, a step of determining (330) a trajectory for the automated vehicle in dependence on the at least one object, and a step of operating (340) the automated vehicle in dependence on the trajectory.
(FR) L’invention concerne un procédé (300) et un dispositif (340) de fonctionnement d’un véhicule automatisé. Le procédé comprend une étape de détection (310) du comportement de conduite d’un véhicule précédant le véhicule automatisé dans le sens de déplacement, une étape de détermination (320) d’au moins un objet en fonction du comportement de conduite, une étape de détermination (330) d’une trajectoire du véhicule automatisé en fonction d’au moins un objet, et une étape de fonctionnement (340) du véhicule automatisé en fonction de la trajectoire.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)