Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011405) BEFESTIGUNG EINES DECKELS AN EINEM GEHÄUSE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011405 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/055692
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 07.03.2019
IPC:
F16J 13/14 (2006.01) ,F16L 55/136 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
J
Kolben; Zylinder; Druckbehälter allgemein; Abdichtungen, Dichtungen
13
Deckel oder ähnliche Verschlüsse für Druckbehälter allgemein
02
Abnehmbare Verschlüsse; Verschließeinrichtungen
14
nur mit Federwirkung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
55
Einrichtungen oder Zubehör für den Gebrauch in oder in Verbindung mit Rohrleitungen
10
Vorrichtungen zum Sperren des Durchflusses in Rohren oder Schläuchen
12
durch Einführen einer im Rohr sich ausdehnenden Vorrichtung in situ
128
axial in das Rohr oder Schlauch eingeführt
136
die Verschlussvorrichtung besteht aus einem durch radiale Ausdehnung oder Verformung eines Sprengrings, Hakens oder dgl. befestigten Stopfen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
WEH, Andreas; DE
HAGSPIEL, Martin; DE
KASERER, Stefan; DE
BREYER, Florian; DE
FRANKE, Tobias; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 436.610.07.2018DE
Titel (DE) BEFESTIGUNG EINES DECKELS AN EINEM GEHÄUSE
(EN) FASTENING OF A COVER TO A HOUSING
(FR) FIXATION D'UN COUVERCLE SUR UN BOÎTIER
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung schlägt vor, einen napfförmigen Deckel (7) beispielsweise eines Pedalwegsimulators, Hydrospeichers oder einer Dämpferkammer mit einem radial federnden Verbindungsring (14), der in eine Nut (11) des Deckels (7) und in eine gegenüberliegende Nut (12) einer Aufnahme (8) eines Hydraulikblocks (1) einer Schlupfregelung einer hydraulischen Fahrzeugbremsanlage ragt, unlösbar an dem Hydraulikblock (1) zu befestigen.
(EN) The invention proposes fastening a cup-shaped cover (7), for example of a pedal travel simulator, hydraulic accumulator or of a damper chamber, by means of a radially resilient connecting ring (14), which projects into a groove (11) of the cover (7) and into an opposite groove (12) of a receptacle (8) of a hydraulic block (1) of a slip controller of a hydraulic vehicle brake system, non-detachably to the hydraulic block (1).
(FR) L'objet de l'invention est de fixer un couvercle (7) en forme de cuvette par exemple d'un simulateur de course de pédale, d'un accumulateur hydraulique ou d'une chambre d'amortisseur, ledit couvercle étant pourvu d'un anneau de liaison (14) radialement élastique, qui fait saillie dans une rainure (11) du couvercle (7) et dans une rainure (12) opposée d'un logement (8) d'un bloc hydraulique (1) d'une régulation antipatinage d'un système de freinage hydraulique de véhicule, de manière inamovible sur le bloc hydraulique (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)