Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020011360) PARTIKELSENSOR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/011360 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2018/068921
Veröffentlichungsdatum: 16.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 12.07.2018
IPC:
G01N 15/14 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
N
Untersuchen oder Analysieren von Stoffen durch Bestimmen ihrer chemischen oder physikalischen Eigenschaften
15
Untersuchen der Kenngrößen von Teilchen; Untersuchen der Durchlässigkeit, des Porenvolumens oder der Größe der Oberfläche von porösen Stoffen
10
Untersuchen einzelner Teilchen
14
Elektro-optisches Untersuchen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
FRANZ, Gerald; DE
Prioritätsdaten:
Titel (DE) PARTIKELSENSOR
(EN) PARTICLE SENSOR
(FR) CAPTEUR DE PARTICULES
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft einen Partikelsensor mit einer Lichtquelle (10), einem Lichtdetektor (20) und einem optischen System (30) zur Erzeugung eines Brennpunkts (35), wobei der Partikelsensor zum Nachweis von Partikeln in diesem Brennpunkt ausgestaltet ist. Der Kern der Erfindung besteht darin, dass der Partikelsensor derart ausgestaltet ist, dass der Brennpunkt (35) relativ zum optischen System (30) verschiebbar ist.
(EN) The invention relates to a particle sensor comprising a light source (10), a light detector (20) and an optical system (30) for creating a focal point (35), the particle sensor being designed to detect particles in said focal point. The invention is characterized in that the particle sensor is designed such that the focal point (35) can be moved relative to the optical system (30).
(FR) La présente invention concerne un capteur de particules comprenant une source de lumière (10), un détecteur de lumière (20) et un système optique (30) pour produire un foyer (35), le capteur de particules étant configuré pour détecter des particules dans ce foyer. L'invention consiste en ce que le capteur de particules est configuré pour que le foyer (35) puisse être déplacé par rapport au système optique (30).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)