PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007838) ANORDNUNG ZUR AUFNAHME DES AXIALSCHUBES EINER KREISELPUMPE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007838 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/067697
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 02.07.2019
IPC:
F04D 1/06 (2006.01) ,F04D 15/00 (2006.01) ,F04D 29/041 (2006.01) ,F16C 39/04 (2006.01) ,G01L 5/12 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
1
Radialkreiselpumpen, z.B. Zentrifugalpumpen; Halbaxialkreiselpumpen
06
Mehrstufige Pumpen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
15
Steuerung oder Regelung, z.B. Regelung von Pumpen, Pumpeinrichtungen oder -anlagen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
04
Wellen oder Lager oder Baugruppen davon
041
axialer Schubausgleich
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
39
Entlastung von Lagern
04
hydraulisch oder pneumatisch
G Physik
01
Messen; Prüfen
L
Messen von Kraft, mechanischer Spannung, Drehmoment, Arbeit, mechanischer Leistung, mechanischem Wirkungsgrad oder des Drucks von Fluiden
5
Apparate oder Verfahren zum Messen der Kraft, z.B. verursacht durch Aufprall, der Arbeit, der mechanischen Leistung oder des Drehmoments für besondere Zwecke
12
zum Messen des Axialschubes in einer Drehachse, z.B. von Kraftanlagen
Anmelder:
KSB SE & CO. KGAA [DE/DE]; Johann-Klein-Straße 9 67227 Frankenthal, DE
Erfinder:
KRÄMER, Ralph; DE
MOLITOR, Kai; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 210 842.002.07.2018DE
Titel (DE) ANORDNUNG ZUR AUFNAHME DES AXIALSCHUBES EINER KREISELPUMPE
(EN) ARRANGEMENT FOR RECEIVING THE AXIAL THRUST OF A CENTRIFUGAL PUMP
(FR) ENSEMBLE POUR ABSORBER LA POUSSÉE AXIALE D'UNE POMPE CENTRIFUGE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Anordnung zur Aufnahme des Restaxialschubes einer Kreiselpumpe. Die Anordnung weist eine Entlastungseinrichtung und ein Axiallager (9) auf. Dem Axiallager (9) ist ein Ring (10, 14, 15) zugeordnet. Der Ring (10) ist in Segmente (28) aufgeteilt.
(EN) The invention relates to an arrangement for receiving the residual axial thrust of a centrifugal pump. The arrangement comprises a load-relieving device and an axial bearing (9). A ring (10, 14, 15) is associated with the axial bearing (9). The ring (10) is divided into segments (28).
(FR) L'invention concerne un ensemble pour absorber la poussée axiale résiduelle d'une pompe centrifuge. L'ensemble présente un dispositif de décharge et un palier axial (9). Une bague (10, 14, 15) est associée au palier axial (9). La bague (10) est divisée en segments (28).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)