Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007710) STRAHLUNGSEMITTIERENDES BAUTEIL UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES STRAHLUNGSEMITTIERENDEN BAUTEILS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007710 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/067190
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 27.06.2019
IPC:
H01L 33/46 (2010.01) ,H01L 33/54 (2010.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
33
Halbleiterbauelemente mit wenigstens einer Potenzialsprung-Sperrschicht oder Oberflächensperrschicht, besonders ausgebildet zur Lichtemission; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Bauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
44
charakterisiert durch Beschichtungen, z.B. Passivierungsschichten oder Anti-Reflex-Beschichtungen
46
Reflektierende Beschichtungen, z.B. dielektrische Bragg-Reflektoren
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
L
Halbleiterbauelemente; elektrische Festkörperbauelemente, soweit nicht anderweitig vorgesehen
33
Halbleiterbauelemente mit wenigstens einer Potenzialsprung-Sperrschicht oder Oberflächensperrschicht, besonders ausgebildet zur Lichtemission; Verfahren oder Vorrichtungen, besonders ausgebildet für die Herstellung oder Behandlung dieser Bauelemente oder Teilen davon; Einzelheiten dieser Bauelemente
48
charakterisiert durch das Gehäuse
52
Einkapselungen
54
mit besonderer Form
Anmelder:
OSRAM OLED GMBH [DE/DE]; Wernerwerkstraße 2 93049 Regensburg, DE
Erfinder:
REITH, Andreas; DE
BRADL, Rainer; DE
STREPPEL, Ulrich; DE
BIRKE, Thomas; DE
Vertreter:
EPPING HERMANN FISCHER PATENTANWALTSGESELLSCHAFT MBH; Schloßschmidstr. 5 80639 München, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 116 327.405.07.2018DE
Titel (DE) STRAHLUNGSEMITTIERENDES BAUTEIL UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG EINES STRAHLUNGSEMITTIERENDEN BAUTEILS
(EN) RADIATION-EMITTING COMPONENT AND METHOD FOR PRODUCING A RADIATION-EMITTING COMPONENT
(FR) COMPOSANT ÉMETTANT UN RAYONNEMENT ET PROCÉDÉ DE FABRICATION D’UN COMPOSANT ÉMETTANT UN RAYONNEMENT
Zusammenfassung:
(DE) Es wird ein strahlungsemittierendes Bauteil (1) angegeben mit -einem Träger (2), der eine Deckfläche (2b) aufweist, -einem strahlungsemittierenden Halbleiterchip(4), der auf der Deckfläche des Trägers (2b) angeordnet ist und der zur Erzeugung von elektromagnetischer Primärstrahlung ausgebildet ist, -einer ersten Reflektorschicht (5), die über einer Deckfläche des Halbleiterchips angeordnet ist, und -einem Umhüllungskörper (6), der zwischen der ersten Reflektorschicht (5) und dem strahlungsemittierenden Halbleiterchip (4) angeordnet ist, wobei -eine Seitenfläche des Umhüllungskörpers (6a) schräg zu der Deckfläche des Trägers (2b) verläuft. Weiterhin wird ein Verfahren zur Herstellung eines solchen strahlungsemittierenden Bauteils (1) angegeben.
(EN) The invention relates to a radiation-emitting component (1) comprising a support (2) which has a cover surface (2b), - a radiation-emitting semiconductor chip (4) which is arranged on the cover surface of the support (2b) and is designed to generate electromagnetic primary radiation, - a first reflector layer (5) which is arranged over a cover surface of the semiconductor chip, and - a cover body (6) which is arranged between the first reflector layer (5) and the radiation-emitting semiconductor chip (4), wherein - a lateral surface of the cover body (6a) runs diagonally to the cover surface of the support (2b). The invention additionally relates to a method for producing such a radiation-emitting component (1).
(FR) L'invention concerne un composant émettant un rayonnement (1), comprenant : - un support (2) qui présente une surface de recouvrement (2b), - une puce semi-conductrice émettant un rayonnement (4) qui est disposée sur la surface de recouvrement du support (2b) et qui est conçue pour générer un rayonnement primaire électromagnétique, - une première couche réfléchissante (5), qui est disposée au-dessus d'une surface de recouvrement de la puce semi-conductrice, - un corps de gaine (6) disposé entre la première couche réfléchissante (5) et la puce semi-conductrice émettant un rayonnement (4). Une surface latérale du corps de gaine (6a) s'étend de manière oblique à la surface de recouvrement du support (2b). L'invention concerne également un procédé de fabrication d'un tel composant émettant un rayonnement (1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)