Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007703) VORRICHTUNG ZUM DIELEKTROPHORETISCHEN EINFANG VON TEILCHEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007703 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/067150
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 27.06.2019
IPC:
B03C 5/02 (2006.01) ,B03C 5/00 (2006.01) ,B01L 3/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
03
Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
C
Magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
5
Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Flüssigkeiten
02
Nassabscheider
B Arbeitsverfahren; Transportieren
03
Nassaufbereitung von Feststoffen oder Aufbereitung mittels Luftsetzmaschinen oder Luftherden; magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
C
Magnetische oder elektrostatische Trennung fester Stoffe von festen Stoffen oder flüssigen oder gasförmigen Medien; Trennung mittels elektrischer Hochspannungsfelder
5
Elektrostatische Abscheidung von dispergierten Teilchen aus Flüssigkeiten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
L
Chemische oder physikalische Laboratoriumsgeräte zum allgemeinen Gebrauch
3
Behälter oder Schalen für Laboratoriumszwecke, z.B. Laborgeräte aus Glas; Tropfgläser
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
KADIC, Samir; DE
FAIGLE, Christoph; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 211 001.804.07.2018DE
Titel (DE) VORRICHTUNG ZUM DIELEKTROPHORETISCHEN EINFANG VON TEILCHEN
(EN) DEVICE FOR DIELECTROPHORETIC CAPTURE OF PARTICLES
(FR) DISPOSITIF DE CAPTURE DE PARTICULES PAR DIÉLECTROPHORÈSE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Vorrichtung (1) zum dielektrophoretischen Einfang von Teilchen (2, 3), zumindest umfassend eine oder mehrere Lagen (4) und eine elektrische Kontaktierung (5), wobei die Lagen (4) jeweils eine Lagenoberseite (6), eine Lagenunterseite (7) und eine Hindernisstruktur (8) aufweisen, wobei die Hindernisstruktur (8) von einem die Teilchen (2, 3) umfassenden Fluid durchströmbar ist, wobei die Hindernisstruktur (8) auf der Lagenoberseite (6) angeordnet ist und wobei die Hindernisstruktur (8) die Lagenoberseite (6) von der Lagenunterseite (7) derselben Lage (4) oder einer weiteren der Lagen (4) beabstandet.
(EN) The invention relates to a device (1) for dielectrophoretic capture of particles (2, 3), at least comprising one or more layers (4) and electrical contacting (5), the layers (4) each having a layer upper side (6), a layer underside (7) and an obstacle structure (8). A fluid including the particles (2, 3) can flow through the obstacle structure (8). The obstacle structure (8) is arranged on the layer upper side (6), and the obstacle structure (8) distances the layer upper side (6) from the layer underside (7) of the same layer (4) or of a further one of the layers (4).
(FR) L’invention concerne un dispositif (1) de capture de particules (2, 3) par diélectrophorèse, comprenant une ou plusieurs couches (4) et un moyen de mise en contact (5) électrique, les couches (4) comportant respectivement une face supérieure de couche (6), une face inférieure de couche (7) et une structure d’obstacle (8), cette structure d’obstacle (8) pouvant être traversée par un fluide comportant les particules (2, 3), et ladite structure d’obstacle (8) étant ménagée sur la face supérieure de couche (6), cette structure d’obstacle (8) espaçant en outre la face supérieure de couche (6) de la face inférieure de couche (7) de la même couche (4) ou d’une autre couche (4).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)