PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007638) ABDECKELEMENT FÜR SAMMELSCHIENE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007638 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/066724
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 25.06.2019
IPC:
E06B 3/663 (2006.01) ,E06B 3/67 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
06
Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
B
Feste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
3
Fensterflügel, Türblätter oder ähnliche Elemente zum Verschließen von Öffnungen; Anordnung von festen oder bewegbaren Abschlüssen, z.B. Fenster; Merkmale an feststehenden Außenrahmen in Bezug auf den Einbau von Flügelrahmen
66
Einheiten, die zwei oder mehr parallele, voneinander beabstandete Glas- oder glasähnliche Scheiben enthalten, die dauernd miteinander verbunden sind, z.B. entlang der Ränder
663
Abstandhalter für Glasscheiben
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
06
Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
B
Feste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
3
Fensterflügel, Türblätter oder ähnliche Elemente zum Verschließen von Öffnungen; Anordnung von festen oder bewegbaren Abschlüssen, z.B. Fenster; Merkmale an feststehenden Außenrahmen in Bezug auf den Einbau von Flügelrahmen
66
Einheiten, die zwei oder mehr parallele, voneinander beabstandete Glas- oder glasähnliche Scheiben enthalten, die dauernd miteinander verbunden sind, z.B. entlang der Ränder
67
mit zusätzlichen Anordnungen oder Vorrichtungen zur Wärme- oder Schalldämmung
Anmelder:
SAINT-GOBAIN GLASS FRANCE [FR/FR]; 18, avenue d'Alsace 92400 Courbevoie, FR
Erfinder:
NEANDER, Marcus; DE
MARJAN, Christopher; DE
Vertreter:
WEBER, Sophie; DE
Prioritätsdaten:
18181596.004.07.2018EP
Titel (DE) ABDECKELEMENT FÜR SAMMELSCHIENE
(EN) COVERING ELEMENT FOR BUS BAR
(FR) ÉLÉMENT DE RECOUVREMENT POUR BARRE COLLECTRICE
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft Abstandshalter für eine Isolierverglasung und eine den Abstandshalter umfassende Isolierverglasung, wobei der Abstandshalter einen Grundkörper umfasst, der ein Grundkörper A ist, der eine erste Scheibenkontaktfläche (7.1), eine zweite Scheibenkontaktfläche (7.2), eine Verglasungsinnenraumfläche (8) und eine Außenfläche (9) aufweist, oder der ein Grundkörper B ist, der eine erste Scheibenkontaktfläche (7.1), eine zweite Scheibenkontaktfläche (7.2), eine erste Verglasungsinnenraumfläche (8.1), eine zweite Verglasungsinnenraumfläche (8.2), eine erste innere Seitenfläche (7.3), eine zweite innere Seitenfläche (7.4) und eine Außenfläche (9) aufweist, wobei die beiden inneren Seitenflächen zusammen mit den beiden Verglasungsinnenraumflächen und der Außenfläche eine Nut (15) zur Aufnahme einer Scheibe ausbilden, wobei der Abstandshalter mindestens eine auf der Verglasungsinnenraumfläche (8) des Grundkörpers A oder mindestens eine auf mindestens einer der beiden Verglasungsinnenraumflächen (8.1, 8.2) des Grundkörpers B angeordnete und parallel zur beiden Scheibenkontaktflächen (7.1, 7.2) verlaufende Sichtschutzwand (12) aus undurchsichtigem Material aufweist.
(EN) The invention relates to a spacer for an insulating glazing and to an insulating glazing comprising the spacer, wherein the spacer comprises a main body which is a main body A comprising a first pane contact surface (7.1), a second pane contact surface (7.2), a glazing interior surface (8) and an outer surface (9), or a main body B comprising a first pane contact surface (7.1), a second pane contact surface (7.2), a first glazing interior surface (8.1), a second glazing interior surface (8.2), a first inner lateral surface (7.3), a second inner lateral surface (7.4) and an outer surface (9), wherein the two inner lateral surfaces, together with the two glazing interior surfaces and the outer surface, form a groove (15) for receiving a pane, wherein the spacer comprises at least one screen panel (12) consisting of an opaque material, which extends parallel to the two pane contact surfaces (7.1, 7.2) and is arranged either on the glazing interior surface (8) of the main body A or on at least one of the two glazing interior surfaces (8.1, 8.2) of the main body B.
(FR) La présente invention concerne une entretoise pour un vitrage isolant et un vitrage isolant qui comprend l'entretoise. L'entretoise comporte un corps de base, qui est un corps de base A, lequel possède une première surface de contact de vitre (7.1), une deuxième surface de contact de vitre (7.2), une surface d'espace intérieur de vitrage (8) et une surface extérieure (9), ou qui est un corps de base B, lequel possède une première surface de contact de vitre (7.1), une deuxième surface de contact de vitre (7.2), une première surface d'espace intérieur de vitrage (8.1), une deuxième surface d'espace intérieur de vitrage (8.2), une première surface latérale intérieure (7.3), une deuxième surface latérale intérieure (7.4) et une surface extérieure (9). Les deux surfaces latérales intérieures, conjointement avec les deux surfaces d'espace intérieur de vitrage et la surface extérieure, forment une rainure (15) destinée à accueillir une vitre. L'entretoise possède au moins une paroi de protection visuelle (12) en un matériau opaque disposée sur la surface d'espace intérieur de vitrage (8) du corps de base A, ou au moins une paroi de protection visuelle (12) disposée sur au moins l'une des deux surfaces d'espace intérieur de vitrage (8.1, 8.2) du corps de base B, et s'étendant parallèlement aux deux surfaces de contact de vitre (7.1, 7.2).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)