Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007497) RAUPEN- ODER KETTENFAHRZEUG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007497 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/000181
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 11.06.2019
IPC:
B62D 55/247 (2006.01) ,B62D 55/28 (2006.01) ,B60F 3/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
55
Raupenketten-Fahrzeuge
08
Raupenketteneinheiten; Teile dafür
18
Laufketten
24
aus fortlaufend biegsamer Ausführung, z.B. Gummiriemen
247
gasgefüllte oder aufblasbare biegsame Laufketten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
55
Raupenketten-Fahrzeuge
08
Raupenketteneinheiten; Teile dafür
18
Laufketten
26
in den Boden eingreifende Teile oder Glieder
28
abnehmbar
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
F
Fahrzeuge für den Verkehr sowohl auf Schienen als auch auf Straßen; Fahrzeuge, die in oder auf verschiedenen Medien fahren können, z.B. Amphibienfahrzeuge
3
Amphibienfahrzeuge, d.h. Fahrzeuge, die sowohl auf dem Land als auch auf dem Wasser fahren können; Landfahrzeuge, die unter Wasser fahren können
Anmelder:
STEINKE, Robert [DE/DE]; DE
NOPENS, Gerhard [DE/DE]; DE
Erfinder:
STEINKE, Robert; DE
NOPENS, Gerhard; DE
STINNES, Wolf-Walter; DE
Vertreter:
COHAUSZ HANNIG BORKOWSKI WIßGOTT; Schumannstraße 97-99 40237 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 005 379.306.07.2018DE
Titel (DE) RAUPEN- ODER KETTENFAHRZEUG
(EN) CRAWLER OR TRACKED VEHICLE
(FR) VÉHICULE CHENILLÉ OU À CHENILLES
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft ein Raupen- oder Kettenfahrzeug mit zwei jeweils um mindestens zwei Umlenkräder umlaufenden, biegsamen Bändern insb. Ketten, auf deren Außenseiten gleichgroße, kubische Klötze dicht an dicht aufgesetzt und befestigt sind, so dass jeweils die zwei senkrechten, zueinander parallelen, benachbarten Seitenflächen jedes Klotzes an den Seitenflächen benachbarter Klötze anliegen, wenn das Band/Kette sich zwischen den Umlenkrädern befindet, wobei das Band/Kette über ihre gesamte Länge außenseitig von einem gummielastischen Mantel als Hülle umgeben ist, dessen Außenseite die Lauffläche bildet, und dass der Innenraum des Mantels luftdicht abgeschlossen ist und unter Überdruck steht.
(EN) The invention relates to a crawler or tracked vehicle, having two flexible belts, in particular tracks, each running around at least two deflection wheels, on the outer sides of which tracks equally sized cubic blocks are positioned close together and fastened such that each two vertical, mutually parallel, adjacent side faces of each block abut the side faces of adjacent blocks when the belt/track is located between the deflection wheels, wherein the entire length of the belt/track is surrounded externally by a rubber-elastic casing as an envelope, the exterior of which forms the running surface, and wherein the interior of the casing is sealed in an air-tight manner and is pressurised.
(FR) L'invention concerne un véhicule chenillé ou à chenilles pourvu de deux bandes, en particulier des chenilles, flexibles, tournant chacune autour d'au moins deux roues de renvoi, sur les faces extérieures desquelles des blocs cubiques de même taille sont mis en place et fixés de manière étanche, de sorte que respectivement les deux surfaces latérales voisines, verticales, parallèles l'une à l'autre de chaque bloc s'appliquent contre les surfaces latérales de blocs voisins, lorsque la bande/chenille se trouve entre les roues de renvoi, la bande/chenille étant entourée sur toute sa longueur côté extérieur d'une gaine à l'élasticité du caoutchouc en tant qu'enveloppe, dont la face extérieure forme la surface de roulement, et que l'espace intérieur de la gaine est fermé de manière étanche à l'air et est en surpression.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)