Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007488) ENERGIEVERSORGUNGSSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007488 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2018/068398
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 06.07.2018
IPC:
H02J 7/35 (2006.01) ,H02J 15/00 (2006.01) ,F02B 43/12 (2006.01) ,H02J 3/32 (2006.01) ,H02J 3/38 (2006.01) ,F02B 43/10 (2006.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
7
Schaltungsanordnungen zum Laden oder Depolarisieren von Batterien oder zum Speisen von Stromverbrauchern durch Batterien
34
Parallelbetrieb in Netzen durch gleichzeitige Benützung von Speicherbatterien und anderen Gleichstromquellen, z.B. für Pufferzwecke
35
mit lichtempfindlichen Zellen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
15
Systeme zum Speichern elektrischer Energie
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
B
Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
43
Brennkraftmaschinen für gasförmige Brennstoffe; Anlagen mit solchen Maschinen
10
Brennkraftmaschinen oder Anlagen für andere Gase, z.B. Azetylen, Knallgas
12
Arbeitsverfahren
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
28
Anordnungen zum Belastungsausgleich in einem Netz durch Energiespeicherung
32
unter Verwendung von Batterien mit Umformern
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
J
Schaltungsanordnungen oder Systeme für die Abgabe oder Verteilung elektrischer Leistung; Systeme zum Speichern elektrischer Energie
3
Schaltungsanordnungen für Wechselstromhauptnetze oder Wechselstromverteilungsnetze
38
Anordnungen zur Parallelspeisung eines einzelnen Netzes durch zwei oder mehr Generatoren, Umformer oder Transformatoren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
B
Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
43
Brennkraftmaschinen für gasförmige Brennstoffe; Anlagen mit solchen Maschinen
10
Brennkraftmaschinen oder Anlagen für andere Gase, z.B. Azetylen, Knallgas
Anmelder:
BINDL, Marianne [DE/DE]; DE
Erfinder:
BINDL, Maximilian; DE
Vertreter:
2S-IP SCHRAMM SCHNEIDER BERTAGNOLL PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PART MBB; Postfach 86 02 67 81629 München, DE
Prioritätsdaten:
Titel (DE) ENERGIEVERSORGUNGSSYSTEM
(EN) POWER SUPPLY SYSTEM
(FR) SYSTÈME D’ALIMENTATION EN ÉNERGIE
Zusammenfassung:
(DE) Bereitgestellt wird ein Energieversorgungssystem, umfassend • - ein Photovoltaiksystem, • - ein Wasserstoffsystem, und • - einen Motor (GM) • - das Photovoltaiksystem eine Photovoltaikanlage (PV), einen mit der Photovoltaikanlage (PV) gekoppelten Wechselrichter (WR) und einen mit dem Wechselrichter (WR) und/oder mit der Photovoltaikanlage (PV) gekoppelten Schutzmechanismus (SM) umfasst, • - das Wasserstoffsystem eine Wasserstofferzeugungseinrichtung (WE) zum Erzeugen von Wasserstoff, einen Wasserstofftank (WT) zum Speicherns des erzeugten Wasserstoffes und eine Wasserstoffaufbereitungseinrichtung (WA) zum Aufbereiten des in dem Wasserstofftank (WT) gespeicherten Wasserstoffes umfasst, und • - der Motor (GM) mit der Wasserstoffaufbereitungseinrichtung (WA) gekoppelt ist und so ausgebildet ist, dass er mit dem aufbereiteten Wasserstoff betreibbar ist, • - das Photovoltaiksystem über einen ersten Schaltschrank oder über eine erste Steuerung (SSI) mit dem Wasserst off System gekoppelt ist, wobei über den ersten Schaltschrank oder über die erste Steuerung (SSI) der von dem Photovoltaiksystem erzeugte elektrische Strom der Wasserstofferzeugungseinrichtung zuführbar ist.
(EN) The invention relates to a power supply system comprising a photovoltaic system, a hydrogen system, and a motor (GM), wherein the photovoltaic system includes a photovoltaic installation (PV), an inverter (WR) coupled to the photovoltaic installation (PV), and a protective mechanism (SM) coupled to the inverter (WR) and/or to the photovoltaic installation (PV), wherein the hydrogen system includes a hydrogen generation unit (WE) for generating hydrogen, a hydrogen tank (WT) for storing the generated hydrogen, and a hydrogen preparation unit (WA) for preparing the hydrogen stored in the hydrogen tank (WT), and wherein the motor (GM) is coupled to the water hydrogen preparation unit (WA) and designed such that it can be operated with the prepared hydrogen, the photovoltaic system is coupled to the hydrogen system via a first control cabinet or via a first controller (SSI), wherein the electrical current generated by the photovoltaic system can be supplied to the hydrogen generation unit via the first control cabinet or via the first controller (SSI).
(FR) L'invention concerne un système d'alimentation en énergie comprenant un système photovoltaïque, un système à hydrogène et un moteur (GM), le système photovoltaïque comprenant une installation photovoltaïque (PV), un onduleur (WR) relié à l'installation photovoltaïque (PV) et un mécanisme de protection (SM) relié à l'onduleur (WR) et/ou à l'installation photovoltaïque (PV), le système à hydrogène comprenant un dispositif de production d'hydrogène (WE) pour produire de l'hydrogène, un réservoir d'hydrogène (WT) pour stocker l'hydrogène produit et un dispositif de préparation d'hydrogène (WA) pour préparer l'hydrogène stocké dans le réservoir d'hydrogène (WT), et le moteur (GM) étant relié au dispositif de préparation d'hydrogène (WA) et étant conçu pour pouvoir fonctionner avec l'hydrogène préparé. Le système photovoltaïque est relié au système à hydrogène par l'intermédiaire d'une première armoire de commande ou d'une première unité de commande (SS1), le courant électrique produit par le système photovoltaïque pouvant être fourni au dispositif de préparation d'hydrogène par l'intermédiaire de la première armoire de commande ou de la première unité de commande (SS1).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)