Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007436) BEHÄLTER ZUR AUFNAHME UND VERFAHREN ZUM LAGERN EINES KORNEAPRÄPARATS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007436 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2018/000345
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 05.07.2018
IPC:
C12M 1/24 (2006.01) ,A01N 1/02 (2006.01) ,C12M 1/00 (2006.01) ,C12M 1/42 (2006.01) ,C12M 1/34 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
M
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
24
Rohr- oder Flaschentyp
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
1
Konservieren von Körpern von Menschen oder Tieren, oder Teilen davon
02
Konservieren von lebenden Teilen
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
M
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
M
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
42
Vorrichtungen zur Behandlung von Mikroorganismen oder Enzymen mit elektrischer oder Wellenenergie, z.B. Magnetismus, Schallwellen
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
M
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
34
Messen oder Untersuchen mit Einrichtungen zum Messen oder Wahrnehmen der Verfahrensbedingungen, z.B. Koloniezähler
Anmelder:
ACTO SERVICE GMBH [DE/DE]; Karlsburgweg 9 52070 Aachen, DE
Erfinder:
SCHRAGE, Norbert; DE
PANFIL, Claudia; DE
Vertreter:
BAUER WAGNER PRIESMEYER; Patent- & Rechtsanwälte Grüner Weg 1 52070 Aachen, DE
Prioritätsdaten:
Titel (DE) BEHÄLTER ZUR AUFNAHME UND VERFAHREN ZUM LAGERN EINES KORNEAPRÄPARATS
(EN) CONTAINER FOR RECEIVING AND METHOD FOR STORING A CORNEA PREPARATION
(FR) RÉCIPIENT D'ACCUEIL ET PROCÉDÉ DE DISPOSITION D'UNE PRÉPARATION DE CORNÉE
Zusammenfassung:
(DE) Offenbart ist zunächst ein Behälter (1) zur Aufnahme eines Korneapräparats, wobei der Behälter (1) eine geschlossene Vorderkammer (33) für eine wässrige Nährlösung aufweist, die endothelseitig an das Korneapräparat grenzt, und einen Arbeitsraum (25), der epithelseitig an das Korneapräparat grenzt und zumindest durch das Korneapräparat von der Vorderkammer (33) fluiddicht getrennt ist, wobei das Korneapräparat durch den Arbeitsraum (25) aus der Umgebung sichtbar und zugänglich ist. Offenbart ist weiterhin ein Verfahren zum Lagern eines Korneapräparats in einem Behälter (1), wobei eine endothelseitig an das Korneapräparat grenzende Vorderkammer (33) des Behälters (1) mit einer Nährlösung gefüllt und die Vorderkammer (33) gegen eine Umgebung des Behälters (1) fluiddicht geschlossen wird. Um die Nährstoffversorgung des Korneapräparats zu verbessern wird vorgeschlagen, dass der Behälter (1) einen mit der Vorderkammer (33) über einen Kanal (12) verbundenes Reservoir (15) aufweist.
(EN) The invention relates to a container (1) for receiving a cornea preparation, wherein the container (1) has a closed anterior chamber (33) for an aqueous nutrient solution, which is adjacent to the cornea preparation on the endolethial side, and a working space (25) which is adjacent to the cornea preparation on the epithelial side and is fludically separated from the anterior chamber (33) at least by the cornea preparation, wherein the cornea preparation is visible and accessible from the surrounding area via the working space (25). The invention also relates to a method for storing a cornea preparation in a container (1), wherein an anterior chamber (33) of the container (1) adjacent to the cornea preparation on the endolethial side is filled with a nutrient solution, and the anterior chamber (33) is fluidically sealed in relation to a surrounding area of the container (1). In order to improve the nutrient supply of the cornea preparation, according to the invention, the container (1) has a reservoir (15) connected to the anterior chamber (33) via a channel (12).
(FR) L'invention concerne d'abord un récipient (1) d'accueil d'une préparation de cornée, le récipient (1) comportant une chambre avant (33) fermée pour une solution nutritive aqueuse qui est adjacente à la préparation de cornée du côté de l'endothélium, et un espace de travail (25) qui est adjacent à la préparation de cornée du côté de l'épithélium et qui est séparé fluidiquement de la chambre avant (33) au moins par la préparation de cornée, la préparation de cornée étant visible et accessible à travers l'espace de travail (25) hors de l'environnement. L'invention concerne en outre un procédé destiné à disposer une préparation de cornée dans un récipient (1), une chambre avant (33) du récipient (1) adjacente à la préparation de cornée du côté de l'endothélium étant remplie d'une solution nutritive et la chambre avant (33) étant fermée fluidiquement par rapport à l'environnement du récipient (1). Afin d'améliorer l'approvisionnement en substance nutritive de la préparation de cornée, selon l'invention, le récipient (1) comporte un réservoir (15) relié à la chambre avant (33) par le biais d'un canal (12).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)