Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007425) ELEKTROLYT MIT EINEM PHOSPHIT ALS ADDITIV ODER CO-LÖSEMITTEL, LITHIUM-SEKUNDÄRBATTERIE MIT DIESEM ELEKTROLYTEN UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG DES PHOSPHITS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007425 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2019/200071
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 05.07.2019
IPC:
H01M 6/16 (2006.01) ,H01M 10/0525 (2010.01) ,H01M 10/0567 (2010.01) ,H01M 10/0568 (2010.01) ,H01M 10/0569 (2010.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
6
Primärelemente; Herstellung derselben
14
Elemente mit nichtwässrigem Elektrolyten
16
mit organischem Elektrolyten
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
052
Li-Akkumulatoren
0525
„Schaukelstuhl“ –Batterien, z.B. Batterien mit Lithium-Einschub oder –Interkalation in beiden Elektroden; Lithium-Ion-Batterien
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
056
gekennzeichnet durch die als Elektrolyte verwendeten Stoffe, z.B. gemischte anorganische/organische Elektrolyte
0564
der Elektrolyt bestehend nur aus organischen Stoffen
0566
flüssigen Stoffen
0567
gekennzeichnet durch die Zusatzstoffe
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
056
gekennzeichnet durch die als Elektrolyte verwendeten Stoffe, z.B. gemischte anorganische/organische Elektrolyte
0564
der Elektrolyt bestehend nur aus organischen Stoffen
0566
flüssigen Stoffen
0568
gekennzeichnet durch die gelösten Stoffe
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
056
gekennzeichnet durch die als Elektrolyte verwendeten Stoffe, z.B. gemischte anorganische/organische Elektrolyte
0564
der Elektrolyt bestehend nur aus organischen Stoffen
0566
flüssigen Stoffen
0569
gekennzeichnet durch die Lösungsmittel
Anmelder:
FORSCHUNGSZENTRUM JÜLICH GMBH [DE/DE]; Leo-Brandt-Straße 52428 Jülich, DE
JACOBS UNIVERSITY BREMEN GGMBH [DE/DE]; Campus Ring 1 28759 Bremen, DE
Erfinder:
KOZEL, Volodymyr; DE
VON ASPERN, Natascha; DE
RÖSCHENTHALER, Gerd-Volker; DE
WINTER, Martin; DE
STUBBMANN-KAZAKOVA, Olesya; DE
CEKIC-LASKOVIC, Isidora; DE
WÖLKE, Christian; DE
Vertreter:
WEIDNER STERN JESCHKE PATENTANWÄLTE PARTNERSCHAFT MBB; Arnstädter Str. 50 99096 Erfurt, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 116 475.006.07.2018DE
Titel (DE) ELEKTROLYT MIT EINEM PHOSPHIT ALS ADDITIV ODER CO-LÖSEMITTEL, LITHIUM-SEKUNDÄRBATTERIE MIT DIESEM ELEKTROLYTEN UND VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG DES PHOSPHITS
(EN) ELECTROLYTE COMPRISING A PHOSPITE AS AN ADDITIVE OR CO-SOLVENT, LITHIUM RECHARGEABLE BATTERY COMPRISING SAID ELECTROLYTE, AND METHOD FOR PRODUCING THE PHOSPHITE
(FR) ÉLECTROLYTE POURVU D'UN PHOSPHITE COMME ADDITIF OU CO-SOLVANT, BATTERIE SECONDAIRE AU LITHIUM POURVUE DE CET ÉLECTROLYTE, ET PROCÉDÉ DE PRODUCTION DU PHOSPHITE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft einen Elektrolyten, umfassend: wenigstens ein Lithiumsalz; wenigstens ein erstes und ein zweites organisches Lösemittel, wobei das erste organische Lösemittel eine Dielektrizitätskonstante von mehr als 90 (bei 40°C) aufweist und das zweite organische Lösemittel einen Siedepunkt von unter 110°C aufweist; und wenigstens ein Phosphit der Formel (I) wobei R1 eine n-Propoxygruppe, eine iso-Propoxygruppe, eine tert-Butoxygruppe, eine n-Pentafluorpropoxygruppe, eine n-Trifluorpropoxygruppe, eine iso-Hexafluoropropoxygruppe oder eine tert-Nonafluorbutoxygruppe ist und R2, R3, R4 und R unabhängig voneinander ausgewählt sind aus H, einer Trifluormethylgruppe oder einer C2-C6-Alkylgruppe, welche mit einer Trifluormethylgruppe substituiert ist. Des Weiteren betrifft die Erfindung die Verwendung eines Elektrolyten mit einem Phosphit der Formel (I) und eine Lithium-Sekundärbatterie mit diesem Elektrolyten.
(EN) The invention relates to an electrolyte, comprising: at least one lithium salt; at least one first and one second organic solvent, the first organic solvent having a dielectric constant of more than 90 (at 40°C), and the second organic solvent having a boiling point of below 110°C; and at least one phosphite of formula (I), where R1 is a n-propoxy group, an iso-propoxy group, a tert-butoxy group, an n-pentafluoropropoxy group, an n-trifluoropropoxy group, an iso-hexafluoropropoxy group, or a tert-nonafluorobutoxy group, and R2, R3, R4 and R independently of one another, are selected from among H, a trifluoromethyl group, or a C2-C6-alkyl group which is substituted by a trifluoromethyl group. The invention also relates to the use of an electrolyte comprising a phosphite of formula (I), and to a lithium rechargeable battery comprising said electrolyte.
(FR) L'invention concerne un électrolyte comprenant : au moins un sel de lithium; au moins un premier et un deuxième solvant organique, le premier solvant organique ayant une constante diélectrique supérieure à 90 (à 40°C) et le deuxième solvant organique ayant un point d'ébullition inférieur à 110°C; et au moins un phosphite de formule (I) dans laquelle R1 est un groupe n-propoxy, un groupe iso-propoxy, un groupe tert--butoxy, un groupe n-pentafluoropropoxy, un groupe n-trifluoropropoxy, un groupe iso-hexafluoropropoxy ou un groupe tert-nonafluorobutoxy, et R2, R3, R4 et R étant indépendamment choisis parmi H, un groupe trifluorométhyle ou un groupe C2 -C6-alkyle substitué par un groupe trifluorométhyle. De plus, l'invention concerne l'utilisation d'un électrolyte avec un phosphite de la formule (I) et une batterie secondaire au lithium pourvue de cet électrolyte.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)