Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020007395) RIEMENSCHEIBENENTKOPPLER MIT EINER VERSTEMMVERZAHNUNG SOWIE NEBENAGGREGATEANTRIEB UND ANTRIEBSMOTOR MIT EINEM ENTSPRECHENDEN RIEMENSCHEIBENENTKOPPLER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/007395 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/DE2019/100510
Veröffentlichungsdatum: 09.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 06.06.2019
IPC:
F16D 1/072 (2006.01) ,F16F 15/123 (2006.01) ,F16H 55/36 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
1
Kupplungen zum starren Verbinden gleichachsiger Wellen oder anderer bewegter Maschinenelemente
06
zum Befestigen einer Nabe auf einer Welle oder auf einem Wellenzapfen
064
nicht trennbar
072
einschließlich bleibender Verformung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
F
Federn; Stoßdämpfer; Mittel zum Dämpfen von Schwingungen
15
Unterdrückung von Schwingungen in Systemen; Mittel oder Anordnungen zum Vermeiden oder Vermindern gleichgewichtsstörender Kräfte, z.B. aufgrund der Bewegung
10
Unterdrücken von Schwingungen in Umlaufsystemen durch Glieder, die sich mit dem System bewegen
12
durch elastische oder reibungsdämpfende Glieder, z.B. zwischen einer rotierenden Welle und einer damit verbundenen Schwungmasse
121
unter Verwendung von Federn als elastische Glieder, z.B. metallische Federn
123
Gewundene Federn
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
55
Elemente mit Zähnen oder Reibflächen zum Übertragen von Bewegungen; Schnecken, Riemenscheiben oder Seilscheiben für Getriebemechanismen
32
Reibräder
36
Riemenscheiben
Anmelder:
SCHAEFFLER TECHNOLOGIES AG & CO. KG [DE/DE]; Industriestraße 1-3 91074 Herzogenaurach, DE
Erfinder:
SIEBER, Dimitri; DE
ANTUSCH, Patrick; DE
STUFFER, Andreas; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 116 028.303.07.2018DE
Titel (DE) RIEMENSCHEIBENENTKOPPLER MIT EINER VERSTEMMVERZAHNUNG SOWIE NEBENAGGREGATEANTRIEB UND ANTRIEBSMOTOR MIT EINEM ENTSPRECHENDEN RIEMENSCHEIBENENTKOPPLER
(EN) PULLEY DECOUPLER HAVING PRESS-FIT TEETH AND AUXILIARY UNIT DRIVE AND DRIVE MOTOR COMPRISING SUCH A PULLEY DECOUPLER
(FR) DÉCOUPLEUR DE POULIE À COURROIE COMPRENANT UNE DENTURE DE MATAGE AINSI QU'ENTRAÎNEMENT À GROUPE AUXILIAIRE ET MOTEUR D'ENTRAÎNEMENT AVEC UN DÉCOUPLEUR DE POULIE À COURROIE CORRESPONDANT
Zusammenfassung:
(DE) Riemenscheibenentkoppler (1) für einen Nebenaggregateantrieb (2), aufweisend zumindest: - ein Eingangsteil (3) umfassend eine Nabe (4); - ein Ausgangteil (5) umfassend eine Riemenscheibe (6), wobei das Ausgangsteil (5) und das Eingangsteil (3) um eine gemeinsame Drehachse (7) drehbar sind; und - einen Flansch (8), der mit einer Verstemmverzahnung (9) mit der Nabe (4) oder der Riemenscheibe (6) verbunden ist. Zudem wird ein Nebenaggregateantrieb (2) und ein Antriebsmotor (17) mit einem entsprechenden Riemenscheibenentkoppler (1) vorgeschlagen.
(EN) The invention relates to a pulley decoupler (1) for an auxiliary unit drive (2), comprising at least: an input part (3) including a hub (4); an output part (5) including a pulley (6), wherein the output part (5) and the input part (3) can rotate about a common axis of rotation (7); and a flange (8) which is connected to the hub (4) or the pulley (6) by means of press-fit teeth (9). The invention also relates to an auxiliary unit drive (2) and a drive motor (17) having a corresponding pulley decoupler (1).
(FR) L'invention concerne un découpleur de poulie à courroie (1) pour un entraînement à groupe auxiliaire (2), comprenant au moins : une partie d'entrée (3) comportant un moyeu (4) ; une partie de sortie (5) comportant une poulie à courroie (6), la partie de sortie (5) et la partie d'entrée (3) pouvant tourner autour d'un axe de rotation (7) commun ; et une bride (8) qui est reliée au moyeu (4) ou à la poulie à courroie (6) par une denture de matage (9). L'invention concerne en outre un entraînement à groupe auxiliaire (2) et un moteur d'entraînement (17) comprenant un découpleur de poulie à courroie (1) correspondant.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)