PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020002091) SUBSTITUIERTE THIAZOLYLPYRROLONE SOWIE DEREN SALZE UND IHRE VERWENDUNG ALS HERBIZIDE WIRKSTOFFE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/002091 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/066201
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 19.06.2019
IPC:
C07D 417/04 (2006.01) ,A01N 43/78 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
D
Heterocyclische Verbindungen
417
Heterocyclische Verbindungen, die zwei oder mehr Heteroringe enthalten, von denen mindestens ein Ring Stickstoff- und Schwefelatome als einzige Ring-Heteroatome enthält, soweit nicht in C07D415/213
02
zwei Heteroringe enthaltend
04
direkt aneinander gebunden durch eine Bindung von Ringglied zu Ringglied
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
43
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die heterocyclische Verbindungen enthalten
72
welche Ringe mit Stickstoffatomen und Sauerstoff- oder Schwefelatomen als Ringheteroatome aufweisen
74
fünfgliedrige Ringe mit einem Stickstoffatom und entweder einem Sauerstoff- oder einem Schwefelatom in 1,3-Stellung
78
1,3-Thiazole; hydrierte 1,3-Thiazole
Anmelder:
BAYER AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Kaiser-Wilhelm-Allee 1 51373 Leverkusen, DE
Erfinder:
HELMKE, Hendrik; DE
MÜLLER, Thomas; DE
FRACKENPOHL, Jens; DE
FRANKE, Jana; DE
CHALMERS, Benjamin Anthony; DE
DÖLLER, Uwe; DE
SCHMUTZLER, Dirk; DE
ASMUS, Elisabeth; DE
Vertreter:
BIP PATENTS; Alfred-Nobel-Str. 10 NRW 40789 Monheim am Rhein, DE
Prioritätsdaten:
18179527.925.06.2018EP
Titel (DE) SUBSTITUIERTE THIAZOLYLPYRROLONE SOWIE DEREN SALZE UND IHRE VERWENDUNG ALS HERBIZIDE WIRKSTOFFE
(EN) SUBSTITUTED THIAZOLYLPYRROLONES, SALTS THEREOF AND THE USE THEREOF AS HERBICIDAL AGENTS
(FR) THIAZOLYLPYRROLONES SUBSTITUÉES, LEURS SELS ET LEUR UTILISATION COMME AGENTS HERBICIDES
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft substituierte Thiazolylpyrrolone der allgemeinen Formel (I) oder deren Salze, wobei die Reste in der allgemeinen Formel (I) den in der Beschreibung gegebenen Definitionen entsprechen, sowie deren Verwendung als Herbizide, inbesondere zur Bekämpfung von Unkräutern und/oder Ungräsem in Nutzpflanzenkulturen und/oder als Pflanzenwachstumsregulatoren zur Beeinflussung des Wachstums von Nutzpflanzenkulturen.
(EN) The invention relates to substituted heteroaryl pyrrolones of general formula (I) and salts thereof, wherein the groups of general formula (I) are defined as cited in the description, and to the use thereof as herbicides, in particular for controlling weeds and/or weed grasses in crops of cultivated plants and/or as plant growth regulators for influencing the growth of crops of cultivated plants.
(FR) La présente invention concerne des thiazolylpyrrolones substituées représentées par la formule générale (I) ou leurs sels, les radicaux de la formule générale (I) étant tels que définis dans la description, ainsi que leur utilisation comme herbicides, en particulier, pour lutter contre les mauvaises herbes et/ou graminées indésirables dans les cultures de plantes utiles et/ou comme régulateurs de croissance des plantes pour influencer la croissance des cultures de plantes utiles.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)