PATENTSCOPE ist einige Stunden aus Wartungsgründen am Montag 03.02.2020 um 10:00 AM MEZ nicht verfügbar
Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020002002) FUßRAUM-SENSOREINHEIT, SYSTEM UND VERFAHREN ZUR ANSTEUERUNG EINER FAHRZEUGKOMPONENTE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/002002 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/065608
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 13.06.2019
IPC:
G05G 1/30 ,B60N 3/06 (2006.01)
G Physik
05
Steuern; Regeln
G
Steuer- oder Regelvorrichtungen oder Steuer- oder Regelsysteme gekennzeichnet ausschließlich durch mechanische Einzelheiten
1
Steuer- oder Regelglieder, z.B. Knöpfe oder Griffe; deren Zusammenbau oder Anordnung; Anzeige der Stellung der Steuer- oder Regelglieder
30
fußbetätigte Steuer- oder Regelglieder
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
N
Unterbringung der Reisenden im Fahrzeug, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Anordnung oder besondere Ausbildung von anderem Zubehör für die Reisenden, soweit nicht anderweitig vorgesehen
06
von Fußstützen
Anmelder:
HELLA GMBH & CO. KGAA [DE/DE]; Rixbecker Straße 75 59552 Lippstadt, DE
LEONI BORDNETZ-SYSTEME GMBH [DE/DE]; Flugplatzstraße 74 97318 Kitzingen, DE
Erfinder:
FRIEDEL, Patrick; DE
KIRSCH, Oliver; DE
KREFT, Fabian; DE
HAAS, Tobias; DE
WAGEMANN, Rolf; DE
Vertreter:
FDST PATENTANWÄLTE; Nordostpark 16 90411 Nürnberg, DE
Prioritätsdaten:
10 2018 210 322.425.06.2018DE
Titel (DE) FUßRAUM-SENSOREINHEIT, SYSTEM UND VERFAHREN ZUR ANSTEUERUNG EINER FAHRZEUGKOMPONENTE
(EN) FOOT SPACE SENSOR UNIT, SYSTEM, AND METHOD FOR ACTUATING A VEHICLE COMPONENT
(FR) ENSEMBLE CAPTEUR AU PLANCHER, SYSTÈME ET PROCÉDÉ POUR COMMANDER UN ÉLÉMENT D'UN VÉHICULE
Zusammenfassung:
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Fußraum-Sensoreinheit (2) zur Ansteue- rung einer mit einer Fahrzeugsteuerung (4) signalübertragend verbundenen Fahr- zeugkomponente (6) eines Fahrzeugs, umfassend mindestens einen mit einem menschlichen Fuß betätigbaren Sensor (2.1), der mit der Fahrzeugsteuerung (4) signalübertragend verbunden ist, wobei die Fahrzeugkomponente (6) in Abhän- gigkeit einer Betätigung des Sensors (2.1) mittels der Fahrzeugsteuerung (4) ansteuerbar ist. Um einen Fahrzeugführer eines Fahrzeugs zu unterstützen, wird vorgeschlagen, dass der mindestens eine Sensor (2.1) als ein kapazitiver Sensor (2.1) ausgebil- det ist und derart ausgebildet und in einem Fußraum eines Fahrzeugführers des Fahrzeugs angeordnet ist, dass der Sensor (2.1) mittels eines üblicherweise für die Betätigung eines Pedals verwendeten Fußes (8) des Fahrzeugführers betätigbar ist. Ferner betrifft die Erfindung ein System und ein Verfahren zur Ansteuerung einer mit einer Fahrzeugsteuerung (4) signalübertragend verbundenen Fahrzeugkom- ponente (6) eines Fahrzeugs.
(EN) The invention relates to a foot space sensor unit (2) for actuating a vehicle component (6) of a vehicle, said vehicle component being connected to a vehicle controller (4) so as to transmit signals, comprising at least one sensor (2.1) which can be actuated by a human foot and which is connected to the vehicle controller (4) so as to transmit signals, wherein the vehicle component (6) can be actuated by means of the vehicle controller (4) depending on the actuation of the sensor (2.1). The aim of the invention is to assist the operator of a vehicle. This is achieved in that the at least one sensor (2.1) is designed as a capacitive sensor (2.1) and is designed and is arranged in the foot space of the operator of the vehicle such that the sensor (2.1) can be actuated by means of the operator's foot (8), which is normally used for actuating a pedal. The invention additionally relates to a system and a method for actuating a vehicle component (6) of a vehicle, said vehicle component being connected to a vehicle controller (4) so as to transmit signals. Fig.
(FR) La présente invention concerne une ensemble capteur (2) au plancher destiné à commander un élément (6) de véhicule relié en transmission de signal à une commande de véhicule (4). Ladite unité comprend au moins un capteur (2.1) pouvant être actionné par un pied humain et relié en transmission de signal à la commande de véhicule (4). L'élément (6) du véhicule peut être commandé au moyen de la commande de véhicule (4) en fonction d’un actionnement du capteur (2.1). Le but de l'invention est d'assister le conducteur d’un véhicule. A cet effet, ledit au moins un capteur (2.1) est réalisé sous forme de capteur capacitif (2.1) et est conçu et disposé dans une zone de plancher côté conducteur du véhicule de telle sorte que le capteur (2.1) peut être actionné à l’aide d’un pied (8) du conducteur de véhicule, qui est habituellement utilisé pour actionner une pédale. En outre, l’invention concerne un système et un procédé de commande d’un élément (6) d’un véhicule qui est relié en transmission de signal à une commande de véhicule (4).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)