Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020001887) VERFAHREN ZUM AUTONOMEN AUFNEHMEN EINES AUSTAUSCHBAREN LASTENTRÄGERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/001887 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/063577
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 27.05.2019
IPC:
B62D 15/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
15
Lenkung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
02
Lenkstellungsanzeiger
Anmelder:
ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; Löwentaler Straße 20 88046 Friedrichshafen, DE
Erfinder:
KNIESS, Patrick; DE
BANERJEE, Alexander; DE
FREIDL, Maximilian; DE
BIEHL, Sebastian; DE
HÄFELE, Alexander; DE
SCHALL, Christoph; DE
REITH, Ulrich; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 210 358.526.06.2018DE
Titel (DE) VERFAHREN ZUM AUTONOMEN AUFNEHMEN EINES AUSTAUSCHBAREN LASTENTRÄGERS
(EN) METHOD FOR THE AUTONOMOUS RECEIVING OF AN EXCHANGEABLE LOAD CARRIER
(FR) PROCÉDÉ POUR LE LOGEMENT AUTONOME D'UN PORTE-CHARGE INTERCHANGEABLE
Zusammenfassung:
(DE) Ein Verfahren und Steuerungssystem ist zum autonomen Aufnehmen eines austauschbaren Lastenträgers (2) mit einem Fahrzeug (1) vorgesehen, das mit einem höhenverstellbaren Andocksystem (3a, 3b, 3c, 3d) zum Andocken in einem Andocktunnel (4) des austauschbaren Lastenträgers (2) ausgestattet ist, wobei eine Trajektorie (T) für das Fahrzeug von der Ausgangsstellung zu einer Aufnahmestellung so ermittelt wird, dass das Andocksystem (3a, 3b, 3c, 3d) des Fahrzeugs (1) bei Erreichen der Aufnahmestellung in den Andocktunnel einfahren kann. Die Trajektorie (T) wird dabei so bestimmt, dass die Fahrt des Fahrzeugs (1) zumindest beim Unterfahren des austauschbaren Lastenträgers (2) von einer Geradeausfahrt abweicht.
(EN) A method and control system are provided for the autonomous receiving of an exchangeable load carrier (2) by a vehicle (1) that is equipped with a height-adjustable docking system (3a, 3b, 3c, 3d) for docking in a docking tunnel (4) of the exchangeable load carrier (2), wherein a trajectory (T) for the vehicle from the starting position to a receiving position is determined in such a way that the docking system (3a, 3b, 3c, 3d) of the vehicle (1) can move into the docking tunnel when the receiving position is reached. The trajectory (T) is determined in such a way that the travel of the vehicle (1) deviates from straight-line travel at least when the vehicle passes under the exchangeable load carrier (2).
(FR) L'invention concerne un procédé et un système de commande pour le logement autonome d'un porte-charge (2) interchangeable à l'aide d'un véhicule (1), lequel est équipé d'un système d'arrimage (3a, 3b, 3c, 3d) réglable en hauteur pour l'arrimage dans un tunnel (4) d'arrimage du porte-charge (2) interchangeable, une trajectoire (T) pour le véhicule de la position de départ à une position de logement étant déterminée de telle sorte que le système d'arrimage (3a, 3b, 3c, 3d) du véhicule (1) peut rentrer dans le tunnel d'arrimage lorsque la position de logement est atteinte. La trajectoire (T) est déterminée de telle sorte que le parcours du véhicule (1) s'écarte d'un déplacement en ligne droite au moins lors du passage sous le porte-charge (2) interchangeable.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)