Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020001861) BATTERIEZELLE MIT INTEGRIERTEM HEIZELEMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/001861 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/062990
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 20.05.2019
IPC:
H01M 10/0585 (2010.01) ,H01M 10/0587 (2010.01) ,H01M 10/615 (2014.01) ,H01M 10/653 (2014.01) ,H01M 10/654 (2014.01) ,H01M 10/617 (2014.01) ,H01M 10/6571 (2014.01) ,H01M 10/0525 (2010.01) ,H01M 10/623 (2014.01) ,H01M 10/625 (2014.01) ,H01M 2/30 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
058
Aufbau oder Herstellung
0585
von Akkumulatoren, die nur flache Aufbauelemente aufweisen, d.h. flache positive Elektroden, flache negative Elektroden und flache Trennelemente
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
058
Aufbau oder Herstellung
0587
von Akkumulatoren, die nur gewickelte Aufbauelemente aufweisen, d.h. gewickelte positive Elektroden, gewickelte negative Elektroden und gewickelte Trennelemente
[IPC code unknown for H01M 10/615][IPC code unknown for H01M 10/653][IPC code unknown for H01M 10/654][IPC code unknown for H01M 10/617][IPC code unknown for H01M 10/6571]
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
10
Sekundärelemente; Herstellung derselben
05
Akkumulatoren mit nichtwässrigen Elektrolyten
052
Li-Akkumulatoren
0525
„Schaukelstuhl“ –Batterien, z.B. Batterien mit Lithium-Einschub oder –Interkalation in beiden Elektroden; Lithium-Ion-Batterien
[IPC code unknown for H01M 10/623][IPC code unknown for H01M 10/625]
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
2
Bauliche Einzelheiten oder Verfahren zur Herstellung der nichtaktiven Teile
20
Strom führende Anschlüsse für Zellen
30
Polanschlüsse
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder:
NUERNBERGER, Simon; DE
BAUER, Christoph; DE
LUX, Simon; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 210 417.426.06.2018DE
Titel (DE) BATTERIEZELLE MIT INTEGRIERTEM HEIZELEMENT
(EN) BATTERY CELL THAT COMPRISES AN INTEGRATED HEATING ELEMENT
(FR) CELLULE DE BATTERIE COMPRENANT UN ÉLÉMENT CHAUFFANT INTÉGRÉ
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung betrifft eine Batteriezelle mit einer ersten Elektrodenstruktur, einer dieser gegenüberliegenden zweiten Elektrodenstruktur und einem die beiden Elektrodenstrukturen trennenden elektrisch nichtleitenden Separator, wobei die erste Elektrodenstruktur, der Separator und die zweite Elektrodenstruktur aufeinander liegend angeordnet sind, zumindest in die erste Elektrodenstruktur zumindest ein Heizelement zumindest teilweise eingearbeitet ist, und das Heizelement elektrisch beheizbar ist.
(EN) The invention relates to a battery cell comprising a first electrode structure, a second electrode structure opposite the first electrode structure and an electrically non-conductive separator separating the two electrode structures. The first electrode structure, the separator and the second electrode structure are arranged lying on top of one another, and at least one heating element is at least partly integrated into at least the first electrode structure and can be electrically heated.
(FR) L’invention concerne une cellule de batterie comprenant une première structure d'électrode, une deuxième structure d'électrode opposée à celle-ci et un séparateur non-conducteur électrique séparant les deux structures d'électrode, la première structure d'électrode, le séparateur et la deuxième structure d'électrode étant disposés l’un sur l’autre, au moins un élément chauffant étant au moins partiellement intégré dans au moins la première structure d'électrode, et l’élément chauffant pouvant être chauffé électriquement.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)