Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020001811) TRANSFORMATOR MIT RINGKERN UND SYSTEM ZUR ELEKTRISCHEN VERSORGUNG EINER LAST
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/001811 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/025168
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 03.06.2019
IPC:
H01F 30/16 (2006.01) ,H01F 27/02 (2006.01) ,H01F 27/255 (2006.01) ,H01F 27/26 (2006.01) ,H01F 27/28 (2006.01) ,H01F 27/30 (2006.01) ,H01F 27/32 (2006.01) ,H01F 27/36 (2006.01) ,H02M 3/00 (2006.01) ,H01F 27/08 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
30
Festtransformatoren, die nicht von Gruppe H01F19/69
06
gekennzeichnet durch die Bauart
16
Ringkern-Transformatoren
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
02
Gehäuse
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
24
Magnetkerne
255
aus Teilchen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
24
Magnetkerne
26
Befestigen von Kernteilen miteinander; Befestigen oder Anbringen des Kernes am Gehäuse oder Träger
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
28
Spulen; Wicklungen; leitende Verbindungen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
28
Spulen; Wicklungen; leitende Verbindungen
30
Befestigen oder Festklemmen von Spulen, Wicklungen oder Teilen davon miteinander; Befestigen oder Montieren von Spulen oder Wicklungen am Kern, Gehäuse oder an einem anderen Träger
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
28
Spulen; Wicklungen; leitende Verbindungen
32
Isolieren von Spulen, Wicklungen oder Teilen davon
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
34
Besondere Mittel zum Verhindern oder Vermindern unerwünschter elektrischer oder magnetischer Effekte, z.B. Leerlaufverluste, Blindströme, Oberwellen, Schwingungen, Streufelder
36
Elektrische oder magnetische Schilde oder Abschirmungen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
3
Umformung von Gleichstrom in Gleichstrom
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
F
Magnete; Induktivitäten; Transformatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer magnetischen Eigenschaften
27
Einzelheiten von Transformatoren oder Induktivitäten allgemein
08
Kühlung; Lüftung
Anmelder:
SEW-EURODRIVE GMBH & CO. KG [DE/DE]; Ernst-Blickle-Str. 42 76646 Bruchsal, DE
Erfinder:
WOLF, Harald; DE
Prioritätsdaten:
10 2018 005 151.029.06.2018DE
Titel (DE) TRANSFORMATOR MIT RINGKERN UND SYSTEM ZUR ELEKTRISCHEN VERSORGUNG EINER LAST
(EN) TRANSFORMER WITH RING CORE AND SYSTEM FOR SUPPLYING ELECTRICAL POWER TO A LOAD
(FR) TRANSFORMATEUR COMPRENANT UN NOYAU ANNULAIRE ET SYSTÈME D'ALIMENTATION ÉLECTRIQUE D'UNE CHARGE
Zusammenfassung:
(DE) Transformator mit Ringkern und System zur elektrischen Versorgung einer Last, wobei der Transformator eine Primärwicklung und eine Sekundärwicklung aufweist, welche auf dem Ringkern gewickelt sind, wobei die Teilwicklungen in Umfangsrichtung, insbesondere bezogen auf die Ringachse des Ringkerns, voneinander beabstandet, insbesondere voneinander regelmäßig beabstandet, sind, wobei die in Umfangsrichtung zwischen den Teilwicklungen vorhandenen Zwischenbereiche Windungen der Primärwicklung aufweisen, wobei der Transformator einen Flussleitkörper aufweist, welcher außerhalb des von der Primärwicklung und von der Sekundärwicklung umwickelten Raumbereichs angeordnet ist, insbesondere und außerhalb des Ringkerns.
(EN) A transformer with a ring core and a system for supplying electrical power to a load, wherein the transformer has a primary winding and a secondary winding, which are wound on the ring core, wherein the partial windings are spaced apart from one another in the circumferential direction, in particular with respect to the ring axis of the ring core, in particular are spaced apart from one another at regular intervals, wherein the intermediate regions present between the partial windings in the circumferential direction have turns of the primary winding, wherein the transformer has a flux-concentrating body, which is arranged outside of the spatial region wound around by the primary winding and by the secondary winding, in particular outside of the ring core.
(FR) L'invention concerne un transformateur comprenant un noyau annulaire, et un système d'alimentation électrique d'une charge. Le transformateur comporte un enroulement primaire et un enroulement secondaire, qui sont enroulés sur le noyau annulaire. Les enroulements partiels sont tenus à distance les uns des autres dans le sens périphérique, en particulier par rapport à l'axe annulaire du noyau annulaire, en particulier à distance régulière les uns des autres. Les zones intermédiaires présentes dans le sens périphérique entre les enroulements partiels comportent des spires de l'enroulement primaire. Le transformateur comporte un corps d'acheminement de flux, lequel est disposé à l'extérieur de la zone d'espace entouré par l'enroulement primaire et par l'enroulement secondaire, en particulier à l'extérieur du noyau annulaire.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)