Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020001803) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON BIOMASSEDÜNGER AUS GÜLLE VON IN DER LANDWIRTSCHAFT GEHALTENEN TIEREN, WIE RIND, SCHWEIN, SCHAF, HÜHNERN UND DERGLEICHEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/001803 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2019/000078
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 14.03.2019
IPC:
C05F 17/00 (2006.01) ,C05F 3/00 (2006.01) ,C05F 11/08 (2006.01) ,C05F 11/00 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
05
Düngemittel; deren Herstellung
F
Organische, nicht von den Unterklassen C05B , C05C103
17
Herstellung von Düngemitteln gekennzeichnet durch die Kompostierstufe
C Chemie; Hüttenwesen
05
Düngemittel; deren Herstellung
F
Organische, nicht von den Unterklassen C05B , C05C103
3
Düngemittel aus menschlichen oder tierischen Exkrementen, z.B. Stalldung
C Chemie; Hüttenwesen
05
Düngemittel; deren Herstellung
F
Organische, nicht von den Unterklassen C05B , C05C103
11
Andere organische Düngemittel
08
Organische Düngemittel mit Zusätzen von Bakterienkulturen, Mycelen oder dgl.
C Chemie; Hüttenwesen
05
Düngemittel; deren Herstellung
F
Organische, nicht von den Unterklassen C05B , C05C103
11
Andere organische Düngemittel
Anmelder:
GILHOFER, Andree [AT/AT]; AT
Erfinder:
GILHOFER, Andree; AT
Prioritätsdaten:
18 000 566.228.06.2018EP
Titel (DE) VERFAHREN ZUR HERSTELLUNG VON BIOMASSEDÜNGER AUS GÜLLE VON IN DER LANDWIRTSCHAFT GEHALTENEN TIEREN, WIE RIND, SCHWEIN, SCHAF, HÜHNERN UND DERGLEICHEN
(EN) PROCESS FOR PRODUCTION OF BIOMASS FERTILIZER FROM LIQUID MANURE FROM ANIMALS KEPT IN AGRICULTURE, SUCH AS CATTLE, PIGS, SHEEP, CHICKENS AND THE LIKE
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UN ENGRAIS DE BIOMASSE À PARTIR DE FUMIER D'ANIMAUX D'ÉLEVAGE AGRICOLE TELS QUE DES BOVINS, DES PORCS, DES OVINS, DES VOLAILLES ET SIMILAIRES
Zusammenfassung:
(DE) Mehrstufiges Verfahren zu Aufarbeitung von landwirtschaftlicher Gülle zur Erzeugung von Biomassedünger, gekennzeichnet durch folgende Verfahrensschritte: a) Trennung des landwirtschaftlichen Güllegemisches durch mechanische Trennung wie Sieben (Gitterroste) oder Zentrifugieren von groben Fremdkörpern wie Stroh, von der im Wesentlichen flüssigen Phase oder Homogenisierung des Güllegemisches durch Zerkleinern von Stroh- und Heufasern b) Zufügen von C-haltigen Stoffen, wie Mono - Di-, Oligo-, Polysacchariden, Brenztraubensäuren und Gluconodeltalacton und dergleichen zur flüssigen Phase bzw. dem homogenisierten Güllegemisch, c) biogene semiaerobe Fermentierung zur Absäuerung durch Zugabe von Bakterien bis zu einem pH-Wert von etwa 6,0- 5,8 d) aerobe Dissimilation und/oder Fermentierung und weitere Absäuerung bis zu einem pH-Wert von etwa 4,8 unter Zugabe von Schimmelpilzen und/oder Hefen und/oder Bakterien unter Luft- oder Sauerstoffzufuhr wobei die in der im Wesentlichen flüssigen Phase der Gülle bzw. im homogenisierten Güllegemisch vorhandenen anorganischen Ionen insbesondere Ammoniumionen, Kaliumionen und Phosphationen durch die Schimmelpilze und/oder Hefen und/oder Bakterien in einer mikrobiologischen Reaktion verstoffwechselt und in den entstehenden organischen Stickstoffverbindungen, wie Aminosäuren, Oligopeptide, Peptide, Proteinen, Chitinen, Harnstoff und Phytin oder anderen organischen Verbindungen organisch gebunden bzw. eingelagert werden.
(EN) Multistage process for processing of agricultural liquid manure for producing biomass fertilizer, characterized by the following process steps: a) separation of the agricultural liquid manure mixture by mechanical separations such as sieving (via gratings) or centrifuging of larger foreign objects such as straw from the substantially liquid phase or homogenization of the liquid manure mixture by comminution of straw and hay fibers, (b) addition of C-containing substances, such as mono-, di-, oligo-, and polysaccharides, pyruvic acids and gluconodeltalactone and the like to the liquid phase/the homogenized liquid manure mixture, c) biogenic semiaerobic fermentation for acidification by addition of bacteria to a pH of about 6.0-5.8, d) aerobic dissimilation and/or fermentation and further acidification to a pH of about 4.8 by addition of molds and/or yeasts and/or bacteria and introduction of air or oxygen, wherein the inorganic ions present in the substantially liquid phase of the liquid manure/in the homogenized liquid manure mixture, in particular ammonium ions, potassium ions and phosphate ions, are metabolized by the molds and/or yeasts and/or bacteria in a microbiological reaction and are organically bound/incorporated in the resulting organic nitrogen compounds, such as amino acids, oligopeptides, peptides, proteins, chitins, urea and phytin or other organic compounds.
(FR) L'invention concerne un procédé à multiples étapes destiné à traiter du fumier agricole destiné à produire un engrais de biomasse, le procédé étant caractérisé par les étapes suivantes : a) séparation du mélange de fumier agricole par séparation mécanique telle que le criblage (caillebotis) ou la centrifugation de corps étrangers grossiers tels que de la paille, de la phase sensiblement liquide, ou homogénéisation du mélange de fumier par broyage de fibres de paille et de foin, b) ajout de matières contenant du C, telles que des mono-, di-, oligo-, polysaccharides, de l'acide pyruvique et de la glucono-delta-lactone et similaires à la phase liquide ou au mélange de fumier homogénéisé, c) fermentation biogène semi-aérobie destinée à l'acidification par addition de bactéries jusqu'à obtenir une valeur de pH d'environ 6,0-5,8, d) dissimilation et/ou fermentation aérobie et acidification supplémentaire jusqu'à obtenir une valeur de pH d'environ 4,8 au moyen de l'addition de moisissures et/ou de levures et/ou de bactéries au moyen d'une alimentation en air ou en oxygène, les ions inorganiques présents dans la phase sensiblement liquide du fumier ou dans le mélange de fumier homogénéisé, en particulier les ions ammonium, les ions potassium et les ions phosphate, étant métabolisés par les moisissures et/ou levures et/ou bactéries dans une réaction microbiologique, et étant liés ou stockés organiquement dans les composés azotés organiques générés, tels que des acides aminés, oligopeptides, peptides, protéines, chitines, urée et phytine ou autres composés organiques.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)