Suche in nationalen und internationalen Patentsammlungen
Einige Inhalte dieser Anwendung sind derzeit nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2020001746) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES WASSER-ZIRKULATIONSSYSTEMS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2020/001746 Internationale Veröffentlichungsnummer: PCT/EP2018/067084
Veröffentlichungsdatum: 02.01.2020 Internationales Anmeldedatum: 26.06.2018
IPC:
F24D 19/10 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
D
Haus- oder Raumheizungssysteme, z.B. Zentralheizungssysteme; häusliche Warmwasserversorgungssysteme; Einzelheiten oder Teile dafür
19
Einzelheiten
10
Anordnung oder Anbringung von Steuer-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
Anmelder:
OBLAMATIK AG [CH/CH]; Gäuggelistrasse 7 7000 Chur, CH
Erfinder:
OBRIST, Roland; CH
KNUPFER, Thomas; CH
KNUPFER, Daniel; CH
Vertreter:
OK PAT AG; Peter D. Rigling Industriestrasse 47 6304 Zug, CH
Prioritätsdaten:
Titel (DE) VERFAHREN ZUM BETREIBEN EINES WASSER-ZIRKULATIONSSYSTEMS
(EN) METHOD FOR OPERATING A WATER CIRCULATION SYSTEM
(FR) PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UN SYSTÈME DE CIRCULATION D'EAU
Zusammenfassung:
(DE) Ein Verfahren zum Betreiben eines Wasser-Zirkulationssystems umfassend die Schritte: - Bereitstellen des Wasser-Zirkulationssystems mit einer Vorlauf- Leitung (1), einer Rücklauf-Leitung (2), einem Strang (3), welcher die Vorlauf-Leitung (1) mit der Rücklauf-Leitung (2) verbindet, einer Temperier-Einheit (4), welche die Vorlauf-Leitung (1) mit der Rücklauf-Leitung (2) verbindet, einen Verbraucher (5), ein Ventil (6), mindestens einen Temperatursensor (60,61,62) und eine Systemsteuerung; - Festlegen einer ersten Temperatur, einer zweiten Temperatur und einer Absenkdauer; - Erfassen der Wassertemperatur; - Einstellen der ersten Temperatur durch das Einstellen des Ventils (6); - Einstellen der zweiten Temperatur durch das Einstellen des Ventils (6) während der Absenkdauer.
(EN) The invention relates to a method for operating a water circulation system comprising the following steps: providing the water circulation system comprising a feed line (1), a return line (2), a string (3) which connects the feed line (1) to the return line (2), a temperature control unit (4) which connects the feed line (1) to the return line (2), a consumer (5), a valve (6), at least one temperature sensor (60, 61, 62) and a system control; determining a first temperature, a second temperature and a lowering time; detecting the water temperature; controlling the first temperature by controlling the valve (6); controlling the second temperature by controlling the valve (6) during the lowering time.
(FR) L'invention concerne un procédé permettant de faire fonctionner un système de circulation d'eau qui comprend les étapes suivantes : disposer d'un système de circulation d'eau comprenant une conduite de départ (1), une conduite de retour (2), une branche (3) qui relie la conduite de départ (1) à la conduite de retour (2), une unité de thermorégulation (4) qui relie la conduite de départ à la conduite de retour (2), un consommateur (5), une vanne (6), au moins capteur de température (60, 61, 62) et une commande de système; déterminer une première température, une seconde température et une période de baisse de la température; enregistrer la température de l'eau; ajuster la première température par réglage de la vanne (6); ajuster la seconde température par réglage de la vanne (6) pendant la durée de baisse de la température.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)