Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019068113) BONE CAGE INCLUDING OFFSET SETS OF PROTRUSIONS WITHIN A BONE INGROWTH CAVITY
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/068113 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/060769
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.11.2018
IPC:
A61F 2/44 (2006.01) ,A61F 2/30 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
02
in den Körper implantierbare künstliche Körperteile
30
Gelenke
44
für das Rückgrat, z.B. Wirbelknochen, Bandscheiben
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
02
in den Körper implantierbare künstliche Körperteile
30
Gelenke
Anmelder:
DUARTE, Luis E. [US/US]; US
Erfinder:
DUARTE, Luis E.; US
Vertreter:
REGAN, Christopher F.; US
WARTHER, Richard K.; US
TAYLOR, Michael W.; US
WOODSON, II, John F.; US
ABID, Jack G.; US
CARUS, David S.; US
MCKINNEY, Matthew G.; US
Prioritätsdaten:
15/720,12629.09.2017US
Titel (EN) BONE CAGE INCLUDING OFFSET SETS OF PROTRUSIONS WITHIN A BONE INGROWTH CAVITY
(FR) CAGE OSSEUSE COMPRENANT DES ENSEMBLES DÉCALÉS DE SAILLIES À L'INTÉRIEUR D'UNE CAVITÉ D'INTERPOSITION OSSEUSE
Zusammenfassung:
(EN) A bone cage may include first and second spaced apart frames defining a bone ingrowth cavity therebetween, a plurality of first protrusions each having a proximal end coupled to the first frame and a distal end extending into the cavity toward the second frame but not contacting the second frame, and a plurality of second protrusions each having a proximal end coupled to the second frame and a distal end extending into the cavity toward the first frame but not contacting the first frame. Furthermore, the distal ends of the first protrusions may be laterally offset from the distal ends of the second protrusions.
(FR) La présente invention concerne une cage osseuse qui peut comprendre des premier et second cadres espacés délimitant entre eux une cavité d'interposition osseuse, une pluralité de premières saillies ayant chacune une extrémité proximale accouplée au premier cadre et une extrémité distale s'étendant à l'intérieur de la cavité vers le second cadre mais ne venant pas en contact avec le second cadre, et une pluralité de secondes saillies ayant chacune une extrémité proximale accouplée au second cadre et une extrémité distale s'étendant à l'intérieur de la cavité vers le premier cadre mais ne venant pas en contact avec le premier cadre. De plus, les extrémités distales des premières saillies peuvent être décalées latéralement par rapport aux extrémités distales des secondes saillies.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)